Orte /

Myanmar

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Will Facebook stärker auf den Schutz der Privatsphäre ausrichten: Vorstandschefhef Mark Zuckerberg. Foto: Marcio Jose Sanchez/AP
Online-Netzwerk

Zuckerberg verspricht mehr Privatsphäre bei Facebook

Das könnte der Moment des größten Wandels in der 15-jährigen Geschichte von Facebook sein: Mark Zuckerberg verspricht, dass der Schutz der Privatsphäre künftig das Fundament des Online-Netzwerks sein werde. Doch viele Details bleiben zunächst offen.

Mark Zuckerberg kündigte an, mehr Angebote des Konzerns würden eine Komplett-Verschlüsselung nach dem Vorbild des Chatdienstes WhatsApp bekommen. Foto: Marcio Jose Sanchez
Nach massiver Kritik

Zuckerberg verspricht mehr Privatsphäre bei Facebook

Das könnte der Moment des größten Wandels in der 15-jährigen Geschichte von Facebook sein: Mark Zuckerberg verspricht, dass der Schutz der Privatsphäre künftig das Fundament des Online-Netzwerks sein werde. Doch viele Details bleiben zunächst offen.

Copy%20of%20MMA_03812.tif

Das erste Buch ist ein Bestseller

Porträt Seit ihrer Jugend träumt Sylvia Lösel davon, ein Buch zu schreiben. Nun hat sie ihren ersten Roman vollendet und einen Volltreffer gelandet

In vielen Konflikten werden Kinder als Soldaten eingesetzt. Foto: Maurizio Gambarini
Kinderhilfswerk schlägt Alarm

Unicef: Bis zu eine Viertelmillion Kindersoldaten

Weltweit gibt es zahlreiche militärische Konflikte. Oft werden dabei auch Kinder an vorderster Front eingesetzt, warnt Unicef.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Foto: Marcio Jose Sanchez/AP/dpa
Nutzer halten die Treue

Facebook zeigt sich zum 15. Geburtstag immun gegen Skandale

Facebook stand in den vergangenen Monaten so stark in der Kritik wie nie zuvor. Doch das schlug weder auf die Nutzerzahlen noch auf das Geschäft durch. Die Ambitionen des Online-Netzwerks sind zum 15. Geburtstag jedoch bescheidener geworden.

201902052031_40_278188_201902052026-20190205192747_MPEG2_00.jpg
Video

Angelina Jolie besucht Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch

Hollywood-Star Angelina Jolie hat das größte Flüchtlingslager der Welt in Bangladesch besucht. Dort sprach sie mit Familien aus der Volksgruppe der Rohingya, die aus dem benachbarten Myanmar geflohen sind.

Das Karakoram-Gebirge im pakistanischen Teil des Himalaya. Mindestens ein Drittel der Gletscher im Gebiet von Himalaya und Hindukusch wird einer Studie zufolge bis Ende dieses Jahrhunderts schmelzen. Foto: Olivier Matthys/EPA
Mindestens ein Drittel

Himalaya und Hindukusch verlieren großen Teil der Gletscher

Mindestens ein Drittel der Gletscher im Gebiet von Himalaya und Hindukusch wird einer Studie zufolge bis Ende dieses Jahrhunderts schmelzen - selbst wenn das ambitionierteste Ziel der Pariser Klimakonferenz erreicht wird.

Facebook hat nach eigenen Angaben 365 Facebook-Accounts, 262 Seiten und 162 Instagram-Profile die mit dem Iran verbunden waren entfernt. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire
Soziales Netzwerk

Facebook zeigt sich zum 15. Geburtstag immun gegen Skandale

Facebook stand in den vergangenen Monaten so stark in der Kritik wie nie zuvor. Doch das schlug weder auf die Nutzerzahlen, noch auf das Geschäft durch.

Kindersoldaten werden im Konflikt im Jemen von beiden Seiten eingesetzt. Foto: Nariman El-Mofty/AP
Von der Welt im Stich gelassen

Unicef beklagt extreme Gewalt gegen Kinder in Krisengebieten

In den Konflikten der Welt sind es immer auch die Kinder, die zu leiden haben. Das UN-Kinderhilfswerk erinnert die Welt an ihr Versagen.

201812280606_40_267572_201812271146-20181228050016_MPEG2_00.jpg
Video

Rückblick: Achtung niedlich - Tierbabys des Jahres

2018 ist da Jahr der besonderen Tierbabys - nicht nur im Zoo. Ein Rückblick auf den niedlichsten tierischen Nachwuchs.