Orte /

Nordsee

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ein Hund badet bei hochsommerlichen Temperaturen in der Ostsee. Foto: Ralf Hirschberger
Extrem-Temperaturen

Die Hitze kommt - von Mittwoch an deutschlandweit

Auf Deutschland rollt eine neue Hitzewelle zu. Temperaturen deutlich über 30 Grad sagen die Meteorologen voraus. Gerade für kleine Kinder, alte und kranke Menschen kann so eine Hitze zur Belastung werden.

Zwischen den gewöhnlichen Strandkörben sticht der Schlafstrandkorb in Otterndorf an der Nordsee hervor. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Besondere Unterkunft

Hier lässt sich die Nacht im Schlafstrandkorb verbringen

Eine Nacht lang direkt am Meer schlafen? Dafür gibt es spezielle Strandkörbe, etwa auf Wangerooge oder Norderney. Die Ausstattung ist speziell.

Eine Ulva lactuca-Alge. Essbare Verpackungen aus Algen könnten künftig den Außerhaus-Verkauf von Snacks nachhaltiger machen. Foto: Laurie C. Hofmann/Alfred-Wegener-Institut, Helmhol,dpa
Snacks "to go"

Fast-Food-Kunden sollen essbare Snack-Behälter testen

Snacks "to go" liegen im Trend. Die meisten Verpackungen sind allerdings nicht nachhaltig. Bremerhavener Wissenschaftler glauben, eine Lösung gefunden zu haben: essbare Behälter aus Algen. Ein Prototyp soll 2020 getestet werden.

Hindelang_Urlaubsgaeste171.jpg
Urlaub

40 Mal ins Allgäu: Warum es Urlauber immer wieder an denselben Ort zieht

Wie ist das, wenn man so oft im selben Ort im selben Hotel Ferien macht? Und warum tut man das? Über eine Ehrung mit Marmorkuchen und den Nordpol im Allgäu.

Ein Feuerwehrmann ist nach dem Starkregen im Rheintal im Einsatz. Foto: Thomas Frey
Auch Flugverkehr betroffen

Unwetter ziehen über Teile Deutschlands

Erst lange gar kein Regen, dann plötzlich ganz viel: Gewitter bringen in kürzester Zeit viel Wasser - und den Flugverkehr auf dem Frankfurter Airport durcheinander. Auch in anderen Teilen Deutschlands sorgen Unwetter für Probleme.

Copy%20of%20dpa_5F9DB200BA13B8E9.tif
Unterallgäu

Eichenprozessionsspinner: Abwarten oder bekämpfen?

Plus Einige Eichen im Unterallgäu sind vom Eichenprozessionsspinner befallen. Wie die Gemeinden damit umgehen.

In Ostfriesland gibt es auch hinterm Deich schöne Strände, etwa am Jümmesee in Stickhausen. Foto: www.ostfriesland.travel/dpa-tmn
Kluntje und Meer

Teezeremonien und Traumseen in Ostfriesland

Strandurlaub, das geht auch ohne Nordsee. Im ostfriesischen Binnenland liegt das Meer hinterm Deich. Ist gerade Schietwetter, macht man das, was die Ostfriesen am liebsten tun: Tee trinken.

201907011106_40_328120_201907011101-20190701090249_MPEG2_00.jpg
Video

Start in den Juli wird etwas kühler

Der letzte Tag im Juni war so heiß, wie bislang noch kein anderer Tag in dem Monat. Zum Start in den Juli sehen die Wetteraussichten etwas kühler aus in Deutschland.

Die Nähe der Tiere zu Spaziergängern besorgt Tierschützer. Daher wird immer wieder an Besucher appelliert, einen Mindestabstand von 30 Metern zu den Raubtieren zu halten. Foto: Carsten Rehder
Echt ein Erlebnis

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

So nah wie auf Helgoland lassen Robben in der freien Wildbahn Menschen woanders kaum an sich ran. Das ist faszinierend für Fotografen und Touristen, birgt aber auch Risiken.

Eine Gruppe Wattwanderer geht zwischen der Hallig Langeneß und dem Festland bei Dagebüll (Schleswig-Holstein) im Sonnenuntergang durch das Watt. Foto: Christian Charisius
Jubiläum

Wunderbares Welterbe Wattenmeer

Es steht seit 2009 bei der Unesco auf einer Stufe mit dem Grand Canyon und dem Great Barrier Reef: das Wattenmeer zwischen Dänemark und den Niederlanden.