Oberfranken
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Oberfranken"

Flechtwerk und Weidenkörbe waren am Samstag bei strahlendem Sonnenschein in Baar zu bestaunen.
Baar

Flechtermarkt in Baar schließt seine Pforten für immer

Plus Baars Flechtermarkt-Organisatorin Theresia Asam zieht es nach Oberfranken. Daher wird kein weiterer Markt stattfinden. Es sei denn, es findet sich ein Nachfolger.

Virtuelle Siegerehrung am vergangenen Samstag, dem 75. Geburtstag des BLSV. Rechts unten BLSV-Präsident Jörg Ammon.
Donau-Ries

Rieser Club profitiert von Förderung des BLSV

Plus Sportdachverband belohnt insgesamt 20 Vereine, die sich in der Corona-Krise besondere kreative Projekte einfallen ließen. Auch ein Rieser Club ist unter den Gewinnern.

Im Landkreis Hof sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der auf eine Ziege eingestochen haben soll.
Landkreis Hof

Mann sticht auf Ziege ein

In Döhlau, Landkreis Hof, hat ein Mann auf eine Ziege eingestochen und sie am Hals verletzt. Eine Zeuge beobachtete den Unbekannten, den die Polizei nun sucht.

Bei einem Einsatz in Unterkotzau bei Hof fand die Polizei mehrere Cannabispflanzen und weitere Drogen. Die mutmaßlichen Besitzer hatten die Beamten im Rausch selbst gerufen.
Hof in Oberfranken

Unterkotzau: Einbruch im Drogenrausch eingebildet

Zwei Männer und eine Frau riefen die Polizei, weil sie sich im Drogenrausch einen Einbruch einbildeten. Vor Ort fanden die Beamten ein kleines Drogenlager.

Wo soll die neue Fotovoltaik-Anlage in Bissingen hin?
Bissingen

Gemeinderat Bissingen: Neue Fotovoltaik-Anlage?

In Bissingen geht es um die Frage, wo die Anlage entstehen soll.

Eine 71-Jährige ist im oberfränkischen Wiesenthau nach einem Brand an ihrem Rollstuhl gestorben. Die Frau erlag ihren Brandverletzungen.
Landkreis Forchheim

Wiesenthau: 71-Jährige stirbt in brennendem Rollstuhl

In Wiesenthau ist eine 71-Jährige nach einem Brand an ihrem Rollstuhl gestorben. Die Polizei vermutet einen Unfall, über den Hergang ist noch nichts bekannt.

Nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Wunsiedel ist eine 50-jährige Motorradfahrerin am Montag gestorben.
Landkreis Wunsiedel

Motorradfahrerin stirbt bei Unfall in Oberfranken

Nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Wunsiedel ist eine 50-jährige Motorradfahrerin am Montag gestorben. Sie war mit einem LKW zusammengestoßen.

Ein heftiges Gewitter zieht von den Alpen Richtung Allgäu.
Starkregen sorgt für Unfälle

Wetter in Deutschland zweigeteilt

Vollgelaufene Keller, überflutete Fahrbahnen und Unfälle durch Aquaplaning: Feuerwehr und Polizei waren in einigen Teilen Deutschlands erneut wegen Starkregens im Einsatz. In den kommenden Tagen geht die Regen-Trocken-Grenze weiter quer durchs Land.

Die bayerische Bevölkerung hält sich am Karfreitag weitgehend an die Ausgangsbeschränkungen. Die Polizei stellte bis zum Nachmittag nur wenige Verstöße fest.
Corona-Krise

Bayern: Bevölkerung hält sich trotz Sonne an Corona-Vorgaben

Die bayerische Polizei hat am Karfreitag bislang nur wenige Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen feststellen können. Auch in Schwaben gab es kaum Einsätze.

Outdoor-Paradies Frankenwald: Wandern mit schöner Aussicht im Höllental.
Frankenwald

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Alexander von Humboldt war einst Oberbergmeister in Oberfranken, Hofbaumeister Leo von Klenze errichtete markante Gebäude - doch der größte Schatz von Bad Steben kommt aus den Tiefen der Erde.

Auf Bannern sind die Schriftzüge "Massaker" und "Krieg unter Nachbarn" zusammen mit arabischer Übersetzung zu lesen.
"Dieweil das Land verheeret"

Ausstellung in Bayreuth zeigt Kriege in Franken und Syrien

Syrien in der Gegenwart, Franken im 17. Jahrhundert: Eine Ausstellung in Bayreuth erzählt von Leid und Elend im syrischen Bürgerkrieg heute und dem Schrecken des Dreißigjährigen Krieges damals.

Viele Kommunen rufen Fördergelder nur langsam ab.
Gemeinden

15 Milliarden Euro Fördergeld für Kommunen – und keiner ruft es ab

Plus Finanzminister Scholz hat bereits einen Hilferuf an die Kommunen gerichtet: "Bitte nehmt das Geld!" Was man in einem neuen Konjunkturprogramm besser machen könnte.

