Themen-Übersicht

Münsterplatz
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Münsterplatz

Ulm

Hoch aufs Ulmer Münster mit viel Schwung

Der Turmlauf, der Antikmarkt und der Tag der Rose locken viele Besucher in die Ulmer Innenstadt. Dabei gibt es die eine oder andere Überraschung.

Ulm

Auf und am Ulmer Münster ist am Samstag viel los

In Ulm stehen der Tag der Rose, der Antikmarkt und ein Rennen auf den höchsten Kirchturm der Welt an.

Ulm

Am Münsterplatz wehen Regenbogenfahnen

Erstmals wird der Christopher Street Day auf dem Münsterplatz in Ulm gefeiert. Die Veranstalter sind begeistert von der Stimmung.

Ulm

Laden für Unverpacktes will nach Ulm

Der Weißenhorner Geschäft "Klare Kante" sucht ein Geschäft in bester Lage.

Ulm

Maikundgebung: Wenn der Sonnenschein trügt

Bei der Maikundgebung in Ulm zeigen Arbeitnehmervertreter auf, was es in der Region trotz niedriger Arbeitslosenquote für Probleme gibt – und welche am Horizont drohen.

Ulm

Das Helle steht auf dem Ulmer Kleinbrauermarkt im Rampenlicht

Am Freitag startet der Kleinbrauermarkt auf dem südlichen Münsterplatz. Unter den 14 Betrieben ist ein Neuling. Eine Neuerung verschafft Besuchern Erleichterung.

Ulm

Das Ulmer Kaufhaus Abt zieht offenbar bald um

Drogeriekönig Erwin Müller plant eine Veränderung am Münsterplatz. Das Abt-Gebäude wird entweder saniert oder abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Ulm

Licht soll Wildpinkler am Ulmer Münster abschrecken

Gegen Menschen, die ihre Notdurft am Ulmer Münster verrichten, geht die Stadt nun vor. Knapp 700.000 Euro gibt Ulm für Leuchten aus. Auch der Zaun kommt weg.

Ulm

Scooter kommen am Schwörsonntag auf den Ulmer Münsterplatz

Nach langem Warten steht endlich die Band für den Schwörsonntag fest: Scooter werden am 21. Juli den Ulmer Münsterplatz mit ihren Hits beschallen.

„Hyper Hyper“ vor dem Münster

Konzert Das Geheimnis um den Schwörsonntag ist endlich gelüftet: Scooter treten beim großen Open Air in Ulm auf. Die Organisatoren erwarten einiges von der Band

Entspanntes Bummeln am letzten Märztag

Verkaufsoffener Sonntag zieht viele an

Ulm

Verkaufsoffener Sonntag: Entspanntes Bummeln am roten Band entlang

Viele Menschen aus dem Umland zieht es zum verkaufsoffenen Sonntag in die Ulmer Innenstadt. Doch Händler des verlegten Wochenmarkts sind unzufrieden.

Neu-Ulm

Bäckerei Hamma eröffnet neue Filiale in Ludwigsfeld

In der Memminger Straße in Ludwigsfeld eröffnet eine neue Hamma-Filiale mit Café und Mittagstisch. Die Bäckerei zieht in die früheren Räume von Matratzen Concord.

Ulm

Vapiano und „Hans im Glück“ stehen in Ulm in den Startlöchern

Jetzt ist klar, wann der „Passigatti Pop-Up Store“ schließt und Platz für neuen Kampf um die Kunden macht.

Open Air

Welcher Star kommt auf den Münsterplatz?

Noch immer ist nicht bekannt, wer am Schwörsonntag 2019 auftritt – und ob es ein zweites Konzert gibt

Ulm

Närrisches Wochenende: Ulm wie es bebt und feiert

Am Wochenende geht es in der Münsterstadt alemannisch zu: mit Gugga-Musik-Fest und dem großen Narrensprung.

Ulm

Das Stadthaus bringt Farbe in die Stadt

Nach dem Jubiläum geht das Programm mit gleicher Qualität weiter: 2019 gibt es unter anderem boxende Kubaner, einen Pionier der Farbfotografie und einen Hund namens Hitler.

Ulm

Leiche am Münsterplatz: "Körperwelten"-Exponate machen Station in Ulm

Gunther von Hagens’ Körperwelten lockten bereits Millionen Besucher an. Jetzt sind 200 Exponate aus echten Leichen im Ulmer Blautalcenter zu sehen.

Ulm

Das ist 2019 kulturell in der Region geboten

Das Jahr 2019 bietet in der Region wieder eine Vielzahl kultureller Ereignisse – vom Open-Air-Konzert bis zur Kunstausstellung. Einige Jubiläen werden gefeiert.

Der Onlinehandel verändert die Innenstädte

Der Skater-Laden Fifty-Eight in Ulm macht dicht. Und ein Museum zieht ein. Eine Entwicklung, die exemplarisch für den Wandel des Handels steht.

Ulm/Neu-Ulm

Wenn Geschäfte zu Museen werden

Der Sportladen Fifty-Eight am Münsterplatz schließt nach 25 Jahren – die Stadt Ulm zieht als Mieter ein. Eine Entwicklung, die typisch für einen krisenhaften Handel scheint.

Budenzauber knackt die Millionenmarke

Bilanz des Ulmer Weihnachtsmarkts

Ulm

Ulmer Weihnachtsmarkt knackt die Eine-Million-Marke

Beschicker ziehen ein positives Fazit. Nur das Wetter hätte besser sein können. Eine Bilanz.

Ulm

Was der Weihnachtsmarkt in Ulm heuer alles bietet

Weihnachtsmarkt in Ulm soll wieder eine Million Menschen anlocken. Der Servicegedanke steht im Vordergrund.

Ulmer Weihnachtsmarkt

Ein Weihnachtsmarkt, ein Baum, 143 Buden, 365 Tage Arbeit

Der adventliche Budenzauber auf dem Münsterplatz steht in den Startlöchern und beschäftigt den Veranstalter ganzjährig. Ein Blick auf Koordination und Kosten.