Orte /

Nordsee

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Inka Bause stellt einsame Landwirte vor, die sich in diesem Jahr auf die romantische Suche nach der großen Liebe begeben möchten.
"Bauer sucht Frau" 2018

Kandidaten bei "Bauer sucht Frau": Die Landwirte in Staffel 14

In Staffel 14 von "Bauer sucht Frau" 2018 suchen Landwirte die große Liebe. Wer ist dieses Mal dabei? Die Teilnehmer der beliebten RTL-Kuppelshow im Porträt.

Copy%20of%2020180726_BilderarchivLB_0038(1).tif
Interview

Mit zwei Pferden von Aichach nach Dänemark

Simone Hage reitet vom Wittelsbacher Land bis in den Norden Europas. Was die 18-Jährige auf ihrem Abenteuer antreibt und wie sie ihre Reise bisher erlebt hat.

Die Bundesregierung hat ihre Bereitschaft signalisiert, das Programm «Digitale Schiene» zu unterstützen. Foto: Sven Hoppe
Finanzierung offen

Bahn und Bund wollen digitales Schienennetz

Die Bahn will ihr gesamtes Netz auf digitale Technik umstellen - und sollte einem Gutachten zufolge rasch damit beginnen. Das grüne Licht der Bundesregierung für die Finanzierung fehlt aber noch.

Hamburg-Besucher genießen bei sommerlichen 24 Grad und blauem Himmel den Ausblick über die Elbe an den Landungsbrücken in St. Pauli. Foto: Markus Scholz
Bis zu 29 Grad

Hoch "Rodesang" und Sturm "Helene" bringen den Sommer zurück

Der Sommer kommt zurück: Auch wenn der kalendarische Herbstanfang am 23.

Copy%20of%20DSC_2356(1).tif
Oberbechingen

Von Norwegen nach Oberbechingen

Hunderte werden am Wochenende beim Radelspaß durch Oberbechingen fahren. Selbst Skandinavier kennen den Gastromoniebetrieb von Familie Müller inzwischen.

Die interaktiven Module zwischen Hörnum im Süden und List ganz im Norden von Sylt klären über Schweinswale, Trauerenten, Küstenschutz und die Ökologie des Sylter Walschutzgebietes auf. Foto: Kundy/LKN.SH
Zwischen Hörnum und List

Sylter "Walpfad" mit 22 Stationen fertig gestellt

Die Nordseeinsel Sylt ist um eine Attraktion reicher: Auf dem interaktiven "Walpfad" können Besucher nun einiges über Schweinswale und das Sylter Walschutzgebiet lernen.

Dunkle Wolken über dem Schlossplatz spiegeln sich in einer großen Seifenblase. Foto: Sebastian Gollnow
Starkregen möglich

Tief "Yu" bringt Schauer und teils starke Gewitter

Von wegen goldener Herbst: Das Tief "Yu" mit seinem Schwerpunkt über dem Nordwesten Deutschlands sorgt am Freitag für Regen und teils starke Gewitter.

Makrelen liegen in einem Frischemarkt in Hamburg in der Auslage im Eis. Für den Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten geben die Verbraucher in Deutschland immer mehr Geld aus. Foto: Daniel Bockwoldt
Milliarden für Meeresfrüchte

Wirtschaft erwartet steigende Preise für Frischfisch & Co.

Lachs, Hering und Forelle: Fische sind auf deutschen Speiseplänen beliebt. Höhere Preise haben die Verbraucher bisher nicht vom Einkauf abgehalten. Die Fischwirtschaft rechnet allerdings mit steigender Nachfrage - und auch die EU dreht an der Preisschraube mit.

Mehr als 16.000 Kilometer schwimmen viele Aale in ihrem Leben. Foto: Carmen Jaspersen
Bestand schwindet

Für den Aal läuft nicht alles glatt

Als fetter Räucherfisch erfreut sich der Aal großer Beliebtheit. Doch Experten schlagen Alarm: Seit Jahren schwindet der Bestand. Die Ursachen sind unklar - wie vieles andere über den Fisch, der in seinem Leben oft weit mehr als 16 000 Kilometer zurücklegt.

Copy%20of%20leit7625.tif
Kultur

Von der Dreickmusi bis zu Frank Lüdecke

Die Kleinkunstbühne „s’Maximilianeum“ stellt ihr Programm vor. Los geht’s am 3. Oktober. Karten gibt es schon