Oberfranken
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Oberfranken"

Schwer aus den Startlöchern gekommen

Mit einem hart umkämpften 94:87 (30:32; 53:58; 68:77)-Auswärtserfolg ist die BG Leitershofen/Stadtbergen bei der SpVgg Rattelsdorf Independents in die Rückrunde der 1. Basketball-Regionalliga Südost gestartet. Die Leitershofer verteidigten somit auch nach dem zwölften Spieltag den dritten Tabellenplatz, zwei Zähler hinter dem Zweiten USC Leipzig und zwei Zähler vor dem Trio Baunach, Zwickau und Landsberg, das den Red Kangaroos weiterhin im Nacken sitzt.

Porzellanfirma Rosenthal stellt Insolvenzantrag

Porzellanfirma Rosenthal stellt Insolvenzantrag

Selb (dpa) - Vier Tage nach der Muttergesellschaft Waterford Wedgwood hat nun auch der traditionsreiche Porzellanhersteller Rosenthal am Freitag beim Amtsgericht Hof Insolvenz beantragt. Rosenthal sei zwar zunächst von der Insolvenz des Mehrheitseigners ausgenommen worden.

US-Fonds will Porzellanhersteller retten

US-Fonds will Porzellanhersteller retten

London (dpa) - Für den Traditions-Porzellanhersteller Waterford Wedgwood ist Rettung in Sicht: Ein US-Fonds will offenbar Teile des irischen Unternehmens kaufen.

Autobahn 93

15 Kilometer auf der Gegenfahrbahn

Ein 79-jähriger Autofahrer legte auf der A93 15 Kilometer als Geisterfahrer zurück. Ihm war es gleichgültig.

Markus Ferber führt seit 1999 die CSU-Gruppe im Europäischen Parlament. Er gilt als Favorit für die Spitzenkandidatur bei der Eu
Entscheidung

Markus Ferber soll CSU-Europaliste anführen

Die Entscheidung ist gefallen: CSU-Europagruppenchef Markus Ferber und nicht die Strauß-Tochter Monika Hohlmeier soll Spitzenkandidat der CSU für die Europawahl werden.

Markus Ferber führt seit 1999 die CSU-Gruppe im Europäischen Parlament. Er gilt als Favorit für die Spitzenkandidatur bei der Eu
Europawahl

Gestörter Weihnachtsfrieden bei der CSU

Von wegen besinnliche Vorweihnachtszeit - in der CSU herrscht schon wieder helle Aufregung. Horst Seehofer, der neue starke Mann an der Spitze der Partei, sorgt intern mächtig für Wirbel: Mittendrin auch Markus Ferber, der Chef der CSU-Europagruppe und schwäbische CSU-Bezirksvorsitzende. Von Uli Bachmeier und Jörg Sigmund

Seehofer pocht auf rasche Steuerentlastungen

Seehofer greift Ferber frontal an

Knapp ein halbes Jahr vor der Europawahl ist es in der CSU zum offenen Zerwürfnis zwischen dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer und CSU-Europagruppenchef Markus Ferber gekommen.

Der Siegeswille war enorm

Landsberg (wimd) - "Es war ein hart erkämpfter Sieg", so lautet das Fazit von HSB-Teammanager Jürgen Fleßner. Es war zum Teil ein nervenaufreibender Kampf zwischen den Landsberger Basketballern und der SpVgg Rattelsdorf am Samstagabend im Sportzentrum, den die Hausherren am Ende mit 110:97 gewonnen hatten. "Es war tempo- und abwechslungsreich. Auch wenn es ein bisschen gedauert hat, bis wir zu unserem Spiel gefunden haben", spricht Fleßner die vielen anfänglichen Ballverluste an. Ansonsten hebt er in der nachträglichen Spielanalyse besonders die geschlossene Mannschaftsleistung hervor.

So kann Aindling sogar Meister werden!

Frohnlach/Aindling Die Fußballer des TSV Aindling gleichen in diesen Wochen einem ICE, der mit Volldampf durch den Freistaat braust und sich offensichtlich von keinem Gegner bremsen lässt. Das gelang am Samstag auch dem VfL Frohnlach nicht, der sich in seinem Heimspiel 1:2 geschlagen geben musste. Damit konnte Aindling bereits den sechsten Sieg in Serie feiern.

So kann Aindling sogar Meister werden!

Die Fußballer des TSV Aindling gleichen in diesen Wochen einem ICE, der mit Volldampf durch den Freistaat braust und sich offensichtlich von keinem Gegner bremsen lässt. Das gelang am Samstag auch dem VfL Frohnlach nicht, der sich in seinem Heimspiel 1:2 geschlagen geben musste. Damit konnte Aindling bereits den sechsten Sieg in Serie feiern.

