Münsterplatz
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Münsterplatz"

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat am Freitag Ausgangseinschränkungen für den Freistaat verkündet, die um Mitternacht in Kraft traten. Aufgrund der besonderen Nähe zu Neu-Ulm hat Oberbürgermeister Gunter Czisch entschieden, zeitnah ein „Betretungsverbot für öffentliche Orte“ in Ulm zu erlassen. Ob die Polizei dann dieses Treffen am alten Friedhof auflösen würde?
Ulm/Neu-Ulm

Die letzten Momente der Freiheit

Plus Nachdem Bayern Ausgangsbeschränkungen beschließt, zieht Ulm mit einem „Betretungsverbot für öffentliche Orte“ nach. Was der Eindämmung der Corona-Pandemie dienen soll, bringt nicht nur Einzelhändler und Gastronomen an ihre Grenzen.

Seit über 140 Jahren ist das Traditionskaufhaus Abt in Ulm ansässig. Am alteingesessenen Standort am Münsterplatz soll ein Hotel entstehen. Abt ist jetzt im Ex-K&L Ruppert in der Hirschstraße zu finden.
Ulm

Das Erwin-Müller-Hotel hat gute Chancen

Plus Der Drogeriekönig reicht einen Bauantrag für das Großprojekt am Münsterplatz ein. Warum die Stadtverwaltung das Millionenvorhaben begrüßt.

Eine Straße und drei internationale Kosmetikkonzerne. In die Nachbarschaft von The Body Shop und Lush hat sich jetzt der französische Mitbewerber L’Occitane begeben.
Ulm

Willkommen in der neuen Ulmer Seifenstraße

In der Ulmer Platzgasse ist mit L’Occitane der nächste internationale Kosmetikfilialist eingezogen.

Im Ex-Gerry-Weber-Laden eröffnet Blue Tomato.
Ulm

Blue Tomato eröffnet bald am Münsterplatz

Ein Leerstand weniger: Die Boarder-Kette gibt Details zur Eröffnung am Ulmer Münsterplatz bekannt.

Eine 1879 begonnene Tradition ist am Münsterplatz zu Ende: 140 Jahre nachdem Carl Abt am Münsterplatz begann Eisenwaren zu verkaufen, wurde das Geschäft in die Hirschstraße verlegt. Immobilieninhaber will hier nun ein Hotel verwirklichen.
Ulm/Neu-Ulm

Motel One will in Ex-Abt am Ulmer Münsterplatz einziehen

Die Münchner Hotelkette bestätigt Pläne auf dem Münsterplatz Fremdenzimmer zu vermieten. Nicht nur Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch hat Bedenken.

Emilio De La Torre Grau hört auf. Jeans gibt es ab Mitte des Jahres nicht mehr in der Augsburger Straße in Neu-Ulm zu kaufen. Ende Juli ist Schluss. Das Schwestergeschäft in der Ulmer Herrenkellergasse bleibt erst mal bestehen.
Ulm/Neu-Ulm

Immer mehr Geschäfte schließen: Tradition kann einpacken

Plus Zwei bekannte Textilgeschäfte in Ulm und Neu-Ulm machen dicht. Die Beweggründe der Inhaber sind zwar unterschiedlich, haben aber die gleichen Wurzeln.

Blick auf den südöstlichen Münsterplatz, beim Südturm des Münsterchors, steht auch die Valentinskapelle. Seit Tagen wird der etwa 100 Meter lange Bauzaun abgebaut und das dahinter lagernde Baumaterial abtransportiert.
Ulm

Endlich wieder freie Sicht aufs Ulmer Münster

Plus Denkmal 27 Jahre verdeckte ein Bauzaun Teile der Kirche. Nun wurde mit der Demontage des „Schandflecks“ begonnen. Wie daraus ein Anziehungspunkt werden soll.

