Orte /

Nordfrankreich

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC08574.tif
Bobingen

Bobingens Verbindung zu Aniche ist älter als gedacht

Der erste Kontakt eines Bobingers mit der heutigen Partnerstadt reicht über hundert Jahre zurück. Das hat eine Ansichtskarte verraten.

Copy%20of%20P_1HE00K.tif
Washington

Trump kann nichts dafür

Im Juni 2018 pflanzten Emmanuel Macron und Donald Trump ein Bäumchen vor dem Weißen Haus in Washington. Die Eiche sollte Sinnbild für Zusammenarbeit sein. Aber dann…

Copy%20of%2020190413_121238(1).tif
Bobingen

Würdigung für verdiente Förderer der Partnerschaft

Beim Besuch einer Bobinger Delegation in Aniche wird das Engagement von Lebenden und Verstorbenen  für die langjährige Partnerschaft gewürdigt.

Starker Ritt: Nils Politt auf dem Weg zu seinem zweiten Platz bei Paris-Roubaix. Foto: Dirk Waem/BELGA
Zweiter in Roubaix

"Maschine" Politt erreicht die Radsport-Weltspitze

Erst Fünfter bei der Flandern-Rundfahrt, jetzt Zweiter bei Paris-Roubaix: Nils Politt verpasste zwar seinen zweiten Profisieg, doch der junge Kölner fuhr bei den Rad-Frühjahrsklassikern endgültig ins Rampenlicht - und verriet im Jubelrausch ein kleines Geheimnis.

John Degenkolb will seinen Defekt kurz vor dem Ziel in Sanremo schnell abhaken. Foto: David Stockman/BELGA
Mailand-Sanremo

Nach Enttäuschung: Degenkolb setzt auf Happy End in Roubaix

Der Start in die Klassiker-Saison ist für John Degenkolb missglückt. In der entscheidenden Phase des Frühjahrsklassikers Mailand-Sanremo springt ihm die Kette ab. Den Sieg holt sich der derzeit alles überragende "Le Maestro" Julian Alaphilippe.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2019: 10. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10.

Ingrid Levavasseur will für die «Gelbwesten» ins Europaparlament. Foto: Francois Mori/AP
Frankreich

"Gelbwesten" wollen bei Europawahl antreten

Weg von den Kreisverkehren, rein ins Europaparlament: Einige "Gelbwesten" möchten endlich selbst Politik machen - in Brüssel und Straßburg.

Teilnehmer einer Demonstration der «Gelbwesten» gehen in Bourges hinter ihren Barrikaden in Deckung, als Polizisten Tränengas einsetzen. Foto: Rafael Yaghobzadeh/AP
Demo in London

Zehntausende bei "Gelbwesten"-Protest in Frankreich

Mit Zugeständnissen und einer "nationalen Debatte" will Frankreichs Regierung die "Gelbwesten" besänftigen. Doch die demonstrieren weiter. Erneut gingen Zehntausende im Land auf die Straßen. Und ihre Wut scheint auch den Ärmelkanal überquert zu haben.

Copy%20of%209783518427927(1).tif

Den Abgrund erkunden

Literatur Die französische Schriftstellerin Annie Ernaux stellt sich im Alter dem Trauma, das sie mit 18 erfahren hat

Copy%20of%20FFA-Congress.tif
Gedenken

Sichtbare Zeichen der Verbundenheit

Eine Delegation des Veteranen- und Soldatenvereins Wiedergeltingen nahm in Frankreich an einer berührenden Gedenkveranstaltung teil