Orte /

Münster

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

56865-0-1.jpg
ZDF-Trödelshow

"Bares für Rares": Das sind die Händler und Experten

Horst Lichter ist das bekannte Gesicht und Moderator der ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Aber kennen Sie auch seine Experten und Händler? Hier der Überblick.

Copy%20of%20IMG_4133(1).tif
Günzburg

Paula Print und die Minimusiker aus Reisensburg

Unsere Zeitungsente nimmt zusammen mit den Grundschülern eine CD auf. Das ist gar nicht so einfach, wie man denkt.

Copy%20of%20Rehling-Aichach-01(1).tif
Fußball-Kreisliga

Rehling verliert Kellerduell

Der BC Aichach feiert nach acht Pleiten in Folge beim TSV einen klaren 5:1-Erfolg. Pöttmes geht gegen Rinnenthal unter. Petersdorf rückt auf Rang zwei vor.

Copy%20of%20TSV%20Burgheim%20links%20Johannes%20Heckel%20gegen%20SV%20Firnhaberau(1).tif
Kreisliga Ost

Sieg trotz schwieriger Vorzeichen

TSV Burgheim gewinnt trotz des Fehlens zahlreicher Leistungsträger mit 1:0 gegen den TSV Firnhaberau.

Donau_Polizei.jpg
Münster

22-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und läuft weg

Ein junger Mann war bei einem Unfall in Münster offenbar betrunken. Die Polizei ermittelt. 

Copy%20of%20Fus-BCR-18-025.tif
Kreisliga Ost

Rinnenthal reist nach Pöttmes

Der TSV Friedberg sinnt in Lechhausen auf Revanche.

Donwud_3.jpg
Donauwörth im Spätjahr

Von bunt bis besinnlich

Große Eröffnungsfeier des Donauwörther Spätjahres am 22. November

Der Futtermittelhersteller Agravis soll mehrere 100 Tonnen belastetes Geflügelfutter in Umlauf gebracht haben. Foto: Oliver Krato
Keine akute Gesundheitsgefahr

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Bundesländern sind gesperrt.

Weibliche Küken werden in einem Stall gefüttert. Foto: Philipp Schulze/Illustration
Keine akute Gesundheitsgefahr

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Bundesländern sind gesperrt.

Vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ging es um Diesel-Fahrverbote in den Ruhrgebietsstädten Gelsenkirchen und Essen. Foto: Christoph Schmidt
Diesel-Fahrverbote

Erstmals Fahrverbot auch für Autobahn - Revierschlagader betroffen

Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg mit ein.