Orte /

Minsk

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Sally%20Perel009.tif
Schule in Friedberg

„Hitlerjunge Salomon“ an der Konradin-Realschule

Der 93-jährige Jude Sally Perel erzählt von seiner Zeit als Hitlerjunge. Was seine Lebensgeschichte den Jugendlichen heute noch sagen kann.

Wurde nur 28. bei der WM: Paul Fentz. Foto: Sergei Grits/AP
Eiskunstlauf-WM

WM-Absturz für Berliner Fentz auf Platz 28: "Das tut weh"

Für den deutschen Meister ist die WM in Saitama nicht gut gelaufen. Mit Platz 28 verpasste er das Kür-Finale. Enttäuschend ist auch das Abschneiden der Berliner Paare Hase/Seegert und Hocke/Blommaert, die nur die Plätze 13 und 14 erreichten.

Copy%20of%20Mogilev_2019.tif
Sportakrobatik

Friedbergerin holt Gold in Weißrussland

Jana Semenchenko und ihre Partnerin Lilly Maresch vom ASV Augsburg-Hochzoll lassen bei dem internationalen Turnier in Mogilev die Konkurrenz hinter sich.

Copy%20of%20MMA_06188.tif
Neusäß

Hitlerjunge Salomon macht Jugendliche zu Zeitzeugen

Plus Sally Perel war im Zweiten Weltkrieg der Hitlerjunge Salomon. In Neusäß erzählt er in der Realschule aus seinem Leben und bezieht auch klare Position zur AfD.

Paul Fentz wird bei der WM in Japan seine Kür auf das Eis zaubern. Foto: Sergei Grits/AP
Titelkämpfe in Saitama

Fentz startet bei Eiskunstlauf-WM

Der deutsche Meister Paul Fentz wird bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in der nächsten Woche in Saitama an den Start gehen.

Laura Siegemund war in ihrem Einzel chancenlos. Foto: Julian Stratenschulte
0:3 gegen Weißrussland

Aus für deutsches Fed-Cup-Team - nun gegen den Abstieg

Gegen Weißrussland verliert die ersatzgeschwächte Auswahl des Deutschen Tennis Bundes alle vier Spiele. Im April geht es nun um den Klassenerhalt in der Weltgruppe der besten acht Nationen.

Denise Herrmann hat die WM-Generalprobe im us-amerikanischen Soldier Hollow gewonnen. Foto: Sven Hoppe
Weltcup in Soldier Hollow

Deutsche Biathleten mit Formanstieg vor WM

Die WM-Generalprobe der deutschen Biathleten ist geglückt. Herausragend dabei der Doppelerfolg von Denise Herrmann und Franziska Hildebrand. Nach einer kurzen Pause geht es in die finale WM-Vorbereitung. Nur Simon Schempp macht Sorgen.

Verzichtet auf einen WM-Start: Simon Schempp. Foto: Martin Schutt/ZB
Formschwacher Biathlet

Entscheidung über WM-Start von Schempp erst nach Gespräch

München (dpa) - Ein demnächst anstehendes Gespräch zwischen Biathlon-Chefbundestrainer Mark Kirchner und Simon Schempp soll Klarheit über den WM-Start des zuletzt formschwachen Weltmeisters bringen.

Verlor das zweite Einzel: Andrea Petkovic. Foto: Julian Stratenschulte
"Schlag ins Gesicht"

Deutsches Fed-Cup-Team nach 0:2 vor dem Aus

Deutschland muss im Erstrunden-Duell des Fed Cups gegen Weißrussland alle ausstehenden Spiele für den Halbfinal-Einzug gewinnen. Für Fed-Cup-Rückkehrerin Andrea Petkovic war eine Top-Ten-Spielerin eine Nummer zu groß.

Tatjana Maria (l) und Andrea Petkovic bereiten sich in Brauchschweig auf ihren Fed-Cup-Einsatz vor. Foto: Julian Stratenschulte
Fed Cup gegen Weißrussland

Ohne Kerber, mit Petkovic: Tennis-Damen wollen erneuten Coup

Ein Jahr nach der Überraschung von Minsk trifft Deutschland im Fed Cup wieder auf Weißrussland. Eine Rückkehrerin steht beim Erstrunden-Duell in Braunschweig gegen Weißrussland im Mittelpunkt.