Moskau
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Moskau"

Russland und Doping - das leidige Dauerthema hat neuen Zündstoff bekommen. Foto: Maxim Shipenkov/EPA/dpa
Neun Monate vor Olympia

Russland bleibt auf Radar der Dopingfahnder

Russland und Doping - das leidige Dauerthema hat neuen Zündstoff bekommen. Der Software-Gigant Microsoft warnt vor einer Cyber-Attacke der Gruppe Fancy Bear. Die WADA hat zwar endlich Antworten aus Moskau bekommen - doch der komplexe Prozess verzögert sich weiter.

Copy%20of%2020191026_2751(2).tif
Aktion

So sah das Rathaus noch nie aus

Die ersten „Light Nights“ lockten viele Menschen in die Innenstadt. Die Lichtinstallationen sorgten für Begeisterung. Was heißt das für die Zukunft der Show?

20191026_2817.jpg
Augsburg

So kamen die ersten Augsburger "Light Nights" bei Besuchern an

Wenn alles dunkel ist, erstrahlen Augsburgs Gebäude in neuem Licht. Die "Light Nights" lockten viele in die Stadt. Was sie sich für die Zukunft wünschen.

Lecces Zan Majer (l) und Turins Rodrigo Bentancur kämpfen um den Ball. Foto: Donato Fasano/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa
Serie A

Juventus lässt Punkte - Inter kann Chance nicht nutzen

Ohne Cristiano Ronaldo hat Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin durch ein 1:1 (0:0) bei Aufsteiger US Lecce Punkte eingebüßt, seine Tabellenführung in der Serie A aber behauptet.

Kassierte mit Bayerns Basketballern eine Heimpleite: Danilo Barthel. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa
Euroleague

Bayern Basketballer kassieren Heimpleite gegen Chimki

Die Basketballer des FC Bayern München haben ihre zweite Niederlage in der Euroleague kassiert.

Sorgte mit einem angeblichen Rücktritt für Wirbel: UFC-Star Conor McGregor. Foto: John Locher/AP
UFC-Comeback

UFC-Kämpfer Conor McGregor steigt wieder in den Käfig

Der irische Kampfsportler Conor McGregor hat sich auf einer Pressekonferenz für einen Mega-Fight ins Gespräch gebracht. Ein Datum für den Kampf steht schon.

Mund abputzen, weitermachen: Leverkusens Jonathan Tah nach der Niederlage in Mardrid. Foto: Marius Becker/dpa
Champions League

Bayer Leverkusen: Ganz gut ist nicht gut genug

Sie haben gezeigt, dass sie auch mit einem der Großen in Europa mithalten können. Sie haben aber auch gezeigt, dass es im Endeffekt immer ein bisschen fehlt. Nach der dritten Niederlage in der Champions League geht es für Leverkusen nur noch um Rang drei.

Atléticos Alvaro Morata (l) trifft zum Siegtreffer. Foto: Marius Becker/dpa
Champions League

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Bayer Leverkusen bleibt in der Champions League ohne Punkt. Bei Atlético Madrid zeigt die Werkself eine couragierte Leistung. Am Ende jubeln aber die Spanier. Für Bayer geht es wohl nur noch um den Trostpreis: Das Frühjahrs-Startrecht in der Europa League.

Ist mit Polen bei der EM dabei: Bayern-Torjäger Robert Lewandowski. Foto: Roman Koksarov/AP/dpa
EM-Qualifikation

Polen lassen Korken knallen - Russland setzt Feier fort

Moskau (dpa) – Wie nach einer gewonnenen Meisterschaft ließen die Kicker der polnischen Fußball-Nationalmannschaft in extra angefertigten T-Shirts die Korken nach der gelungenen EM-Qualifikation knallen.

Übernimmt den Trainerposten beim russischen Erstligisten Spartak Moskau: Domenico Tedesco. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa
Erstligist Spartak Moskau

Tedesco Trainer bei Spartak: "Gesamtpaket hat mir gefallen"

Vor sechs Monaten musste Domenico Tedesco bei FC Schalke 04 seinen Posten räumen, nun fängt er neu als Trainer in Moskau an. Beim Traditionsverein Spartak gab er nun seine erste Pressekonferenz.

Bayern-Trainer Dejan Radonjic hatte mit seinem Team bei ZSKA Moskau keine Chance. Foto: Matthias Balk/dpa
Euroleague

Titelverteidiger Moskau zu stark für Bayern-Basketballer

Der deutsche Basketball-Meister FC Bayern München hat in der Euroleague wettbewerbsübergreifend seine erste Saisonniederlage kassiert.

Speerwerferin Christina Obergföll in Aktion. Foto: Hannibal

Speerwerferin Obergföll: Gut, und trotzdem skeptisch

Deutsche Meisterschaften in Ulm, da hat Christina Obergföll noch eine Rechnung offen. Bei den Titelkämpfen am Wochenende will sich die Speerwerferin aber das Selbstvertrauen für die WM in Moskau holen - und dort mit ihrer leidigen Serie bei Großereignissen brechen.

