Orte /

Nevada

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 31. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow traf sich gut anderthalb Stunden mit John Bolton. Foto: Bernd von Jutrczenka
Streit über Rüstungsvertrag

INF-Ausstieg: Moskau warnt USA vor Sicherheitsrisiko

Machen die USA ernst und steigen aus einem wichtigen Rüstungsabkommen aus? Sollte es soweit kommen, will der Kreml entsprechend reagieren. Beide Seite reden miteinander, immerhin. Doch mit welchem Ergebnis?

USA will INF-Vertrag aufkündigen
USA

Trump will Atomwaffen-Abkommen aufkündigen

Seit Jahren brodelt zwischen Moskau und Washington Streit um atomare Abrüstung. Nun will US-Präsident Trump ernst machen. Was wären die Folgen?

Gessertshausen047.JPG
Debatte

Warum wir Heimat-Schutz brauchen

Wir reden gerade viel über Identität und Identitätssuche. Dabei verstehen sich – das zeigte auch der bayerische Wahlkampf – schon Stadt und Land nicht mehr.

Copy%20of%20DF-02564_KF_A4(1).tif
Film-Kritik

"Bad Times at the El Royale": Jeder hat ein dunkles Geheimnis

Plus Vier Fremde stranden in einem mysteriösen Hotel. Was der Regisseur und Autor Drew Goddard bei "Bad Times at the El Royale" daraus macht, ist phänomenal.

Dennis Schröder ist in Atlanta empfangen worden. Foto: Erik S. Lesser

Schröder bei Hawks vorgestellt

Zwei Tage nach der Verpflichtung durch die Hawks hat sich Dennis Schröder erstmals in Atlanta präsentiert.

Der Freizeitpark «Fort Fun» im Sauerland enthält jetzt einen Indianer-Themenbereich. Foto: Jörg Taron
Neues für Urlauber

Reisenews: Indianertal in NRW und Schnellzug nach Las Vegas

Rund um den Globus warten auf Touristen neue Attraktionen. Für Kinder lohnt etwa ein Besuch des Freizeitparks Fort Fun im Sauerland, der um einen neuen Themenbereich erweitert wurde. Nach Las Vegas geht es jetzt per Schnellzug.

Copy%20of%20dpa_5F9A88000CE80853.tif
Vergewaltigungsvorwürfe

Einer spielt falsch

Kathryn Mayorga bekräftigt ihre Anschuldigungen gegen Cristiano Ronaldo. Was im Juni 2009 wirklich passierte, soll jetzt ein Gericht in Nevada klären

Eine grafische Darstellung des Satelliten «Orbital Reflector». Foto: www.orbitalreflector.com/dpa
Kunst oder Weltraumschrott?

Satelliten-Skulptur soll im All fliegen

Er sammelt keine Wetterdaten und hilft nicht beim Navigieren: Der Satellit von US-Künstler Trevor Paglen soll lediglich Sonnenlicht spiegeln und zum Nachdenken anregen. Seine Weltraum-Kunst verärgert Astronomen und wirft die Frage auf, was ins All gehört und was nicht.

Datum unbekannt, Ort unbekannt: Das Handout des Nevada Museum of Art zeigt eine grafische Darstellung des Satelliten «Orbital Reflector». Foto: www.orbitalreflector.com/dpa
Kunst oder Weltraumschrott?

Satelliten-Skulptur soll im All fliegen

Er sammelt keine Wetterdaten und hilft nicht beim Navigieren: Der Satellit von US-Künstler Trevor Paglen soll lediglich Sonnenlicht spiegeln und zum Nachdenken anregen. Seine Weltraum-Kunst verärgert Astronomen und wirft die Frage auf, was ins All gehört und was nicht.