Neuendettelsau
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Neuendettelsau"

In der Ziegelgasse haben die Offenen Hilfen von Diakoneo ganz neue Entfaltungsmöglichkeiten.
Sozialdienst

Die Diakonie Oettingen hat jetzt einen neuen Namen

Plus Die Offenen Hilfen beziehen in Oettingen neue Räume. Diese Veränderungen gibt es bei der Diakonie noch.

An manchen Autos gibt es eine spezielle Diebstahlsicherung für Radmuttern. (Symbolbild)
Wassertrüdingen

Radmuttern locker: Vorderreifen überholt Auto

Ein bislang unbekannter Täter hat am Wochenende in Wassertrüdingen und Fürnheim Autos manipuliert. Ein Fahrer musste sein Auto auf drei Reifen lenken.

„Khwaerthon–AB“ spielten und sangen in der Oettinger Sankt-Jakobskirche.
Konzert

Hommage an Victoria und Albert

Bayerns lutherischste Folk-Band „Khwaerthon.AB“ erinnert in Oettingen an zwei Vertreter des britischen Königshauses

Mittelfranken

Auto von Autobahn geschleudert - Fahrer stirbt

Bei Neuendettelsau hat es am Mittwoch einen schweren Unfall auf der A6 gegeben. Ein Autofahrer kam dabei ums Leben.

Das SG-Handicap-Team beim Schwimmfest in Ansbach (von links): Wilhelm Büttner, Martin Buck, Steffen Zwölfer, Alex Schön, Bettina Groß, Michael Hach und Werner Wiedemann.
Behindertensport

Acht Medaillen für SG-Handicap-Team

Beim Landesschwimmfest in Ansbach erfolgreich

Die sieben erfolgreichen Sportler des Diakonie-Sportteams und ihre Betreuer.
Special Olympics

Fünf Meistertitel, zehn Medaillen

Sportler der Diakonie Neuendettelsau erfolgreich

Die Gruppe der Hermann-Keßler-Schule Möttingen tanzte zu „Holapalu“ von Andreas Gabalier.
Huisheim

Ein Abend voller Lebensfreude im Fasching

In Huisheim feiern Menschen mit und ohne Behinderung den „Ball der Begegnung“.

Die vier Wohngebäude der Diakonie für Menschen mit Behinderung fügen sich optimal in die Wohngegend an der Anton-Jaumann-Straße ein.
Baustellentag

Oettingen: Eine neue Heimat für Menschen mit Behinderung 

In der Anton-Jaumann-Straße in Oettingen werden derzeit Wohnungen für Menschen mit Behinderung gebaut. Was einst Streuobstwiese war, nimmt langsam Gestalt an.

Andreas Neumerkel ist der neue Pfarrer der Apostelkirche. Im September nimmt er seinen Dienst auf.
Neuburg

Andreas Neumerkel ist neuer Pfarrer der Apostelkirche

Pfarrer Andreas Neumerkel nimmt im September den Dienst in der Neuburger Apostelkirche auf. Warum er kein typischer Geistlicher ist

Gisela Münderlein und Dackel Amigo finden zu jedem Zugang – selbst, wenn es gilt, Demenz-Schranken zu überwinden.
Porträt

Sie lebt die Nächstenliebe

Gisela Münderlein gibt Senioren Halt, wo er am nötigsten ist. Eine wichtige Rolle spielt dabei auch „Amigo“, ihr Rauhaardackel.

Der Mann wurde in Ansbach zu zwölf Jahren Haft verurteilt.
Ansbach

Zwölf Jahre Haft nach Messerangriff auf Schwangere

Mindestens neunmal soll er auf seine schwangere Verlobte eingestochen haben - sie überlebte, ihr ungeborenes Kind starb. Nun hat ein Gericht den Mann verurteilt.

Die erfolgreichen Athleten der „Special Olympics“ zogen beim Johannesfest in den Garten der Einrichtung ein.
30 Jahre Johannes-Heime

Sie schreiben das Miteinander groß

Die Johannes-Heime in Oettingen feiern einen bedeutenden Geburtstag. Neben dem Sommerfest werden auch die Athleten der „Special Olympics gefeiert.

