Neresheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Neresheim"

Zwischen Kleinerdlingen und Holheim hat sich am Mittwochvormittag ein Unfall mit mehreren Verletzten ereignet.
Nördlingen

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 466 bei Nördlingen

Auf der Bundesstraße 466 zwischen Holheim und Kleinerdlingen hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Die Beteiligten mussten in die umliegenden Krankenhäuser gebracht werden.

Die Metzgerei Ziegelmüller schließt Ende Oktober ihre Läden in der Nördlinger Straße in Wemding (im Bild) und in der Neuburger Straße in Monheim. Der Schlachtbetrieb in Wemding läuft weiter.
Wemding

Wieder hört ein Geschäft auf: Metzgerei schließt zwei Läden

Plus Carl Ziegelmüller haben verschiedene Gründe zu diesem Schritt in Wemding und Monheim bewogen. Wie es mit dem Betrieb nun weitergeht

Appell des Buchers Haug: Cool bleiben

Erstes Heimspiel nach dem Lockdown

Die Bürgermeisterin von Perth East, Rhonda Ehgoetz (Mitte), und Mitglieder des Städtepartnerschaftskomitees mit Evelyn Müller (im Hintergrund) haben Neresheim offiziell eine Städtefreundschaft angeboten.
Neresheim

Rieserin vermittelt Neresheim eine Städtefreundschaft in Kanada

Plus Eine gebürtige Möttingerin lebt in Perth East in Kanada. Wie sie Kontakt zur württembergischen Nachbarschaft Neresheim geknüpft hat.

In Neresheim könnte es bald einen Waldkindergarten geben. Laut Bürgermeister Häfele gehe eine Einrichtung recht schnell.
Neresheim

Neresheim plant einen Waldkindergarten

In Neresheim gibt es derzeit nicht genügend Betreuungsplätze für Kinder. Damit der Kindergarten im Wald entstehen kann, muss sich aber noch etwas ändern.

Bruder Matthias ist der Benjamin der Mönchsgemeinschaft der Benediktiner auf dem Ulrichsberg.
Neresheim

Vom Bänker zum Mönch: Warum Bruder Matthias im Kloster Neresheim lebt

Plus Florian Maucher lebt seit 2017 in der Gemeinschaft der Benediktinermönche in Neresheim. Derzeit absolviert er eine Buchhändlerlehre, um sich später um die die Klosterbücherei zu kümmern.

Der Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele am Eingang zum neu gestalteten Stadtgarten, der Teil der Aktion „Blühendes Neresheim“ ist.
Interview

Neresheimer Reaktion zum Windpark bei Forheim

Plus Thomas Häfele freut sich, dass der Forheimer Windpark weiter von Kösingen und Schweindorf wegrücken soll. Das Stadtoberhaupt spricht außerdem über die Auswirkungen von Corona und die Aktion „Blühendes Neresheim“.

Endlich wieder live auf dem Platz Fußball schauen, wenn es um etwas geht: Die Ersatzspieler des SV Altenberg und Trainer Hans Mack (rechts) erlebten beim Pokalmatch in Auernheim nach 1:0-Pausenführung aber noch eine 1:2-Niederlage.
Syrgenstein

Niederlagen im ersten Pflichtspiel

Fußball: Nach langen Monaten Corona-Zwangspause geht es für den SV Altenberg und Staufen endlich wieder ernsthaft zur Sache – im württembergischen Bezirkspokal. Mack-Truppe scheitert trotz Halbzeitführung.

Inge Hilsch und Karlheinz Herzel fahren regelmäßig aus Heidenheim an den Lauinger Auwaldsee. Diesen Sommer ist hier ihrer Meinung nach mehr los. Schon morgens trudeln dort die ersten Menschen zum Sonnen und Baden ein.
Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen: Der Corona-Sommer am Badesee

Plus An den Seen im Landkreis tummeln sich im Corona-Sommer viele Badegäste – auch aus Baden-Württemberg. Ein Gastronom hat mit unkooperativen Badegästen zu kämpfen.

Freizeit

Die Schättere fährt wieder

Später Saisonstart der Härtsfeldbahn in Neresheim – dieses Mal für Gäste mit Maske

Die Abteikirche Neresheim stammt aus dem Spätbarock. Das Kloster existiert viele hundert Jahre länger. Es wurde bereits im Jahr 1095 gegründet. An diesem Wochenende hätte eigentlich ein wichtiges Jubiläum stattgefunden.
Neresheim

Das ist die Geschichte der Abtei Neresheim

Plus 100 Jahre ist es her, dass der damalige Papst Benedikt XV. die Abtei Neresheim wieder errichtet hat. Wie es dazu kam – und wann das Jubiläumsfest heuer nachgeholt wird.

