Orte /

Oberpfalz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

dpa_5F9CA600F6F6A10D(1).jpg
Osram

Übernahme-Gerüchte: Osram-Mitarbeiter sind verunsichert

Plus Nachdem der Licht-Konzern Verkaufsgespräche mit US-Investoren eingeräumt hat, jagt ein Gerücht das andere. Der Chef sagt nichts. Die Mitarbeiter sind in Sorge.

Laserpointer können Augen schwer schädigen. Foto: Patrick Lux
Im Einsatz angegriffen

Laserpointer-Attacke auf Rettungswagen

Immer wieder gibt es Laserpointer-Angriffe auf Piloten, Autofahrer und Lokführer. Nun ist ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes an den Augen verletzt worden. Der Angriff brachte auch einen Patienten in Gefahr.

Volksbegehren_Artenvielfalt_-_Das_sind_die_Ergebnisse.pdf
Naturschutz

Wo die meisten Bienenretter zu finden sind

Eine Übersicht, wie die Bürger in unserer Region sich am Volksbegehren beteiligt haben

Seltenes weißes Reh von Auto getötet
Oberpfalz

Seltenes weißes Reh von Auto getötet

Ein seltenes weißes Reh ist in der Oberpfalz bei einem Wildunfall getötet worden.

Copy%20of%20Adler_Jettingen_Faschingsball_Feb19_4.tif
Jettingen-Scheppach

Trotz aller Absagen: Jettingens Fasching lebt doch noch

Plus Nachdem die Burkhardia alle Veranstaltungen abgesagt hat, springt ein Brüder-Duo ein. Was Florian und Felix Reichhardt für den 2. März planen.

«Krankenhaus ist kein Karneval»: Mitarbeiter der Unikliniken demonstrieren in Düsseldorf. Foto: Christophe Gateau
NRW und Bayern betroffen

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

In Hamburg, NRW, Sachsen und Bayern kämpfen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes für mehr Geld. Betroffen sind unter anderem Verwaltungen, Polizei, Ämter und Unikliniken. Gefordert werden sechs Prozent mehr Lohn - doch die Länder halten das für überzogen.

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Bayern
Streik in Bayern

Warnstreiks im öffentlichen Dienst starten in Rosenheim

Verdi hat Beschäftigte des Freistaats ab Dienstag zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Start ist in Rosenheim, weitere Städte und Gemeinden ziehen nach.

Heiraten an Schnapszahlen
Oberpfalz

Gestohlener Ehering taucht nach fünf Jahren wieder auf

Die Polizei nahm den Wagen einer 61-Jährigen genauer unter die Lupe und fand neben weiterem Schmuck auch den Ehering, der in einer Fahndungsdatei erfasst war.

Unter den Wassermassen des Laacher Sees schlummert ein Vulkan, der noch sehr aktiv ist, wie Forscher erstmals belegt haben. Foto: Thomas Frey
Magma steigt auf

Studie belegt erstmals: Eifel-Vulkan brodelt noch

Im Eifel-Vulkan unter dem Laacher See steigt wohl Magma auf. Darauf deuten kurze Erdbebenserien hin, die Forscher registriert haben. Mit einem aktuellen Ausbruch rechnen sie aber nicht.

Copy%20of%20Meyer_Img0619.tif
Kunstausstellung

Bei Harry Meyer taumelt, tänzelt, stürzt alles

Harry Meyer malt, was die Welt im Innersten zusammenhält – und was sie auseinanderbrechen lässt. Und der Künstler malt auch die Übermächte, die im Spiel sind.