Das Duell der besten Dreier-Werfer der Liga

Landsberg (wimd) - Wenn die Landsberger Basketballer heute (19.30 Uhr, Sportzentrum) gegen die Rattelsdorf Independents ihr letztes Heimspiel des Jahres bestreiten, kommt es zum besonderen Duell: Die beiden besten Dreier-Werfer der Regionalliga Südost treffen aufeinander - Landsbergs Jason Boucher (3,4 pro Spiel) und der Rattelsdorfer Michael Herold (3,2).

immenreuth
Aufruhr im Fichtelgebirge

Gemeinde Immenreuth will den Landkreis wechseln

Die Gemeinde Immenreuth sorgt derzeit landesweit für Aufsehen. Ihr Bürgermeister möchte den Landkreis und damit gleichzeitig den Regierungsbezirk wechseln. Dahinter stecken finanzielle Überlegungen.

Faustballer bleiben an der Tabellenspitze

Nach dem erfolgreichen 4:0-Einstand erlitten die Zweitliga-Faustballer der SG TVA-Schwaben am zweiten Spieltag in Münchberg den ersten kleinen Rückschlag, als man in Oberfranken Mitaufsteiger TV Vaihingen/Enz II mit 1:3-Sätzen unterlag.

Winter-Straße
Wetter

Wintereinbruch in Bayern - Erste Unfälle

Mit starken Schneefällen ist am Freitag der Winter in Bayerneingekehrt. Glatte Straßen führten in Oberfranken zu mehreren Unfällen,im Allgäu wurde Kettenpflicht angeordnet. Es kam bereits zu ersten Unfällen.

Wintereinbruch: Erste Unfälle in Oberfranken

Schneefälle haben am Freitagmorgen für mehrere Unfälle auf Autobahnen und Landstraßen in Oberfranken gesorgt.

Umgekippter Lkw

Unter 15 Tonnen Sand verschüttet

Zwei Arbeiter sind in Bayreuth unter 15 Tonnen Sand verschüttet worden.

Im Internet wird der Sprachatlas gesprächig

Dialekt lesen ist mühsam. Wer die Laute nicht im Ohr hat, tut sich oft schwer mit dem Verständnis. Trotzdem verkauft sich der "Kleine Bayerische Sprachatlas" gut. Nun soll das Druckwerk neuen Schub bekommen: durch den "sprechenden Bayerischen Sprachatlas", eine im Internet abrufbare Hörversion. Von Manuela Mayr

Vor Gericht

Mit Stromkabel erdrosselt

Wegen eines Mordes steht ein 55-Jähriger vor Gericht. Er soll seine Geliebte mit einem Stromkabel erdrosselt haben.

Stephanie Spörl ist feste Kantorin

Königsbrunn (maker) - Die alte Kantorin der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn ist auch die neue Kantorin. Stephanie Spörl wechselte nun von einer temporären Projektstelleninhaberin in die Stelle einer hauptamtlichen Kantorin. Damit ist der 29-jährigen Kirchenmusikerin, die aus Oberfranken stammt, gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Dorn aus dem fränkischen Naila als erste Nachwuchsmusikerin der Sprung in eine feste Anstellung gelungen, seitdem die evangelisch-lutherische Landeskirche einen Einstellungsstopp für Kirchenmusiker verhängt hatte. Der Einstellungsstopp sah vor, dass nur bayerische Kantoren sich auf vakante Stellen innerhalb der Landeskirche bewerben durften.

Stephanie Spörl ist feste Kantorin

Königsbrunn (maker) - Die alte Kantorin der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn ist auch die neue Kantorin. Stephanie Spörl wechselte nun von einer temporären Projektstelleninhaberin in die Stelle einer hauptamtlichen Kantorin. Damit ist der 29-jährigen Kirchenmusikerin, die aus Oberfranken stammt, gemeinsam mit ihrem Kollegen Michael Dorn aus dem fränkischen Naila als erste Nachwuchsmusikerin der Sprung in eine feste Anstellung gelungen, seitdem die evangelisch-lutherische Landeskirche einen Einstellungsstopp für Kirchenmusiker verhängt hatte. Der Einstellungsstopp sah vor, dass nur bayerische Kantoren sich auf vakante Stellen innerhalb der Landeskirche bewerben durften.

Mutmaßlicher Prostituiertenmörde
Unschuldig hinter Gittern

Wenn Verdächtige "weichgeklopft" werden sollen

Sie beobachten einen Unfall, machen vor Gericht eine Aussage als Zeuge und werden anschließend vier Wochen in Untersuchungshaft genommen. Eigentlich unglaublich. Stephan Schober ist dies passiert. Von Johannes Graf

Oberfranken

Brände verursachen 160.000 Euro Schaden

Bei zwei Gebäudebränden in Oberfranken sind zwei Menschen verletzt worden. Der Sachschaden ist immens.

Landkreis Kulmbach

Unfallhelfer springt von Brücke

Ein Unfallhelfer wollte sich vor schleudernden Autos retten und sprang von einer Brücke.

Ilse Aigner wird neue Landwirtschaftsministerin
Agrarministerin Ilse Aigner

Jung, Frau, Oberbayerin

Ilse Aigner folgt Horst Seehofer in Berlin als Agrarministerin nach. Der wischt schon im Voraus alle Bedenken zur Seite, er wäre von ihren Fähigkeiten nicht überzeugt. Von Martin Ferber

Oberfranken

Lkw-Fahrer mit drei Promille auf der Autobahn

Ein Lkw-Fahrer ist in Oberfranken mit knapp drei Promille von der Autobahn abgekommen.