Oberbayern
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Oberbayern"

Mobilfunk

Die ÖDP sieht den Ausbau des Funknetzes kritisch

Unterallgäuer Bürgermeister sollen Beispiel eines Amtskollegen aus Oberbayern folgen

Der moderne Anbau lässt dank der Glasfront viel Licht ins Beichtvaterhaus.
Sanierung des Beichtvaterhauses

Lernen, helfen, fördern

– nun auch mit dem Kinderhort im Beichtvaterhaus. Das um 1582 errichtete Denkmal erstrahlt seit Mitte November in neuem Glanz.

Auch sie freuen sich über das Prädikat Umweltschule: die Vertreter der Max-von-Pettenkofer-FOS/BOS Neuburg.
Verleihung

Kultusminister zeichnet umweltfreundliche Schulen aus

479 Schulen aus ganz Bayern sind nun eine Umweltschule – darunter auch sieben aus der Region

Die Polizei ermittelt gegen einen 24-Jährigen, der vor einer Disko in Pfaffenhofen einen Imbisswagen beschädigt haben soll. Zuvor hatte er sich bis auf die Unterhose ausgezogen.
Pfaffenhofen an der Ilm

Diskogast zieht sich aus und schlägt auf Imbisswagen ein

Nach seinem Rauswurf aus einer Pfaffenhofener Disko hat sich ein Betrunkener ausgezogen und wohl einen Imbisswagen beschädigt. Nun ermittelt die Polizei.

Die „ÖkoKids“ vom Waldkindergarten „Wipfelstürmer“ in Riesbürg zusammen mit ihrer pädagogischen Fachkraft Miriam Buckel (ganz links) und den Praktikantinnen Clarissa Kraus und Lena Gerstmeyer (beide obere Reihe rechts).
Waldkindergarten

Kinder entwickeln „Waldkochbüchlein“

Plus Der Waldkindergarten „Wipfelstürmer“ bei der Alten Bürg hat die Auszeichnung „ÖkoKids“ bekommen. Welches Projekt sich die Kinder und Erzieherinnen ausgedacht haben.

Ein 31-Jähriger ist bei einem Auffahrunfall an einem Stau-Ende gestorben.
Oberbayern

31-Jähriger fährt zu schnell in Stau-Ende und stirbt

Ein 78-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab und wird schwer verletzt. Es bildet sich ein Stau, an dessen Ende ein weiterer Unfall passiert. Ein 31-Jähriger stirbt.

Holt sich im russischen Bannoye im Parallel-Riesenslalom den Sieg: Ramona Hofmeister.
Weltcup in Russland

Snowboarderin Hofmeister gewinnt Parallel-Riesenslalom

Bannoye (dpa) - Die deutsche Snowboarderin Ramona Hofmeister hat den ersten Parallel-Riesenslalom der neuen Saison gewonnen.

Unter Hirschen werden Machtkämpfe gern unter Einsatz des Geweihs ausgetragen. Unter Jägern bedienen sich Kontrahenten dann doch eher subtileren Waffen. Und so wird derzeit hinter den Kulissen vor allem verbal um das Präsidentenamt gerungen.
Bayern

Machtkampf im bayerischen Jagdverband spitzt sich zu

Im Ringen um das Amt des bayerischen Jagdpräsidenten kommt es möglicherweise zu einem Wettkampf zweier Staatssekretäre. In den Reihen ihrer Gegner gibt es auch einen „Mister X“

Will sich bei der Tour 2020 steigern: Emanuel Buchmann bei der Vorstellung des Radsportteams.
Bora-hansgrohe

Angriffslustiger Buchmann visiert Tour-Podium an

Im Sommer verblüffte Emanuel Buchmann mit großen Taten, nun lässt der ruhige Ravensburger große Ziele folgen. 2020 soll das Podium beim größten Radrennen der Welt her. Dafür bekommt Buchmann bei seinem ambitionierten Rennstall noch mehr Mitspracherecht.

Mechanikermeister für Reifen- und Vulkanisationstechnik Philipp Lichtenstern aus Neuburg mit Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl (links) und Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers (rechts).

Philipp Lichtenstern ist Meister

Neuburger in München geehrt

Peter Greif lebt die Weihnachtslegende von Ludwig Thoma.
Lesung

Kraftvoll, warmherzig und sehr einfühlsam

Mit Ludwig Thomas „Heiliger Nacht“ wird im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach auf Weihnachten eingestimmt. Karten im Vorverkauf

Thomas Dreßen steht nach einer zwölfmonatigen Verletzungspause vor dem Comeback im alpinen Skiweltcup.
Ski alpin

Kitzbühel-Sieger Dreßen vorsichtig vor Comeback

Nach einem Jahr Verletzungspause ist Kitzbühel-Champion Thomas Dreßen zurück im Ski-Weltcup. Von neuen Supersiegen aber ist der Oberbayer weit entfernt. Nach dem Totalschaden im Knie muss er sich erst herankämpfen. Zu allem Überfluss wurde er dazu noch etwas krank.