Ob Mark Forster dieses Jahr seine angeblich neue Flamme Lena Meyer-Landrut mit nach Ulm bringt? 2015 im Ulmer Zelt trat der Pfälzer zuletzt in der Region auf – vor ausverkauftem Haus.
Ulm/Neu-Ulm/Weißenhorn

Schwörkonzert: Wer zu Mark Forster will, muss sich sputen

Plus Der Vorverkauf für das Schwörkonzert im Juli in Ulm läuft gut. Ein Überblick, was 2020 noch geboten ist.

In den Laden an der Eckte/Hirschstraße zieht das Unternehmen Blue Tomato.
Ulm

Blue Tomato kommt nach Ulm: Board-Laden eröffnet am Münsterplatz

Ein Nachmieter für den Ex-Gerry-Weber ist gefunden. Der neue Mieter wurde im Internet groß.

Die Silvesternacht 2019/2020 in der Ulmer Innenstadt verlief nach Angaben der Polizei weitgehend friedlich.
Ulm/Neu-Ulm

Mehr als 1000 Leute feiern den Jahreswechsel auf dem Münsterplatz

Die Polizei zieht ein Silvester-Fazit. In Ulm gibt es wegen gefährlicher Böllerei und Schlägereien mehrere Einsätze. In Neu-Ulm ist die Feuerwehr gefordert.

In allerbester Lage an der Ecke Hirschstraße/Münsterplatz steht der Ex-Gerry-Weber leer. Hier dürften sich nach Expertenmeinung genug Interessenten finden. Problematischer sind die schlechteren Lagen.
Ulm/Neu-Ulm/Senden

Boom des Onlinehandels wird sichtbar: Die Leerstände häufen sich

Plus Die Gründe für unbenutzte Immobilien rund um Ulm wie den Ex-Abt oder kleine Boutiquen sind völlig unterschiedlich. Doch einen Hintergrund haben alle: Umbruch.

Passt auf jede Flasche: Von Renate Ellereit-Laube gestaltete Korkenköpfe gibt es auf dem Ulmer Weihnachtmarkt. Dieser heißt Margarete.
Ulm/Neu-Ulm

Top Ten der außergewöhnlichen Dinge auf den Weihnachtsmärkten

Plus Von Rüstungen bis Erotikbürsten: Zwischen all den Glühwein- und Wurstbuden lassen sich auf den Weihnachtsmärkten in Ulm und Neu-Ulm durchaus Kuriositäten entdecken. Diese zehn haben uns am besten gefallen.

Die Erwartungen an den „Winter auf der Burg“ sind groß. Am Donnerstag war Auftakt beim ersten solchen Markt auf der Wilhelmsburg.
Ulm

Das Ziel: Der dritte große Weihnachtsmarkt in der Region

Plus Der „Winter auf der Burg“ beginnt: Auf der Wilhelmsburg gibt es jetzt eine Alternative zum Klassiker auf dem Münsterplatz und den Mittelalter-Buden in Neu-Ulm.

eihnachtsstimmung am Fuße des Ulmer Münsters: Rund um den höchsten Kirchturm mit dem Weihnachtsbaum in der Mitte der Welt präsentieren 130 Stände ihre Waren.
Ulm

Der Ulmer Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Seit Montagabend brennen die 18.000 Lichter der Tanne am Münsterplatz.

Noch liegt die neue Eisstockbahn unter einer Plane im Märchenwald verborgen. Ab Montag, 25. November, bis Sonntag, 22. Dezember, kann hier am südlichen Münsterplatz Curling gespielt werden.
Ulm

Weihnachtsmarkt Ulm: Hier flitzen die Eisstöcke

Plus Auf dem Budenzauber wartet ab Montag nicht nur eine sportliche Neuigkeit. Trotz Parkplatznot und gesperrtem Bahnhof sind die Veranstalter überzeugt, wieder eine Million Besucher anzulocken.

Mit Polizeibegleitung gelang am Donnerstag der gefahrlose Transport eines Baumes in Ulm. Nun steht er auf dem Münsterplatz.
Ulm

Ulmer Polizei ermittelt wegen Pannen-Christbaum-Transport

Weißtanne trifft mit Verspätung auf Münsterplatz ein. Der Weg in Ulms Mitte richtet Schaden an und hat ein Nachspiel.

