Oberallgäu
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Oberallgäu"

Auch Kunst aus dem Kessel gehört heute zu Champignon: Ein mehrere Meter großes Rührwerk aus der eigenen Milchverarbeitung empfängt Besucher der Käserei im Oberallgäuer Lauben-Heising. Davor: Inhaber Robert Hofmeister.
Oberallgäu

Wie aus einer kleinen Hauskäserei der Konzern Champignon-Hofmeister wurde

Plus Ein Camembert mit Pilzduft läutete 1908 den Erfolg von Champignon-Hofmeister ein. Heute ist die Unternehmensgruppe weltweit gefragt.

dra Baier-Müller im Moment, als die die Nachricht über den Wahlsieg im Oberallgäu erhält, gemeinsam mit ihrem Ehemann.
Oberallgäu

Indra Baier-Müller ist neue Landrätin - Alfons Hörmann verliert überraschend

Plus Indra Baier-Müller von den Freien Wählern schlägt den CSU-Netzwerker Alfons Hörmann bei der Landrats-Stichwahl im Landkreis Oberallgäu.

Idra Baier-Müller im Moment, als die die Nachricht über den Wahlsieg im Oberallgäu erhält, gemeinsam mit ihrem Ehemann.
Kommunalwahl in Bayern

Live-Blog: Überraschung in Ingolstadt, Landsberg und dem Oberallgäu

In unserem Live-Blog finden Sie alle Informationen zur Kommunalwahl in Schwaben und Oberbayern sowie das Wichtigste aus ganz Bayern.

Die Stichwahl 2020 in Bayern findet ausschließlich per Briefwahl statt.
Stichwahl in Bayern

In diesen Orten in der Region findet am Sonntag eine Stichwahl statt

Plus In 41 Kommunen der Region findet am Sonntag eine Stichwahl statt. Unsere interaktive Karte verrät, welche Kandidaten dort (Ober-)Bürgermeister werden wollen.

Wurden bei der Jahreshauptversammlung des SKV-Diedorf geehrt: Franz Rittel, Wilfried Schönwälder, Johann Glauder, Bürgermeister Peter Högg, Vorsitzender Jürgen Winter, 2. Vorsitzender Hubert Winkler, Franz Trinkner vom BKV, Anton Krupka, Hilda Karle, Franz Rimmel.
Jahresversammlung

Kameraden in Diedorf ehren Mitglieder

Die sinkende Zahl der Mitglieder stellt den Verein vor eine Herausforderung

Im Allgäu gibt es etwas weniger Rinder: Die Zahl der Tiere ging von 2018 auf 2019 um 1,9 Prozent auf knapp 375.000 zurück.
Allgäu

Landwirtschaft: Immer weniger Vieh im Allgäu

Plus Der Rinderbestand geht in Bayern innerhalb eines Jahres um 3,4 Prozent zurück – im Allgäu liegt das Minus bei 1,9 Prozent. Das hat auch mit der Blauzungenkrankheit zu tun.

Der Ipf im Ries
Nach den Schulschließungen

Ausflugstipps: Dann eben mit den Kindern raus in die Natur

Die Kinder sind zu Hause. Wie die Zeit sinnvoll gestalten? Unser Tipp: Raus in die Natur. Fünf Möglichkeiten

Halt! Polizei! – seit Montag werden Autofahrer an den Grenzen Bayerns kontrolliert.
Österreich

Wie Grenzkontrollen das Leben im Kleinwalsertal ausbremsen

Polizisten kontrollieren an Bayerns Grenzen nach Österreich die Autofahrer. Wie die Menschen im Kleinwalsertal auf die dramatische Lage reagieren.

Konzertveranstalter Eberhard Fetzer leidet unter der Verunsicherung.
Coronavirus

Wie das Virus unser Leben verändert: Ein Unternehmer erzählt

Plus Damit sich die Infektionskrankheit nicht weiter ausbreitet, liegt das Leben im Freistaat weitgehend lahm. Was ein Konzertveranstalter dazu sagt.

Gefragter Gesprächspartner am Sonntagabend im Landratsamt: Hans Reichhart ist der neue Landrat des Kreises Günzburg.
Kommunalwahl 2020

Aus Minister Reichhart wird überraschend deutlich Landrat Reichhart

Plus Der ehemalige Bauminister Hans Reichhart erobert den Kreis Günzburg. Das war aber nicht die einzige spannende Landratsentscheidung in der Region.

Hat ein Landwirt in Dietmannsried seine Kühe und Kälber misshandelt? Es steht Aussage gegen Aussage.
Oberallgäu

Ein neuer Tierskandal in Dietmannsried?

Plus Kälber, die knöchelhoch im Dreck standen, ein totes Rind: Diese Aufnahmen machten Aktivisten in einem Stall im Oberallgäu. Der Landwirt verteidigt sich.

Die Realschule in Zusmarshausen bleibt wegen des Corona-Virus in den kommenden zwei Wochen geschlossen.
Landkreis Augsburg

Schulausfall wegen Corona: Was tun in den Zwangsferien?

Plus Unterrichtsmaterial soll es an der Realschule in Zusmarshausen nun per E-Mail geben. Wie das funktioniert und welche Maßnahmen die Gemeinde trifft.

Übernachten im Iglu – das ist eine rechtliche Grauzone.
Riedberger Horn

Iglus im Allgäu: Winterspaß und Gefahr für Tiere

Immer öfter ziehen Winterfans die Schneebauten Hotelzimmern vor. Doch das birgt auch Probleme. Biologen aus dem Allgäu erklären, warum.

