Themen-Übersicht

Ochsenfurt
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Ochsenfurt

Stadtentwicklung

Auf die Plätze, fertig, los - Augsburg braucht mehr Aufenthaltsqualität

Die Stadt Augsburg hat viel Geld in die attraktive Gestaltung von öffentlichen Flächen investiert. Dies reicht aber nicht. Andere Städte zeigen, was zu tun ist.

Medizin

Welche Werte in der Pflege wichtig sind

Personalexperten von gut 60 Kliniken trafen sich in Günzburg zum Austausch

Tischtennis

Wörishofer wiederholt seine Vizemeisterschaft

Dieter Gerhardinger wird bei der bayerischen Seniorenmeisterschaft im Tischtennis erst im Finale gestoppt.

Bobingen

Kessler-Insolvenz: Firmengründer erhebt Vorwürfe gegen Investor

Das Bobinger Unternehmen steckt in der Krise, 150 Arbeitsplätze sind gefährdet. Der langjährige Inhaber Caspar Kessler übt scharfe Kritik an der neuen Firmenleitung.

Tischtennis

Zwei Wörishofer fahren nach Dillingen

Dieter Gerhardinger wird bayerischer Doppelmeister, holt den Vizetitel im Einzel und fährt damit zur deutschen Seniorenmeisterschaft. Ein weiterer Wörishofer begleitet ihn.

Angerer bleibt Spitze

SchwabmünchnerTischtennisspieler bayerischer Meister

Tischtennis

Alter schützt vor Titeln nicht

Drei Westheimer und eine Biberacherin triumphieren bei den bayerischen Meisterschaften. Josef Merk steht sogar dreimal ganz oben auf dem Treppchen

Würzburg

69-jährige Frau wird im Smart zum Rowdy

Mit ihrem 55 PS starken Gefährt hat eine 69-jährige Fränkin die Straßen unsicher gemacht. Vor Gericht erklärt sie nun, warum. Der Richter hatte wenig Einsehen.

Würzburg

Drohne rettet Vermissten vor dem Erfrieren

Ein 86 Jahre alter Jäger aus dem Landkreis Würzburg fuhr in den Wald - und kam nicht mehr zurück. Wie ihn eine Drohne vorm Erfrieren rettete.

Axt-Attentat

Vor einem Jahr: Was das Würzburger Axt-Attentat verändert hat

Am 18. Juli 2016 wurde Deutschland erstmals Zielscheibe des islamistischen Terrors. Der Anschlag eines Flüchtlings in einem Zug in Würzburg ist bis heute nicht völlig geklärt.

Zwei Titel und einen Löwen für Senioren

Tischtennis: Hohe Ehrung für Josef Merk aus Westheim

Tischtennis

Aus vier mach zwei

Xaver Eschenlohr und Dieter Gerhardinger qualifizieren sich für die deutsche Seniorenmeisterschaft. Zu einem bayerischen Einzeltitel reichte es aber nicht

Tischtennis

Günzburger gewinnen Bronze

VfL-Spieler erfolgreich bei der „Schwäbischen“

Krumbach

Die Pracht der Tracht

Beim Krumbacher Trachtenmarkt trafen sich die Liebhaber der heimischen historischen Kleidung. Warum auch das „Drunter“ beim Trachtenrock wichtig ist.

Ochsenfurt

Familiendrama in Unterfranken: Kein Fremdverschulden

Am Freitag wurden in Unterfranken unterhalb einer Brücke ein Vater mit seinen beiden Kindern tot aufgefunden. Nun hat die Polizei Fremdverschulden ausgeschlossen.

Unterfranken

Vater und zwei Kinder tot unter einer Brücke

Schock in Unterfranken: Eine Passantin findet unter einer Autobahnbrücke zwei tote Kinder. Einsatzkräfte entdecken in der Nähe auch die Leiche des Vaters. Die Polizei befragt Freunde und Familie.

Unterfranken

Tragisches Unglück: Vater und zwei Söhne tot unter Brücke gefunden

Unter einer Autobahnbrücke in der Nähe von Würzburg wurden die Leichen zweier Kleinkinder und eines Mannes gefunden. Der Vater hat die Kinder wohl mit in den Tod genommen.

Attentat

Leiche des Würzburger Attentäters anonym beigesetzt

Ende vergangener Woche ist der die Leiche des Würzburger Attentäters an einem Ort in Deutschland beigesetzt worden. Der 17-Jährige hatte sich vor seiner Tat zum IS bekannt.

Würzburg

Einen Monat nach dem Axt-Attentat stellt sich die Frage "Warum?"

Am 18. Juli steigt Riaz Z. in einen Regionalzug, packt Axt und Messer aus und geht auf wildfremde Menschen los. Auch einen Monat danach stellt sich noch die Frage: Warum nur?

Landkreis Würzburg

Mit Messern und Softair-Pistole: Vater und Sohn greifen Polizisten an

Ein Vater und sein Sohn haben im unterfränkischen Ochsenfurt (Landkreis Würzburg) Polizisten angegriffen und dabei einen Beamten leicht verletzt.

Nach Attacke in Würzburg

Zugreisende: "Es bringt nichts, sich verrückt zu machen"

Die Regionalbahn 58130 fährt jeden Tag von Ochsenfurt nach Würzburg. Nach dem Attentat nehmen es die Fahrgäste gefasst hin, dass es ausgerechnet bei ihnen passierte.

Hintergrund

Auf der Suche nach Antworten: Hier wohnte der Attentäter von Würzburg

In der Idylle Gaukönigshofen hat Riaz K. zuletzt gewohnt, hier ging er zur Schule. Nun haben sie im Ort Angst vor den Folgen der Bluttat. Die ersten gibt es schon.

Kriminalität

Flüchtling nimmt Rache an "Ungläubigen"

Auslöser könnte der Tod eines sehr guten Freundes in Afghanistan gewesen sein. Schlagartig wurde aus einem unscheinbaren, jungen Flüchtling ein radikalisierter islamischer Gotteskrieger.

Tischtennis

Bronze in Bayern

Herbertshofer Mädchen müssen sich nur ihrem Angstgegner geschlagen geben

Tischtennis

Riedlingerinnen feiern Sensationssieg

Nachwuchs der Spielvereinigung wird in Unterfranken bayerischer Pokalsieger