Orte /

Neresheim

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSCN7722.tif
Versammlung

Ein Trio folgt auf Gustl Hugl

Nach 15 Jahren als Vorsitzender des Radfahrervereins Burgheim ist Schluss. Albert Frank, Steffi Barz und Markus Schmid treten in große Fußstapfen

Copy%20of%2020180610_154354.tif
Erneuerbare Energie

Windräder sollen 20 Jahre stehen

Eine Firma aus Freiburg möchte bei Forheim einen Windpark errichten. Wie weit das Unternehmen mit der Planung ist und was noch fehlt.

_AKY6226.JPG
Neresheim

Unbekannter zersticht Reifen

An einem parkenden Auto wurden zwei Reifen zerstochen. Die Polizei sucht nach Zeugen,

Copy%20of%20DSC_0014.tif
Jugendfußball

Audienz bei den Remis-Königen

Gundelfinger Bayernliga-U15 kämpft in Milbertshofen um erste Punkte 2019

Copy%20of%20429.tif
Justiz

Die Millionen bleiben im Kloster

Im Nachlass des Altabts Norbert Stoffels findet Bruder Albert 4,3 Millionen Euro. Die Summe tauchte zuvor in der Buchführung nicht auf. Es folgten ein Rechtsstreit und eine Suche

Copy%20of%20_DSC0356.tif
Mertingen

Gaudiwurm in Mertingen lockt die Massen

Der Faschingsumzug bietet eine bunte Mischung. Veranstalter gehen von rund 10.000 Besuchern aus.

KAYA9573.JPG
Straßenverkehr

Wintereinbruch führt im Ries zu vielen Unfällen

In Fremdingen, Wechingen und Neresheim verlieren Autofahrer die Kontrolle über ihre Autos. Zwei Frauen wurden bei den Unfällen auf winterlichen Straßen verletzt.

Copy%20of%20Koesingen.tif
Windenergie

Windpark Forheim wird auch in Kösingen kritisiert

Bürger befürchten, dass das Vorhaben dem Tourismus schaden könnte. Der Projektierer soll die Pläne bereits bei der Gemeinde vorgestellt haben.

Copy%20of%20Pests%c3%a4ule_im_Winter-Foto_Steinmeier(1).tif
Heimatgeschichte

Diese Geschichte steckt hinter der Bschorerstraße in Wallerstein

Die Dreifaltigkeits- und Pestsäule ist eines der bedeutsamsten Werke von Johann Georg Bschorer. Über seine Person und sein Wirken.

Bild_1_Foto_Eugen_Zacher.JPG
Ziertheim

Das geheime Versteck im Ziertheimer Pfarrhof

Wie ein frommer Geistlicher einem getürmten Soldaten half, das erzählen die Pfarrer in Ziertheim bis heute ihren Nachfolgern weiter.