Die bestplatzierten Jungschützen beim Preisschießen mit der Siegerin Sonja Böck (mit Schützenscheibe). Die Gautrainer Roland Specht (links hinten) und Jürgen Breit (rechts) freuen sich mit den Teilnehmern.
Schießen

Sonja Böck krönt sich zur Seriensiegerin

Beim Bezirkskaderstützpunkt in Walda hat an 24 Terminen ein Preisschießen stattgefunden. Die Ergebnisse

Kreis Weilheim-Schongau

Betrunkene Jugendliche sorgen für Großeinsatz der Polizei

Etwa 200 Einsatzkräfte suchten an einem Bach mehrere Stunden lang nach einem 15-Jährigen, der zuvor gemeinsam mit einem Freund betrunken am Eingang einer Fischzuchtanlage gesehen worden war.

Friedberg präsentiert sich in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wie eine Grenzstadt – die letzte Bastion Altbayerns an der Grenze zu Schwaben.
Rückblick/Serie (Teil 2)

Friedberg: Eine Grenzstadt öffnet sich

Lange Zeit war Friedberg die letzte bayerische Bastion an der Grenze zu Schwaben. Doch im Lauf der Jahrzehnte kamen sich die Regionen näher.

Bei einem Unfall im Landkreis Ebersberg ist ein Motorradfahrer gestorben.
Landkreis Ebersberg

Motorradfahrer will Lastwagen überholen und stirbt bei Unfall

Bei Steinhöring ist ein Motorradfahrer gestorben. Der 61-Jährige wollte einen Lastwagen überholen und krachte in ein entgegenkommendes Auto.

Telefon-Störung

Vodafone-Störung in Oberbayern weitestgehend behoben

Eine Störung im Telefonnetz von Vodafone hat auch die Polizei in Oberbayern betroffen. Nun sind die Dienststellen wieder erreichbar.

Fahrzeuge sind mit teils hoher Geschwindigkeit auf der dreispurig ausgebauten Autobahn 8 in Höhe Günzburg unterwegs.
Günzburg

Familie auf der Autobahn ausgebremst

Ein 64-Jähriger zog den Einspruch gegen den Strafbefehl zurück. Sonst wäre es für ihn noch teurer geworden.

In einigen Skigebieten kann die Saison schon früher beginnen als geplant.
Wintersport

Skigebiete in den Alpen ziehen Saisonstart nach Wintereinbruch vor

Gute Nachrichten für Skifahrer und Snowboarder: In einigen Skigebieten startet die Saison schon früher als erwartet - dem Wetter der vergangenen Tage sei dank.

Meist hinterher lief der SC Reichersbeuern (rechts Valentin Friedl) bei seinem Gastspiel in der Burgauer Eishalle. Gerade im ersten Drittel hatten die Gäste den Eisbären nichts entgegenzusetzen. Dennis Tausend (links) erzielte beim 7:3-Sieg zwei Treffer.
Eishockey

Burgau wahrt Chance auf die Aufstiegsrunde

Eisbären fegen über Reichersbeuern hinweg und zeigen vor allem im Angriff ihre ganze Klasse. Auch brenzlige Unterzahlsituationen bringen den Sieg nicht mehr in Gefahr

Auch im Landkreis Landsberg gibt es immer mehr Geburten – die Anzahl der Hebammen sinkt hingegen. Deshalb soll es jetzt ein besonderes Angebot mit Notfallsprechstunde geben.
Landkreis Landsberg

Hebammen bieten bald Notfallsprechstunden an

Plus Auch im Landkreis Landsberg gibt es zu wenig freiberufliche Hebammen. Ein neues Projekt soll frisch gebackenen Eltern unmittelbar nach der Geburt helfen.

Im ehemaligen Fliegerhorst in Penzing werden bald Geflüchtete eine Unterkunft finden. Unser Foto zeigt ein Verwaltungsgebäude.
Asyl

Asylbewerber ziehen in den ehemaligen Fliegerhorst

Es kommen wieder mehr Geflüchtete: Warum das Landratsamt auf die Penzinger Wohnungen angewiesen ist

In München-Hochbrück schossen die Jugendlichen des Sportschützengaus beim Wettkampf um die Bezirksjugendscheibe sehr gut. Sie stellten ihren Rekord ein und holten noch drei Einzelmedaillen.
Schießen

Jugend stellt ihren Rekord ein

Die Mannschaft des Gaues Friedberg zeigt sich beim Bezirksfinale in Top-Form. Natalie Posselt erhält Silber, Lena Spicker und Carina Hecher holen jeweils Bronze

Fußball 3 ist eine neue Spielform für die kleinsten Fußballer – dabei geht es im Modus Drei gegen Drei auf kleine Tore.
Fußball-Event

Die neue Spiel-Form begeistert die Kinder

In Kissing geht des erste Fußball-3-Festival im Kreis Augsburg über die Bühne. Teams spielen Drei gegen Drei auf kleine Tore.

Der Skiclub Rennertshofen hat ein neues Vorstandsteam mit Alexandra Egen und Uwe Keller (vorne) sowie Torsten Stülp, Erwin Steib, Markus Peschke, Sascha Fröhlich, Vera Schneider, Werner Marx, Johanna Riesinger und Jonas Marx (hinten v.l.). Rechts daneben Bürgermeister Georg Hirschbeck.
Rennertshofen

Neue Gesichter beim Skiclub Rennertshofen

Bei den Neuwahlen stellte der Verein die Weichen für eine nahtlose Weiterführung der Erfolgsgeschichte. Warum sich Vorsitzender Werner Marx keine Sorgen machen muss.