Orte /

Ostbayern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Winter in Bayern
Schnee in Bayern

Der Riedbergpass ist wieder frei

Schneemassen auf Dächern, Lawinenabgänge in den Alpen: Das Schneechaos beschäftigte Tausende Helfer. Die können nun aufatmen. Doch wo es taut, droht Hochwasser.

201901141551_40_271353_201901141546-20190114144755_MPEG2_00.jpg
Video

Nach dem Schnee steigen die Flüsse an - vor allem in Franken

Tauwetter und Regen lässt in Teilen Bayerns Flüsse über die Ufer treten. Das meldet der Hochwassernachrichtendienst Bayern. Durch trocknes und kühleres Winterwetter dürfte das Hochwasser aber wieder ablaufen.

Warnstreik bei der Deutschen Bahn - Stuttgart
Bahn-Streik aktuell

Nach Bahn-Streik: Auch am Dienstag noch Zugausfälle

Nach dem Bahn-Streik am Montag gibt es auch am Dienstag noch Zugausfälle und Behinderungen im Fernverkehr. Hier die Informationen.

Feature-7276.jpg
Wetter

Schnee zu Wochenbeginn? So wird das Wetter in Augsburg

Die kommende Woche beginnt zumeist wolkig, nass und kalt. In Augsburg könnte es am Dienstag schneien. Und wie sind die Aussichten für Weihnachten?

Die tief stehende Sonne wirft Lichtstreifen auf eine Wiese. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Tief "Xenia" und Hoch "Ortwin"

Deutschland zweigeteilt: Regen im Süden, Sonne im Norden

Das Wetter in Deutschland ist in den kommendenden Tagen zweigeteilt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Zukunft ländlicher Räume zu einem Schwerpunkt seiner Amtszeit gemacht. Foto: Wolfgang Kumm
Hilfe für ländliche Gebiete

"Möglichst nah dran": Steinmeier in der Uckermark

Probleme auf dem Land gibt es viele: Schulen schließen, Arztpraxen machen dicht, und der Bus kommt auch nicht mehr. Der Bundespräsident hat das Thema zu einem Schwerpunkt seiner Amtszeit gemacht. In der Uckermark sieht er aber auch Dinge, die Mut machen.

Mit dem Alkoholverbot an Wochenenden wollen Bahn und Bundespolizei die örtliche Partyszene aus dem Bahnhof verdrängen. Foto: Sven Hoppe / Symbolbild
Kriminalität

Kommen strengere Alkoholverbote in München und Nürnberg?

In München und Nürnberg gilt seit Anfang 2017 ein nächtliches Alkoholverbot rund um den Hauptbahnhof. Jetzt prüfen die Städte eine Ausweitung des Verbots.

_AKY4787.jpg
Waldkraiburg

Mehrere Polizeieinsätze in einer Flüchtlingsunterkunft

Bis in die Nacht auf Donnerstag wurde die Polizei mehrfach zur Asylunterkunft in Waldkraiburg gerufen. Bewohner sollen Gegenstände aus dem Fenster geworfen haben.

MMA_0390(1).jpg
Zusmarshausen

Weicher Boden setzt Waldbauern unter Druck

Im Staatswald im Augsburger Land sollen täglich 1500 Festmeter eingeschlagen werden, was etwa 60 Lastwagen-Ladungen entspricht. Was die Arbeit erschwert.

_MG_3889(1).jpg
Donau

Hochwasserlage entspannt sich in Donauwörth und Ulm

Flussaufwärts in Donauwörth und Ulm ging der Pegelstand am Samstagmorgen bereits wieder zurück.