Jelena Issinbajewa beherrscht das Spiel mit dem Publikum. Foto: Michael Kappeler

Issinbajewa, Vlasic, Gay: Altstars heiß auf WM-Gold

Es ist nicht nur WM-Jahr in der Leichtathletik, sondern auch das Jahr der Comebacks und Altstars. Vor allem Stabhochsprung-Königin Jelena Issinbajewa will es in Moskau noch einmal wissen.

Beliebter Schwarzmeer-Kurort: Urlauber am Strand von Jalta. Foto: Ulf Mauder/dpa-tmn
Krim-Kurort Jalta

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Die Krim ist nach der Einverleibung durch Russland zu einem exotischen Reiseziel geworden. Dabei gibt es hier viel zu sehen. Jalta zum Beispiel bietet Paläste aus Zarenzeiten, Strand und Meer.

Der mehr als 1600 Meter tiefe See in Sibirien kommt immer wieder in die internationalen Schlagzeilen. Foto: Claudia Thaler/dpa
Tiefstes Süßwasserreservoir

Müll setzt dem russischen Naturparadies Baikalsee zu

Der riesige Baikalsee ist eines der beliebtesten Reiseziele Russlands. Doch sein fragiles Natursystem erlebt dadurch eine dramatische ökologische Krise.

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich zum Thema Doping geäußert. Foto: -/Kremlin/dpa
Syrien-Konflikt

Warum der russische Präsident Putin in Syrien triumphiert

Im Syrien-Krieg hält der russische Präsident Putin alle Fäden in der Hand. Geschickt spielt er die Nato-Staaten aus und füllt das Vakuum, das die Amerikaner hinterlassen.

Die Schweizerin Belinda Bencic hat sich erstmals für die WTA Finals der besten acht Tennisspielerinnen qualifiziert. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa
Saisonabschluss in China

Schweizer Tennisspielerin Bencic komplettiert WTA Finals

Die Schweizerin Belinda Bencic hat sich erstmals für die WTA Finals der besten acht Tennisspielerinnen qualifiziert.

Einer gegen alle: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan spricht im Parlament in Ankara. Foto: Burhan Ozbilici/AP/dpa
"Politischer Dilettant"

Erdogan schließt Waffenruhe in Syrien aus und verhöhnt Maas

"Mischt Euch nicht ein!" Der türkische Staatschef will sich zu Syrien vom Westen nichts sagen lassen. Für Berlin hat er nur Hohn übrig. Dem US-Vermittler zeigt er schon vorab die Grenzen auf.

Hat den Einzug ins Viertelfinale von Moskau verpasst: Philipp Kohlschreiber. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
ATP-Turnier

Kohlschreiber verpasst Überraschung in Moskau

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber hat im Achtelfinale des Moskauer ATP-Turniers gegen den russischen Titelverteidiger Karen Chatschanow eine Überraschung verpasst.

Rauch über der syrischen Stadt Ras al-Ain: Die Kurdenmilizen haben die wichtige Grenzstadt zurückerobert. Foto: Lefteris Pitarakis/AP/dpa
Trotz US-Sanktionen

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Die US-Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand trifft beim türkischen Präsidenten Erdogan auf taube Ohren. In Nordsyrien tobten weiter schwere Kämpfe zwischen seinen Soldaten und der Kurdenmiliz YPG. Amerikanische Soldaten setzten sich unterdessen Richtung Irak ab.

Bücher.jpg
Literatur-Tipps

Romane, Sachbücher, Krimis: Unsere 11 Buch-Tipps für den Herbst

Plus Bei der Frankfurter Buchmesse dreht sich fünf Tage lang alles rund ums Lesen. Als kleinen Vorgeschmack präsentiert unsere Journal-Redaktion ihre Tipps für den Herbst 2019.

Geht künftig in Russland auf Körbejagd: Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann. Foto: Swen Pförtner/dpa
Basketball-Nationalspieler

Voigtmann: Moskau "logischer" als NBA - Lob für Bayern

München/Moskau (dpa) - Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann will nicht nur aus Prinzip in die Eliteliga NBA wechseln und hat sich deshalb für einen Transfer von Spanien zu ZSKA Moskau entschieden.

Könnte bald in Russland anheuern: Ex-Schalke-Coach Domenico Tedesco. Foto: Ina Fassbender/dpa
Neuer Job in Aussicht

Ex-Schalke-Coach Tedesco verhandelt mit Spartak Moskau

Fußball-Trainer Domenico Tedesco steht in konkreten Verhandlungen mit dem russischen Erstligisten Spartak Moskau.

Copy%20of%20DSC_1433.tif
Schießsport

Mit der Armbrust mitten ins Schwarze

Der Karlskroner Marius Klöckers ist Sportschütze und bedient eine besondere Waffe. Was den Reiz ausmacht und warum die Weltmeisterschaft in Russland für ihn ein großer Erfolg war.