Orte /

Ostallgäu

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Grenzkontrolle in Bayern
Migration

Schleuser weichen auf neue Route über Garmisch aus

Über 400 Schleuser sind der Bundespolizei an der deutsch-österreichischen Grenze 2018 schon ins Netz gegangen. Um Kontrollen zu entgehen, suchen sie neue Wege.

DSC_3586.jpg
Unterricht

Kreide war gestern: Wie digital muss Schule sein?

Kinder spielen eh zu viel am Handy. Jetzt lernen sie in der Grundschule schon das Einmaleins per Autorennen. Oder erkunden den Wald am Whiteboard. Muss das sein?

Copy%20of%20dpa_5F9AC600712830D9.tif
Hasberg

Bayern-Keeper Manuel Neuer besucht die Bayernfreunde

Die „Bayernfreunde ’95 Unterallgäu“ dürfen Anfang Dezember einen besonderen Gast in ihren Reihen begrüßen: Manuel Neuer besucht den Fanklub.

Copy%20of%20Waltraud.tif
Wohltätigkeit

Lesung zum Büchermarkt des Lions Clubs

Die Mundart-Autorin Waltraud Mair kommt nach Krumbach

Copy%20of%20Recup%20Becher%20B%c3%a4ckerei%20Oberg%c3%bcnzburg026a(1)(1).tif
Allgäu

Erfolgreich Kaffee bechern im Allgäu: Auszeichnung für Recup-System

Das Allgäu hat als erste Region das „Recup“-Mehrwegsystem eingeführt. Nun gab es eine Auszeichnung dafür.

_AKY0431.JPG
Kreis Ostallgäu

Einfahrende Lok streift Mann und verletzt ihn tödlich

Im Ostallgäu ist ein Mann bei einem Unfall am Bahnsteig gestorben: Er wurde von einer einfahrenden Lok gestreift und tödlich verletzt.

Copy%20of%20dpa_5F9AAE0005B5E257.tif
Schwaben-Check

Fujitsu, Osram, Kuka: Wie stark sind die Firmen in der Region?

Plus Erst Weltbild, dann Ledvance, jetzt Fujitsu – in Schwaben schließen immer mehr Traditionsunternehmen. Deshalb fragen wir: Wo liegen die Schwächen, aber auch die Stärken der Region und wie fit ist sie für die Zukunft? Wir haben die einzelnen Wirtschaftsräume unter die Lupe genommen - von Nordschwaben und Augsburg über Westschwaben bis hinunter ins Allgäu.

Copy%20of%203143%20Georg%20R%c3%b6sch%2bCharly(1).tif
Bad Wörishofen

Auf unterhaltsamer Pirsch

Gibt es Wölfe rund um Bad Wörishofen? Warum ist ein Dachsbau mitunter so gefährlich? Viele interessante Fragen und Antworten.

Wanderer sollten auf das richtige Schuhwerk und genügend Wasser achten. Anfänger wählen am besten kürzere Strecken. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Mindelheim

Allenfalls der Unterallgäuer Landrat wandert

Seit sieben Jahren zahlt Mindelheim seine Beiträge für die Wandertrilogie. Was bringt das der Stadt?

Copy%20of%20SIB_5008aaaaa.tif
Schwangau

Am Fuße von Schloss Neuschwanstein tobt ein Wasser-Streit

Die Gemeinde Schwangau hat den Freistaat Bayern verklagt. Sie wehrt sich gegen ein Wasserschutzgebiet. Was dies mit den Touristen und Schloss Neuschwanstein zu tun hat.