Das Kösinger Freibad ist zwar fast saniert, aber in diesem Jahr wird hier niemand mehr seine Runden drehen können. Wegen Corona haben sich die Arbeiten verzögert.
Kösingen

Das sanierte Kösinger Freibad bleibt heuer leer

Plus Bei den Bauarbeiten gab es Verzögerungen, zudem fehlt Neresheim das Personal für die Kontrolle der Hygiene- und Abstandsregeln. Demnach gibt es in dem Zwei-Millionen-Projekt heuer keinen Badebetrieb.

In Neresheim ist es am Dienstagabend zu einem Unfall gekommen.
Neresheim

Autounfall in Neresheim

Eine 63-Jährige ist innerorts unterwegs, als sie eine andere Autofahrerin übersieht.

Trotz Tausender Spuren und Massengentests stehen die Ermittler – hier in einem Waldstück bei Heidenheim-Nietheim – noch vor einem Rätsel.
Kriminalfall

Zehn Jahre nach Mordfall Maria Bögerl: Die Akte bleibt ungelöst

Plus Vor zehn Jahren wurde die Heidenheimer Bankiersfrau entführt, drei Wochen später ihre Leiche gefunden. Noch immer versuchen Ermittler, den Fall zu lösen.

D. Bonhoeffer
Geschichte

Kurz vor dem Kriegsende wurde Dietrich Bonhoeffer Opfer der Nazis

Plus Die Familie des Theologen Dietrich Bonhoeffer lebte einst in Neresheim. Vor 75 Jahren ist er ermordet worden.

Sie müssen jetzt gemeinsam anpacken, um die baden-württembergischen Heimattage in vier Jahren zum Erfolg zu führen: Die Bürgermeister Alfons Jakl (Dischingen), Thomas Häfele (Neresheim) und Norbert Bereska (Nattheim).
Tourismus

Zuschlag für die Heimattage bekommen

Welche Bedeutung die Entscheidung für Neresheim sowie die Gemeinden Dischingen und Nattheim hat

Die Ortsumfahrungen für Pflaumloch und Trochtelfingen stehen auf der Prioritätenliste des Landsverkehrsministers Winfried Hermann vor dem Rest der neuen B 29 zur Röttinger Höhe.
Verkehr

Planungen für die Umfahrungen für Trochtelfingen und Pflaumloch werden konkreter

Plus Zwischen Röttinger Höhe und Nördlingen soll eine geeignete Trasse gefunden werden. Irgendwann könnten die Rieser so schneller zur A7 kommen.

Schneefall sorgt für Probleme auf den Rieser Straßen. (Symbolbild)
Ohmenheim/B466

Stau wegen Schneefalls: B466 in Richtung Neresheim gesperrt

Massiver Schneefall führt zu Verkehrsbehinderungen auf der B466 zwischen Holheim und Neresheim.

Das Bild zeigt die beiden Emporen mit sechs Gemälden von Johann Baptist Enderle. Das Kirchlein in Buggenhofen feiert in diesem Jahr 550-jähriges Jubiläum.
Bissingen

Ein Meisterwerk der Freskomalerei in Buggenhofen

Plus Vor 250 Jahren schmückte Johann Baptist Enderle die Wallfahrtskirche Buggenhofen aus. Nun steht das 550-jährige Wallfahrtsjubiläum an. Ein Rückblick in eine spannende Geschichte.

Stadtfest in Neresheim mit DJ Ötzi

Veranstaltung am letzten Juni-Wochenende

Links ist die Gemeinde Riesbürg im Ostalbkreis, rechts liegen die Ofnethöhlen im Landkreis Donau-Ries. Die kleinteiligen Territorien, wie es sie im 18. Jahrhundert gab, sind heute nicht mehr vorhanden.
Neresheim

Als an den Grenzen ins Ries die Strafverfolgung endete

Plus Überlieferungen zufolge sollen sich Oettingen und Nördlingen früher gegenseitig Kriminelle zugeschoben haben.

Heimattage bei den Nachbarn?

Drei Gemeinden wollen sich zusammen bewerben

Kurz vor Schluss erzielt Dominik Nägele den Ausgleich für Buch.
Landesliga Württemberg

Erlösung kurz vor Schluss

Buch holt ein unglückliches Remis, Türkspor ist wieder oben auf

Drei Vereine und keiner hat Sorgen

Abstiegskampf ohne Buch und Neu-Ulm

Kim Anders, Torwart des TSV Neu-Ulm steht nach einer Rotsperre wieder zur Verfügung. Noch ist aber fraglich, ob er gegen Echterdingen spielen wird.
Landesliga Württemberg

Der TSV Neu-Ulm springt nur so hoch wie nötig

Gute Laune beim TSV Neu-Ulm, Selbstvertrauen in Buch und ein klares Ziele bei Türkspor.