Orte /

Ofterschwang

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSCF8408.tif
Breitensport

Neue Leitung: Was Micon Kreft plant

Die 45-Jährige übernimmt die Abteilung Fitness & Prävention beim TV Mering

Copy%20of%20Skiclub.tif
RSSC Nördlingen

Wintersportler sind in ihrem Element

In zwei Kursblöcken wurde schon über 200 Kindern in Berwang der Spaß am Skifahren und Snowboarden vermittelt. Die Saison hat aber noch einige Überraschungen.

Copy%20of%20Einsatz_BGL_01(2).tif
Landkreis Donau-Ries

Schulen diskutieren: Skifahren oder zuhause bleiben?

Schnee-Chaos in den Alpen – genau zu der Zeit, in der bei vielen Klassen die Wintersportwoche ansteht. Wie Schulen die Situation handhaben.

Börwang brennt 2018
Adventszeit

Hier kann man im Allgäu Klausen- und Bärbeletreiben erleben

Vom 4. bis 6. Dezember ziehen die wilden Klausen und Bärbele durch die Allgäuer Ortschaften. Was es mit dem Brauch auf sich hat und wo es ihn zu sehen gibt.

dpa_5F9A7200B981211D.jpg
Wahlergebnis in Lindau

Stimmkreis Lindau / Sonthofen: Ergebnis der Landtagswahl 2018

Wie wählten die Menschen bei der Landtagswahl 2018 in Bayern im Stimmkreis Lindau / Sonthofen? Das Ergebnis der Wahl finden Sie hier.

Copy%20of%20WP_20180902_10_55_03_Pro.tif
Rückkehr

Pater Georg verabschiedet

Pfarrer kehrt nach der Bergmesse in die indische Heimat zurück

Veronika Velez-Zuzulova bestritt ihr letztes Weltcup-Rennen im Dirndl. Foto: Angelika Warmuth
Mit Kleid und Blumenkranz

Velez-Zuzulova und Kirchgasser sagen in Ofterschwang Adieu

Michaela Kirchgasser verzichtete auf den Helm und wählte ein rosafarbenes Dirndl, Veronika Velez-Zuzolova entschied sich ebenfalls für ein traditionelles Kleid und einen Blumenkranz über der Skibrille.

Sicherte sich Ofterschwang auch den Sieg im Slalom: Mikaela Shiffrin. Foto: Angelika Warmuth
Sieg in Ofterschwang

Skistar Shiffrin holt auch Slalom-Kugel vorzeitig

Mikaela Shiffrin kann ganz entspannt zum Weltcup-Finale nach Are reisen - denn die 22 Jahre alte Amerikanerin hat bereits in Ofterschwang zugeschlagen. Einen Tag nach ihrem zweiten Sieg im Gesamtweltcup sicherte sie sich auch Rang eins in der Slalom-Wertung.

Tina Weirather aus Liechtenstein gewann in Crans Montana. Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE
Weltcup in Crans-Montana

Weirather gewinnt Super-G - Deutsches Ski-Team stark

Die Liechtensteinerin Tina Weirather steht vor dem Gewinn der Disziplinwertung im Super-G. In Crans-Montana ließ sie ihre Rivalin Lara Gut hinter sich. Das deutsche Team überzeugte in der Schweiz - und das ohne Viktoria Rebensburg.

Beim Riesenslalom in Ofterschwang strebt Viktoria Rebensburg in ihrer Lieblingsdisziplin einen Sieg an. Foto: Michael Kappeler
Heim-Weltcup

Ski-Ass Rebensburg auf Kugel-Kurs in Ofterschwang

Der vierte Platz bei Olympia war bitter, Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg kann sich trotzdem noch mit einer Trophäe für den starken Winter belohnen. Wenn alles gut läuft sogar schon am Freitag beim Heim-Weltcup in Ofterschwang.