Orte /

Mühlbach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_8743.tif
Babenhausen

Nächste Woche wird im Mühlbach gemäht

Das Babenhauser Gewässer wird trockengelegt. Was es zu tun gibt.

leit252376525.jpg
Landsberg

Beim Einbau der Turbine ist Millimeterarbeit gefragt

Zwei Autokräne, mehrere Firmen und exakte Zusammenarbeit: Die Rückkehr der Mühlbach-Turbine an ihren Platz an der Maier-Mühle in Landsberg verläuft spektakulär.

LT-Turbine019.jpg
Bildergalerie

Eine der beiden Turbinen am Mühlbach ist zurück

Die Turbine, die seit rund 20 Jahren an der Maier-Mühle in Landsberg Strom produziert, ist heute wieder eingebaut worden. Per Autokran wurde das rund 21 Tonnen schwere Gerät in den Mühlbach gehoben.

leit2635723.jpg
Landsberg

Die Turbine ist wieder im Mühlbach

Riesenspektakel in der Landsberger Altstadt: Eine der beiden ausgebauten Turbinen ist am Dienstag wieder in den Mühlbach gesetzt worden.

leit565652.jpg
Landsberg

Die Turbinen kehren in den Mühlbach zurück

Wochen lang waren die beiden Mühlbach-Turbinen zur Revision im Werk. Jetzt kommen sie zurück nach Landsberg.

_JOR3709.JPG
Landsberg

Wie es sich auf einer Baustelle in der Altstadt lebt

Die Bewohner in der Brudergasse in Landsberg leben in Unsicherheit, weil ihr Bauträger einen Insolvenzantrag gestellt hat. Derzeit gibt es in den Gebäuden noch keine Heizung.

ADK_4454.jpg
Augsburg

Flächenverbrauch: Wir müssen höher bauen

Augsburg muss eine grüne Stadt bleiben. Gleichzeitig steigt der Bedarf nach Wohnungen. Doch es gibt Lösungen.

Copy%20of%20Gartenbauverein.tif
Vöhringen

Bunte Brücken bringen Farbe in die Stadt

Der Verein für Gartenbau und Landespflege kümmert sich um die Farbtupfer in Vöhringen. Aber nicht nur das.

D_Wei%c3%9feTafel_2018_(69).jpg

Dießen: Miteinander an der weißen Tafel

Der Dießener Gewerbeverband sorgt mit Schmankerln und Produkten aus der Region für Wohlfühlatmosphäre im Ortszentrum. Die Nachfrage übertraf schnell das Angebot fürs Dinner.

leit2752334.jpg
Landsberg

Bauen in der Brudergasse: Insolvenzantrag wird gestellt

Die Projektgesellschaft Vorderer Anger/Brudergasse befindet sich in einer wirtschaftlichen Schieflage. Das teilt Anwalt Joachim Feller mit. Die VR-Bank Landsberg-Ammersee will nun den Kredit kündigen.