Orte /

Oberlausitz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Gewusst wie: Sandra genießt nach ihrem Feierabend ein erfrischendes Bad im Wasserfall des Viktoriaparks in Berlin-Kreuzberg. Foto: Paul Zinken
Keine Abkühlung in Sicht

Tropische Nächte in Deutschland auch in den nächsten Tagen

Hitze am Tag, Hitze in der Nacht: Vor dem Schlafen gehen das Fenster aufzureißen, bringt vielerorts keine große Abkühlung mehr.

Georg Baselitz ist einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart. Foto: Boris Roessler
Georg Baselitz

Vom Mann, der die Welt auf den Kopf stellte

Georg Baselitz hat die Meinungs- und Kunstfreiheit geprägt. Er sagt, was er denkt. Und auch seine Kunst eckt an.

Die majestätische Basilika ist das Herz des Klosters Ettal in Bayern. Foto: Matthias Fend/Kloster Ettal/dpa-tmn
Beten im Urlaub

Neun Klöster für eine spirituelle Auszeit

Urlaub im Kloster ist eine Möglichkeit, für kurze Zeit dem Alltag zu entfliehen. Das Angebot ist groß: Mancherorts können die Gäste beten, beichten und leben wie Nonnen und Mönche. Anderswo wird eher eine Art spirituelle Wellness geboten. Neun Beispiele für jeden Typ.

Copy%20of%20Rakete_02(1)(1).tif
Studium

Raketenstart mit Hindernissen

Mehrere Generationen von Studenten der Hochschule haben eine Experimentalrakete entwickelt. Nun ist das Projekt  auf der Zielgeraden – beinahe

Ein Mitarbeiter beantwortet im Postamt von Hanni Hase in Ostereistedt einen von einem Kind verfassten Brief. Foto:
Ab Montag geöffnet

Osterhasenbüro wartet auf Post von Kindern

Ein Osterhasen-Postamt erwartet jetzt wieder Wunschzettel aus aller Welt.

Die Religiosität eines Kindes ist kein entscheidender Faktor, wenn es um den Platz in einer konfessionellen Kita geht. Foto: Monika Skolimowska
Anzeige

Ist Religiosität für den Kindergartenplatz vortäuschen klug?

Gerade in Ballungszentren sind Kitaplätze oft stark umkämpft. Das gilt auch für Plätze in konfessionellen Tagesstätten. Doch sollten Eltern aus diesem Grund Religiosität vortäuschen?

jor128(1).jpg
Landsberg

Der bergige Lebensweg eines leidenschaftlichen Alpinisten

Auf den Spuren von Peter Wilsons „Landsberger Leuten“. Heute: Dr. Klaus Pongracz. Er ist eigentlich Ingenieur, doch ein Absturz im Himalayagebirge veränderte sein Leben.

IMG_0170.JPG

Ein neues Leben

Das kleinste Museum Augsburgs: Die Heimatstube Reichenberg erinnert an die Geschichte der Sudetendeutschen.

Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG. Foto: Sven Hoppe
Digitalisierung

Siemens-Chef hält Einschnitte nur für Vorgeschmack auf Industrie-Wandel

Die Siemens-Beschäftigten laufen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Auch bei anderen Unternehmen wird der digitale Wandel massive Folgen haben, ist Kaeser überzeugt.

Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG. Foto: Sven Hoppe
Abbau von 6900 Arbeitsplätzen

Kaeser: Einschnitte nur Vorgeschmack auf Industrie-Wandel

Die Siemens-Beschäftigten laufen seit Wochen Sturm gegen den Jobabbau im Kraftwerksgeschäft. Doch der digitale Wandel schreitet voran - und auch bei anderen Unternehmen wird er massive Folgen haben, ist Konzernchef Kaeser überzeugt.