Landkreis Ansbach

Auto gerät unter Lastwagen - Fahrer stirbt

Ein Autofahrer ist auf der Autobahn 6 in Mittelfranken mit seinem Wagen unter einen Lastwagen geraten und gestorben.

Richtfest wurde auf der Baustelle der Diakonie Neuendettelsau in Oettingen gefeiert. Es entsteht ein Neubau für 24 Menschen mit Behinderung.
Richtfest

Für Menschen mit Behinderung

Die Diakonie Neuendettelsau baut in Oettingen

Die erfolgreiche Delegation der Diakonie Neuendettelsau beim Feiern am Ostseestrand.
Special Olympics

Jubel an der Ostsee

Zehn Goldmedaillen für das Sportteam Polsingen-Oettingen-Gunzenhausen

Erfolgreich: Lisa Basener (rechts), hier bei der Staffelübergabe an ihre Teamkollegin Marie Hedrich, holte ihren elften bayerischen Titel.
Leichtathletik

Titelsammlung vergrößert

Lisa Basener holt bei der bayerischen Meisterschaft bereits ihre elfte Goldmedaille. Was nun für die Läuferin ansteht

Mit einem Satz Silbermedaillen kehrte die Frauenstaffel der LG Donau-Ries von der „Bayerischen“ zurück. Die Männer holten Bronze.
Leichtathletik

Kluge Renneinteilung zahlt sich aus

Männliche Staffel der LG Donau-Ries holt Bronze bei der bayerischen Meisterschaft der Langstaffeln. Die Teamkolleginnen holen gar den Vize-Titel

Die Staffel läuft auf Platz vier

Leichtathletik: Damen des TSV Friedberg schon gut in Form

Margarethe Hämmerle hat früher viel Sport getrieben. Heute wird die Günzburgerin 100 Jahre alt.
Geburtstag

Fit dank Sport und Engagement

Margarethe Hämmerle aus Günzburg wird 100

Pfarrer Norbert W. Riemer feiert sein persönliches Jubiläum.
Burtenbach

Auch nach 25 Jahren noch gerne Pfarrer

Norbert W. Riemer feiert sein Ordinationsjubiläum. Seit 1998 ist er in Burtenbach – in einer Diasporagemeinde. Doch die hat für ihn weiterhin viel zu bieten.

Pfarrer Norbert W. Riemer feiert sein persönliches Jubiläum.
Burtenbach

Auch nach 25 Jahren noch gerne Pfarrer

Norbert W. Riemer feiert sein Ordinationsjubiläum. Seit 1998 ist er in Burtenbach – in einer Diasporagemeinde. Doch die hat für ihn weiterhin viel zu bieten.

In der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Polsingen wurde ein Faschingsball gefeiert.
Fasching III

Ball in Polsingen

Die Megesheimer Faschingsfreunde traten auf

Lamas gelten als sehr eigenwillige Tiere. Zwei von ihnen sind im Landkreis Ansbach ausgebrochen - sie mussten von einem Jäger erschossen werden, weil sie nicht einzufangen waren.
Kreis Ansbach

Lama-Pärchen bricht aus Koppel aus - und wird erschossen

Zwei Lamas brechen aus einer Koppel aus. Weil sie sich zunehmend aggressiv verhalten, erteilt das Landratsamt eine Abschussgenehmigung.

In Oettingen baut die Diakonie Neuendettelsau eine Wohnanlage für 24 Menschen mit Behinderung. Nun wurde der Grundstein dafür gelegt. Unser Bild zeigt von links: Dr. Mathias Hartmann, Petra Wagner, Roswitha Fingerhut, Gerd Ehemann und Klaus Dittrich.
Grundsteinlegung

Ein Zuhause für Menschen mit Behinderung

Die Diakonie Neuendettelsau baut für 4,4 Millionen Euro in Oettingen

Im Rathaussaal in Oettingen werden 20 Jahre Begleitetes Wohnen gefeiert. Von links: Margit Schmutterer, Gerhard Enzelberger, Annerose Kümpflein, Eduard Schweier, Petra Wagner und Reinhold Bittner.
Inklusion

Auf eigenen Beinen stehen

Seit 20 Jahren leben Menschen mit Behinderung mithilfe des Begleiteten Wohnens in Oettingen in ihren eigenen Wohnungen. Das feierte die Diakonie mit einem Empfang