Mittelfranken
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Mittelfranken"

Bei einem Feuer in Leutershausen ist eine Frau gestorben.
Leutershausen

76-Jährige stirbt bei Brand in Mittelfranken

In Leutershausen im Kreis Ansbach ist in einem Haus ein Feuer ausgebrochen. Dabei starb nach Polizeiangaben eine Frau.

Ein Nutellabrot war die schnelle Hilfe für einen elfjährigen Bub. Weil er sich allein zu Hause so einsam fühlte, rief er unter Tränen die Polizei. Und die halfen prompt mit Schokoaufstrich.
Ansbach

Bub fühlt sich einsam und ruft Polizei - die schmiert ihm ein Nutellabrot

In der Nähe von Ansbach hat ein elfjähriger Bub die Polizei gerufen - weil er sich ohne seine Eltern einsam daheim fühlte. Die Polizeistreife reagierte geistesgegenwärtig.

Das LKA in Stuttgart warnt vor einer neuen Variante des Enkeltricks: Anrufer geben sich als Verwandte aus, die mit dem Coronavirus infiziert seien und Geld für die Behandlung bräuchten.
Auswirkungen der Pandemie

Einbrecher und Trickbetrug - Kriminalität in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie verändert das Land - und auch die Kriminalität. Betrüger versuchen, Profit aus der Ausnahmesituation zu schlagen. Und zu Hause gibt es mehr Konfliktpotenzial.

Beleidigung nach Festnahme

Nach 29-Jährigem wurde gefahndet

"Frauen wurde lange eingetrichtert, dass die Menstruation eklig und unhygienisch ist", so Stefanie Wagner vom Menstruationsladen. Sie und andere Aktivistinnen wollen das ändern.
Menstruation

So kämpfen Frauen gegen Schamgefühle und Menstruationstabu

Viele Frauen und Mädchen bluten regelmäßig. Darüber offen reden, ist jedoch oft ein Tabu. Das wollen Aktivistinnen ändern. Etwa mit einem Menstruationsladen.

Seit 2008 sollen Wildschweine durch einen Zaun davon abgehalten werden, Schaden auf den Feldern anzurichten.
Oettingen

Oettinger Forst: Muss der Wildschweinzaun doch weg?

Plus Es geht um den zehn Kilometer lange Holzzaun, den das Landratsamt Donau-Ries genehmigt hatte. Zwölf Jahre nach dem Bau hat das Verwaltungsgericht entschieden.

32 Punkte des gut aufgelegten Charlie Brown reichten den Kangaroos bei Spitzenreiter Ansbach nicht.
Basketball

Spitzenreiter ist eine Nummer zu groß

Nach einer weiteren Niederlage gegen das absolute Topteam der 1. Regionalliga versinkt die BG Leitershofen/Stadtbergen im Mittelmaß. Die Zweite zittert um den Klassenerhalt

Vor einer hohen Hürde stehen Jonas Sauer und die BG Leitershofen/Stadtbergen beim Tabellenführer Ansbach.
Basketball

Hohe Hürde beim Tabellenführer

BG Leitershofen/Stadtbergen beim souveränen Spitzenreiter in Ansbach

Die Stationsleiterin Canan Emcan bereitet sich für ihren Dienst auf der Infektionsstation der Uniklinik Essen vor.
Kommentar

Der Tag x wird kommen

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Corona-Virus im Augsburger Land ankommt. Vorsicht und Umsicht sind jetzt gute Ratgeber.

Die Stationsleiterin Canan Emcan bereitet sich für ihren Dienst auf der Infektionsstation der Uniklinik Essen vor.
Gesundheit

Coronavirus: Deutschland rüstet sich mit Quarantäne und Krisenstab

In NRW stehen 1000 Menschen unter Quarantäne, in Hamburg hat sich ein Kinderarzt angesteckt, in Bayern schließt ein Werk. Die Sorgen vor dem Virus wachsen.

Am Landsberger Klinikum erhalten Patienten mit Grippesymptomen Gesichtsmasken, bevor sie die Notaufnahme betreten dürfen.
Landsberg

Am Klinikum Landsberg richtet man sich auf das Coronavirus ein

Klinikchef Marco Woedl stellt sich in Landsberg auf eine größere Zahl an Coronapatienten ein. Er erklärt, was geplant ist.

Für ein Jahr ist Lara Schmidler im Zuge ihres Volontariats bei der Günzburger Zeitung. Sie freut sich auf viele neue Erfahrungen.
Günzburg

Lara Schmidler ist die neue Volontärin der GZ

Die 25-Jährige verbringt das erste Jahr ihrer Ausbildung zur Redakteurin bei der Günzburger Zeitung. Was ihr am Journalismus wichtig ist.

Martin Lehmann dirigiert den Windsbacher Knabenchor.
Neu-Ulm

Der Windsbacher Knabenchor ist vielstimmig und großartig

Der Windsbacher Knabenchor brilliert in der Neu-Ulmer Petruskirche auch bei den schwierigsten Stücken. Der Applaus gilt nicht nur den jungen Sängern.

