Orte /

Mongolei

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

«Wut in Bewegung» nennt die chinesische Künstlerin Xiang Jing ihre in den Räumen der NordArt stehende Plastik. Foto: Carsten Rehder
Frankreich im Fokus

21. NordArt mit Werken aus 100 Ländern

Der Turmbau zu Babel, ein umgestürztes Kapitol oder das Spiegel-Labyrinth "Noahs Garten" - die 21. NordArt fordert Sinne und Verstand. Etwa 1000 Kunstwerke von 350 Künstlern aus aller Welt werden gezeigt. Frankreich präsentiert den Länder-Pavillon.

Süß und gesund: Ihr Geschmack macht Heidelbeeren und Co. zur idealen Dessertbegleitung - ganz ohne schlechtes Gewissen. Foto: Ralf Hirschberger
Vitaminbomben

So gesund sind Beeren

Beeren aus saisonalem und regionalem Anbau schmecken immer. Ganz egal ob frisch im Frühjahr oder aufgetaut im Herbst. Zudem enthalten sie reichlich Vitamine und andere Gesundmacher - und müssen sich damit auch nicht vor exotischen Super-Beeren verstecken.

Copy%20of%20KAYA6962.tif
Ulm

Jazz-Star Nguyên Lê zieht im Ulmer Stadthaus neue Saiten auf

Ulm ist derzeit eine der ersten Adressen in Europa: Wieder macht einer der Großen dort Station – und setzt Meilensteine.

Judoka Miriam Butkereit hat beim Grand Slam in Düsseldorf in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm den zweiten Rang erreicht. Foto: J. Güttler
Judo Grand Slam in Düsseldorf

Judoka Butkereit Zweite beim Heim-Grand-Slam

Judoka Miriam Butkereit hat beim Heim-Grand-Slam in Düsseldorf überraschend den zweiten Platz erkämpft.

Angela Schanelec hat mit «Ich war zuhause, aber» eine rätselhafte Ballade gedreht. Foto: Gregor Fischer/
Filmfestival

Berlinale-Preisverleihung: Wer bekommt den Goldenen Bären?

Bei den Filmfestspielen in Berlin werden die Preise verliehen. 16 Filme konkurrieren gegeneinander. Für Gesprächsstoff sorgt in diesem Jahr das deutsche Kino.

89917834.jpg
Christopher Street Day

Homosexuelle Paare, Elvis, Kasperl: Ungewöhnliche Ampeln

Köln bekommt zum Christopher Street Day passende Ampeln in der Innenstadt. Auch andere Städte haben außergewöhnliche Ampel - unter ihnen das Kasperle in Augsburg.

dpa_5F9C8800555D8334.jpg
Wintersport

Skiverbands-Chef Kasper kritisiert IOC: "Viel zu viele Wettbewerbe"

Der Präsident des Internationalen Skiverbandes spricht zum Beginn der WM in Are über Doping, Korruption und Gigantismus.

Ein Sonderzug aus Nordkorea kommt am Bahnhof in Peking an. Foto: Mark Schiefelbein/AP
Sonderzug aus Nordkorea

Vor Gipfel mit Trump: Kim Jong Un berät mit Präsident Xi

Die Atomgespräche der USA mit Nordkorea stocken. Trotzdem soll in Kürze wieder ein Gipfel zwischen Kim und Trump stattfinden. Vorher stimmt sich der Machthaber mit Chinas Präsident Xi ab - und reist dafür an seinem Geburtstag im Sonderzug nach Peking.

Copy%20of%20IMG_8415.tif
Konzert

Virtuos auf Hackbrett und Knopfakkordeon

Rudi Zapf brilliert auf zwei Instrumenten und harmoniert dabei mit dem Augsburger Kammerorchester

Alexander Gerst muss sich wieder an das Leben auf der Erde gewöhnen. Foto: Marius Becker
Rückkehr von der ISS

Raumfahrer Alexander Gerst ist wohlbehalten zurück

Die Erde hat ihn wieder: Alexander Gerst ist von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt. In Köln betritt der Astronaut nach fast 200 Tagen im All deutschen Boden - und sogar der Nieselregen bereitet ihm Freude.