Eva Weber hat sich als Motiv für ihr Porträtfoto die Wasserwachtstation am Kuhsee herausgesucht. Erstens sei der Kuhsee einer der schönsten Augsburger Orte, zweitens stehe die Wachstation für die vielen Ehrenamtlichen, ohne die eine Gesellschaft nicht funktioniere.
Kommunalwahl 2020

Eva Weber: Die OB-Kandidatin, die nie Politikerin werden wollte

Plus Die CSU-Frau warnt vor der Verteufelung des Autos, hat ihres aber abgeschafft. Annäherung an eine Kandidatin, die sagt, einen Spagat hinlegen zu müssen.

Im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren können Besucher heuer den Aufbau einer historischen Sägemühle live miterleben, die bis zum letzten Jahr in Hettisried stand. Die schwäbischen Ziegenzüchter feiern mit zwei Aktionstagen – und vielen Tieren – ihr 100-jähriges Bestehen im Freilichtmuseum.
Illerbeuren

Bauernhofmuseum plant ein tierisches Jahr rund ums Holz

Ab 1. März gibt es Sonderveranstaltungen rund um den Aufbau einer historischen Sägemühle. Die Ziegenzüchter feiern und es gibt Neues für Familien.

Das Sturmtief "Bianca" setzt dem Verkehr in Bayern zu. Die S-Bahn München hat am Donnerstagabend in weiteren Teilen des Gesamtnetzes den Betrieb eingestellt. Auch auf der Bahnstrecke nach Garmisch ging nichts mehr.
Sturmtief Bianca

Orkan-Böen: Zugausfälle, umgewehte Bäume und herumfliegende Dixi-Klos

In der Nacht auf Freitag fegte Sturm Bianca mit orkanartigen Böen durch Bayern. In Teilen der Region sorgte das für Probleme im Verkehr.

Für die Physiotherapie in den Krankenhäusern gibt es unterschiedliche Lösungen im Klinikverbund Allgäu. Häufig werde mit lokalen Firmen zusammengearbeitet. In Ottobeuren, Mindelheim und Sonthofen beschäftigen die Kliniken eigene Leute für diese Aufgaben.
Mindelheim

Der geheime Deal der Klinikmanager

Plus Die Allgäuer Krankenhäuser wollen einen Marktführer im Bereich Physiotherapie übernehmen, was für Irritationen sorgte. Warum Aufsichtsräte jetzt beruhigt sind.

Michael Schneider
Umwelt

Das Wertachtal und der Klimawandel

Biologe Michael Schneider zeigt beim Bund Naturschutz die klimabedingten Veränderungen auch an Beispielen vor Ort: Die mittlere Wassertemperatur der Wertach hat sich demnach in 40 Jahren um drei Grad erhöht

Bei einem Unfall bei  Balderschwang wurden im Juli 2019 zwei Kinder von einem Traktor überrollt und getötet.
Oberallgäu

Traktorunfall mit zwei toten Kindern: Anklage gegen Vater

Im Juli vergangenen Jahres ereignete sich bei Balderschwang ein Traktorunfall, bei dem zwei Kinder getötet wurden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Die Schönheit und Vielfalt der Allgäuer Flora und Fauna zu erhalten, ist eines der Ziele des Zentrums Naturerlebnis Alpin.
Alpen

Erlebniszentrum am Riedberger Horn: Jetzt geht es los

Statt einer Skischaukel wird im Allgäu der nachhaltige Tourismus gefördert. Was alles geplant ist.

Wasser quillt aus einem Kanal an einer  teilweise überfluteten Straße. Aufgrund von starken Regenfällen wird in Bayern gebietsweise Hochwasser erwartet.
Wetter in Bayern

Hochwasser, Orkanböen und Lawinengefahr: DWD warnt vor Unwettern

Dauerregen und Stürme sorgen für Unwetterwarnungen. Gebietsweise kann es zu Überschwemmungen kommen. In den Alpen gibt es eine erhebliche Lawinengefahr.

Eine mobile Staumauer ist Teil des Hochwasserschutzes, der in regelmäßigen Abständen geprobt werden muss. Nun wird in Neuburg an der Donau mit Warnstufe 3 gerechnet.
Wetter

Hochwasser in Bayern: Warnstufe drei in Neuburg an der Donau erwartet

In mehreren Regionen in Bayern wird mit Hochwasser gerechnet, teilweise erwartet der Hochwassernachrichtendienst die Warnstufe drei. Sogar eine Bahnstrecke wurde schon gesperrt.

Eine Pumptrack-Anlage gibt es beispielsweise in Oettingen (im Bild). Die Anlage, die in Monheim geplant ist, soll zu etwa einem Drittel asphaltiert werden.
Monheim

Monheim: Mountainbike-Anlage soll kommen

Der Stadtrat stimmt für den Bau der Freizeiteinrichtung. Die Kosten dürften rund 100.000 Euro betragen. Eine ganz wichtige Frage ist aber noch offen.

Akten haben Polizeibeamte bei der Durchsuchung des Bauernhofes in Dietmannsried gesichert.
Oberallgäu

Tierskandal in Dietmannsried: Kripo durchsucht Bauernhof

Plus Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Betrieb in Dietmannsried. Dort wurden massive hygienische Mängel festgestellt, Tiere mussten eingeschläfert werden.

Diese Frauen und Männer gehören zu den Liberalen, die dem künftigen Kreistag angehören wollen. Die FDP strebt trotz größerer Konkurrenz fünf Mandate an. Bislang sind es vier.
Kommunalwahl

Die FDP zeigt Gesicht für den Kreistag

Liberale streben ein fünftes Mandate an. Nur 20 Prozent der Bewerber sind weiblich. Fraktionschef Herbert Blaschke ist mit der Auswahl gleichwohl zufrieden.