Ulmer Themen statt Musikinstrumente oder Skateboards: Im ehemaligen Fifty-Eight (davor Musikhaus Reisser) am Münsterplatz 25 hat sich die Stadtverwaltung eingemietet.
Ulm

Neue virtuelle Welten am Ulmer Münster

Am Münsterplatz 25 bekommt der Flugsimulator „Birdly“ bald mit einer virtuellen Aufzugfahrt auf den Kirchturm Gesellschaft. Bis dahin im Zentrum: Nachhaltigkeit.

Solche Sonnenschirme wie früher vor dem Café Liquid bleiben in Ulm erlaubt.
Ulm

Wie Tische, Stühle und Schirme in Ulm aussehen dürfen

Die Stadtverwaltung in Ulm hat einen Katalog mit Gestaltungsgrundsätzen für die Innenstadt ausgearbeitet. Zuletzt hatte es Ärger mit einem Wirt gegeben.

Ulm

Alles ist bereitet für den Ulmer Weihnachtsbaum – doch er kommt nicht

Bratwurst, Glühwein und Lebkuchen waren heute bereitet. Warum der Weihnachtsbaum dennoch nicht ankam.

Wertstoffcontainer an der Landratsamt Außenstelle in Günzburg.
Landkreis

Wertstoffcontainer kommen nicht unter die Erde

Der Antrag der SPD-Kreistagsfraktion wird im Werkausschuss abgelehnt – hohe Kosten und Verträge sprechen dagegen.

Station für Station werden im Daimler-Werk in Neu-Ulm Busse gefertigt. In so einem Fahrzeug steckt jede Menge Handarbeit.
Unternehmen der Region

Busse aus Neu-Ulm: Zu Besuch im einzigen bayerischen Daimler-Werk

Plus In Neu-Ulm baut der Stuttgarter Konzern Busse. Die Marke Setra geht auf ein berühmtes Unternehmen zurück, das eng mit der Wirtschaftsregion Ulm verbunden ist.

Die Gewerkschaft Verdi fordert mehr Geld für Beschäftigte an der Uniklinik Ulm.
Ulm

Tarifstreit: Streik an der Uniklinik Ulm

Die Gewerkschaft Verdi fordert mehr Geld für die Beschäftigten am Uniklinikum Ulm. Am Montag gibt es einen Streik. Ein Notdienst steht im Krankenhaus bereit.

Josef Kast liebt Oldtimer. Auf seinem Hof in Illerberg hat er einige Prachtexemplare – wie den dunkelgrünen BMW 327 aus dem Jahr 1938 – stehen. Doch seine Leidenschaft gilt alten Motorrädern.
Illerberg

Ein Illerberger bringt alte Karossen auf Vordermann

Plus Seit mehr als 60 Jahren restauriert Josef Kast aus Illerberg Oldtimer. Seine Spezialität: alte Motorräder von BMW. Als Experte erreichen ihn Anfragen aus der ganzen Welt.

Dem Mann lacht die Sonne aus dem Gesicht: Mark Forster (oben) tritt am Schwörsonntag auf dem Münsterplatz auf.
Ulm

Wohlfühl-Pop mit Mark Forster und Wincent Weiss in Ulm

Plus Was am Wochenende vor Schwörmontag auf dem Münsterplatz geboten ist. Die Veranstalter haben auch ein neues Konzept für die Schwörmontagsparty.

Auf Wincent Weiss und Mark Forster können sich die Besucher der Schwörkonzerte 2020 freuen.
Ulm

Schwörkonzerte 2020: Wincent Weiss und Mark Forster treten auf

Bereits jetzt ist klar, wer bei den Schwörkonzerten 2020 auf dem Ulmer Münsterplatz auftreten wird: Wincent Weiss und Mark Forster kommen nach Ulm.