Orte /

Neckarsulm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kaufland-Kunden, die eine bestimmte Charge tiefgefrorener Lammfilets gekauft haben, sollten diese nicht verzehren. Es besteht Salmonellengefahr. Foto: Jens Wolf
Salmonellengefahr

Kaufland startet Rückruf von Lammfilets

Wegen möglicher Salmonellen hat Kaufland einen Rückruf für tiefgefrorene Lammfilets gestartet. Verbraucher können das Produkt zurückgeben und erhalten den Kaufpreis zurück.

Bram Schot, Audi
Ingolstadt

Betriebsrat kritisiert Bram Schot - Was steht in Audis Giftliste?

Auf der Betriebsversammlung kritisieren Arbeitnehmervertreter den Vorstand und fordern Beschäftigungsgarantie bis 2030. Einsparungen wird es geben.

89021050.jpg
Ingolstadt

Sinkende Absatzzahlen: Audi streicht Nachtschicht

Der schwächelnde Autohersteller Audi treibt seinen Sparkurs voran. In Ingolstadt soll ab Mai eine Dauernachtschicht entfallen. Grund ist die sinkende Auslastung.

Copy%20of%20dpa_5F9CDC008890A1BF.tif
Audi

Audi speckt ab: 15 Prozent der Stellen in Gefahr?

Die Dieselkrise und andere Probleme haben Audi Milliarden gekostet. Jetzt kursieren immer wieder Zahlen über einen Stellenabbau.

Copy%20of%20dpa_5F9CC80067D1DBD5.tif
Autoindustrie

Audi-Chef macht Druck: "Tabuthemen darf es nicht geben"

Beim Umbau der VW-Tochter Audi drückt der neue Chef Bram Schot aufs Tempo. Tabuthemen dürfe es dabei nicht geben, schrieb er an die Beschäftigten.

_UWA8341(1).jpg
Abgas-Skandal

Sparkurs bei Audi versetzt eine ganze Region in Angst

Plus Audi muss abspecken. Wie hart das wird, ist noch unklar. Aber trotz guter wirtschaftlicher Substanz schmeckt der Diätplan längst nicht jedem in der Region.

Copy%20of%20P_1CY5MV(1).tif
Stuttgart

Hunderte Teilnehmer bei Gelbwesten-Demo gegen Fahrverbote

Die Wut in Stuttgart wächst. Die Gegner des Fahrverbots demonstrieren zu Hunderten für den Dieselmotor, ein 26-jähriger Porsche-Mitarbeiter führt sie an.

Bernd Berkhahn hat Normen für ein WM-Ticket gelockert. Foto: Martin Schutt
Neuer Teamchef

Schwimm-Coach Berkhahn setzt auf Kreativität

Der neue Teamchef der deutschen Schwimmer, Bernd Berkhahn, setzt auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2020 auf Eigenverantwortung der Heimtrainer.

Die US-Regierung will einen ehemaligen Audi-Manager im Zusammenhang mit dem Abgas-Skandal zur Verantwortung ziehen. Foto: Christoph Schmidt
Abgas-Skandal

Ehemaliger Audi-Vorstand und weitere Manager in den USA angeklagt

Die US-Behörden wollen den "Dieselgate"-Skandals weiter aufarbeiten. Zwei VW-Angestellte erhielten harte Strafen, nun wurden vier Ex-Manager von Audi verklagt.

Laut Bram Schot, dem kommissarischen Audi-Vorstandschef, gibt es wegen der Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchsprüfstandard WLTP Produktionsausfälle bei dem Autobauer. Foto: Uli Deck
Stadlers Zukunft offen

Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Bei Audi dauert die interne Aufarbeitung des Dieselskandals länger als gedacht.