Über die Reaktivierungen der Bahnstrecken von Nördlingen nach Dinkelsbühl und nach Gunzenhausen wird immer wieder diskutiert. Die Novellierung eines Gesetzes sorgt jetzt bei Verantwortlichen für Optimismus.
Nördlingen

Fahren ab Nördlingen wieder Züge Richtung Norden?

Plus Die Wiederinbetriebnahme von Bahnstrecken in Deutschland soll künftig großzügig gefördert werden. Was das für zwei Strecken ab Nördlingen bedeuten könnte.

Ralf Wieland (liegend) und Simon Schorndanner von "Gankino Circus" zeigten in einer akrobatischen Nummer den "Fränkischen Flieger".
Ellgau

Gankino Circus in Ellgau: Musiker außer Rand und Band

Die Mitglieder der Band „Gankino Circus“ lernten ihr Handwerk auf den Straßen zwischen Bamberg und Belgrad. 

Experten erwarten weiterhin die massenhafte Vermehrung von Schwammspinner-Raupen.
Kahlfraß befürchtet

2020 weitere Massenvermehrung des Schwammspinners erwartet

Wäldern in Bayern, Thüringen und Sachsen droht dieses Jahr erneut Kahlfraß durch Schwammspinner-Raupen.

Torjubel von (von links) Christoph Maier, Linus Löfflad, Yannik May und Kapitän Luca Lechler vom TSV Nördlingen. Im Halbfinale führten die Rieser gegen die SpVgg Ansbach bis sieben Sekunden vor Schluss 2:1, kassierten den Ausgleich und verloren das Neunmeter-Schießen.
Fußball

So lief das Karl-Reuter-Hallenturnier

Der TSV Schwaben Augsburg II siegt in Nördlingen. Wie es der U16 des TSV Nördlingen und der JFG Region Harburg erging

Bei einem Notarzteinsatz in Zirndorf im Landkreis Fürth hat eine 25-Jährige die Notärztin angegriffen und verletzt.
Landkreis Fürth

25-Jährige geht auf Notärztin los

Eine 25-Jährige hat bei einem Notarzteinsatz die behandelnde Notärztin angegriffen. Zuvor hatte sie selbst den Rettungsdienst verständigt.

Maximilian Beck aus Dürrenzimmern gehörte zum Aufgebot des U19 des TSV Nördlingen bei den Bayerischen Futsal-Meisterschaften.
Futsal

TSV-U19 verpasst Halbfinale

Der Trainer der U19-Junioren des TSV Nördlingen hätte bei den Bayerischen Futsal-Meisterschaften mehr für möglich gehalten. Der Titel geht nach Mittelfranken

Pitschnass, aber die meisten noch gut gelaunt kamen die Radler 2010 in Aichach an. Ende Juli macht die BR-Radltour wieder Station in Aichach.
Aichach

BR-Radltour: 1100 Radler fahren im Sommer durch Aichach - nicht das erste Mal

Plus Ende Juli macht die BR-Radltour zum dritten mal in Aichach Halt. Es gibt wieder ein kostenloses Open-Air-Konzert für alle am Volksfestplatz und mehr.

In diesem Auto kamen bei dem Frontalzusammenstoß mit einem VW-Bus eine Frau und ihre drei Kinder ums Leben. 
Rain

Mutter und drei Kinder sterben bei Unfall: Die Suche nach der Ursache

Plus Drei Wochen nach dem schrecklichen Unglück auf der B2 dauern die Ermittlungen der Polizei an. Das ist der aktuelle Stand.

Vor zwei Wochen präsentierte Fabio Kühn seinen Mitspielern (von links) Jan-Luca Fink, Julian Elze, Michael Grötzinger, Maximilian Braun, Janik Noller, Timo Ratter, Marius Brugger, Jonas Wiedenmann und Benedikt Ost die schwäbische Meisterschale. Am Samstag spielt der FC Gundelfingen um den bayerischen Titel.
Gundelfingen

Reichlich Unterstützung

Bayerische Futsal-Meisterschaft: 29 Jahre nach der Premiere macht sich der FC Gundelfingen mit dem kompletten Aufgebot und zahlreichen Fans wieder auf den Weg nach Dingolfing.

Türkheims Spielertrainer Robert Frey (Mitte) forderte von seinem Team, befreit aufzuspielen. Das misslang in Schwaig.
Volleyball

Türkheimer Volleyballer sind chancenlos

Im ersten Spiel im neuen Jahr setzt es eine glatte 0:3-Pleite in Schwaig. Die Niederlage hat ihre Gründe.

Nach der Großdemonstration fränkischer Bauern in Nürnberg gibt es Ärger um Nazi-Banner an einzelnen Traktoren.
Plakate mit eisernen Kreuzen

Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Tausende Landwirte demonstrierten am Freitag in Nürnberg gegen Vorwürfe, sie seien für Umweltverschmutzung und Klimawandel verantwortlich. Doch einige Teilnehmer versuchten wohl, den Protest noch für ganz andere Parolen zu missbrauchen.

Bei einem Unfall in Langenaltheim zog sich ein Mann aus dem Raum Monheim lebensgefährliche Verletzungen zu.
Monheim

Schwerer Radlerunfall: Umstände sind weiter unklar

Plus Mann aus dem Raum Monheim zog sich bei Unfall lebensgefährliche Verletzungen zu. Wie es dem Opfer geht.