Orte /

Mont Blanc

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Geraint Thomas führt die Gesamtwertung beim Critérium du Dauphiné an. Foto: Bernd Thissen
Buchmann jetzt Sechster

Geraint Thomas baut Führung bei Dauphiné-Rundfahrt aus

Der britische Radprofi Geraint Thomas hat seine Führung beim Critérium du Dauphiné ausgebaut.

Das Team Sky gewinnt das Mannschaftszeitfahren. Foto: Europa Press
Kwiatkowski führt

Team Sky dominiert Mannschaftszeitfahren bei Dauphiné

Das Team Sky um den Polen Michal Kwiatkowski hat in überlegener Manier das Mannschaftszeitfahren bei der Dauphiné-Rundfahrt gewonnen.

Hat sich bei der Traditionsfahrt Critérium du Dauphiné seinen zweiten Profisieg geholt: Pascal Ackermann. Foto (Archiv): Laurent Gillieron/KEYSTONE Foto: Laurent Gillieron
Traditions-Rundfahrt

Zweiter Profisieg für Ackermann bei Critérium du Dauphiné

Pascal Ackermann hat bei der Dauphiné-Rundfahrt den zweiten Profisieg seiner Radsport-Karriere geholt.

Hat einen Sieg bei der ersten Etappe der Dauphiné-Rundfahrt knapp verpasst: Pascal Ackermann. Foto: Patrick Seeger
Traditionsfahrt

Ackermann bei erster Dauphiné-Etappe auf Rang drei

Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat seinen ersten Sieg bei der Dauphiné-Rundfahrt knapp verpasst.

Gewann den Auftakt der Dauphiné-Rundfahrt 2018: Michal Kwiatkowski. Foto: David Stockman/BELGA
Ex-Weltmeister

Kwiatkowski gewinnt Dauphiné-Prolog in Frankreich

Radprofi Michal Kwiatkowski hat zum Auftakt der Dauphiné-Rundfahrt in den französischen Alpen den Prolog in Valence gewonnen.

Copy%20of%20Seebauer.tif
Neuburg an der Donau

Er strotzte vor Kreativität und Tatkraft

Fritz Seebauer wird am Samstag 90 Jahre alt. Seine Verdienste für Neuburg sind enorm. Jetzt geht seine Schaffenskraft zu Ende und er verweist auf Hermann Hesse.

Der Zermatt Marathon führt vor einem weltbekannten Panorama durch die Berge - im Angesicht des Matterhorns. Foto: Marathon-Photos.com
Von sanft bis extrem

Grandiose Bergläufe in den Alpen

Bergläufer rennen auf schmalen Pfaden durchs Gebirge. Vor spektakulärer Kulisse! Ob Drei Zinnen, Matterhorn oder Mont Blanc - selten ist Schwitzen so schön.

Copy%20of%20jor210(1).tif
Segelfliegen

Jetzt zählt nicht mehr nur das Tempo

Die Mannschaft vom Geratshof hat einen neuen internationalen Wettbewerb für sich entdeckt

Copy%20of%20leit52372325(1)(1).tif
Landsberg

Wermescher mischt wieder in der Weltspitze mit

Ildiko Wermescher zählt auch diese Saison zu den weltbesten Ultraläuferinnen. Je länger die Wettkämpfe und umso höher die Berge sind, desto wohler fühlt sie sich.

Copy%20of%20Mai_3.tif

Ultra-Läuferin Sybille Mai geht immer wieder über Grenzen

Die Augsburgerin gehört zu den besten Ultra-Läufern Schwabens. Wie sie es schafft, mehr als 100 Kilometer durchzuhalten und warum sie der Mont Blanc fasziniert