Aufgrund des Sturmtiefes Yulia mussten die Einsatzkräfte am Sonntag in rund 90 Fällen ausrücken.
Sturm

Sturm Yulia: Entwurzelte Bäume und ein umgestürzter Anhänger

Das Sturmtief "Yulia" hat Feuerwehr und Polizei in Teilen von Bayern auf Trab gehalten.

Das war nichts. Max Uhlich schaffte es zwar noch, in den ersten zehn Minuten den Rückstand zu verkürzen, am Ende aber fiel die Niederlage gegen den Tabellenzweiten recht deutlich aus.
Basketball

Kangaroos lassen die Köpfe hängen

Die BG Topstar Leitershofen/Stadtbergen verliert am Samstagabend relativ deutlich gegen den Tabellenzweiten TSV Breitengüßbach mit 67:88 (35:49)

Bei wissenschaftlichen Grabungen in Wattendorf entdeckten Forscher 2018 das Fossil einer 1,40 Meter großen Schildkröte aus der Jura-Zeit. Es ist nun im Naturkundemuseum in Bamberg ausgestellt.
Ein Fossil namens "Mobbl"

Versteinerte Riesenschildkröte in Bamberg ausgestellt

Riesige Meeresschildkröten lebten vor vielen Millionen Jahren auch im Gebiet des heutigen Franken. Ein versteinertes Exemplar dieser urzeitlichen Tiere ist ab sofort im Naturkunde-Museum Bamberg zu bewundern.

Razzia bei einem Thüringer „Combat 18“-Anführer in der Landeshauptstadt Erfurt. Auch in anderen Bundesländern gab es Durchsuchungen.
Rechtsextremismus

So gefährlich ist "Combat 18"

Plus Die Bundesregierung wartete lange mit dem Verbot der Neonazi-Organisation. Für Experten und Opposition ist das unverständlich. Wie sieht es in Bayern aus? 

Zwei Polizisten sollen in Oberfranken einen Polizisten erschossen haben.
Oberfranken

Polizisten sollen verletzten Fuchs überfahren haben

Um einen Fuchs von seinem Leid zu erlösen, sollen Polizisten das Tier mit dem Streifenwagen getötet haben. Jetzt wird gegen die Beamten ermittelt.

Grant Jerrett fährt dem Berliner Landry Nnoko energisch in die Parade. Genau so will Trainer Jaka Lakovic seine Ulmer Mannschaft auch beim Heimspiel gegen Bayreuth sehen.
Bundesliga

Auch so macht Basketball Spaß

Jaka Laokovic outet sich als Freund harter Verteidigung – die wird gegen Bayreuth auch nötig sein. Außerdem nimmt der Ulmer Trainer zu den Dragic-Gerüchten Stellung

Gegen Baunach kann Elchingen auch verlieren

Für die Academy ist jedes Spiel wichtig

Grant Jerrett fährt dem Berliner Landry Nnoko energisch in die Parade. Genau so will Trainer Jaka Lakovic seine Ulmer Mannschaft auch beim Heimspiel gegen Bayreuth sehen.
Bundesliga

Auch so macht Ratiopharm Ulm Spaß

Jaka Laokovic outet sich als Freund harter Verteidigung – die wird gegen Bayreuth auch nötig sein. Außerdem nimmt der Ulmer Basketball-Trainer zu den Dragic-Gerüchten Stellung

Oberfranken

Zug schleift Auto fast 100 Meter mit: Fahrer schwer verletzt

Bei Löscharbeiten eines tödlichen Wohnungsbrandes wurden in Oberfranken sieben Feuerwehrleute verletzt. Der Bewohner der Wohnung starb.
Oberfranken

Brand in Speichersdorf: Ein Toter, sieben Feuerwehrleute verletzt

Ein 35-Jähriger ist bei einem Zimmerbrand in Oberfranken gestorben. Bei den Löscharbeiten wurden sieben Feuerwehrleute leicht verletzt.

Joachim Herrmann hat am Freitag in Fürth die regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung vorgestellt.
Bevölkerungswachstum

Der Freistaat Bayern wächst – aber nicht überall

In den kommenden Jahren werden mehr Menschen in Bayern leben, so die Vorausberechnungen. Schwaben soll deutlich wachsen, doch nicht überall im gleichen Maße.

Einen Antrag hat ein Festgenommener auf einer Polizeidienststelle Oberfranken gemacht.
Oberfranken

Antrag vor den Augen der Polizei: Verliebt, verhaftet, verlobt

Ein Mann hat seiner Freundin einen Antrag gemacht - auf der Polizeidienststelle. Gegen ihn liegen zwei Haftbefehle vor, vor der Hochzeit muss er noch ins Gefängnis.

Auf der !9 in Oberfranken ist es zu einem schweren Unfall gekommen.
Unfall auf der A9

Losgelöstes Rad: Schwerer Unfall auf Autobahn 9

Auf der A9 in Oberfranken wurde ein Auto vom losgelösten Hinterrad eines Kleintransporters getroffen. Der Fahrer des Wagens wurde schwer verletzt.