Orte /

Ostsee

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dudella_michael1.tif
Landkreis Augsburg

Urlaub mit der Bahn schont nicht nur die Umwelt

Unser Autor Michael Dudella findet, mehr Menschen sollten mit der Bahn fahren. Er verzichtet aufs Auto, fährt mit Bus, Bahn und im Notfall mit dem Taxi.

US-Präsident Donald Trump (r) und sein polnischer Amtskollege Andrzej Duda im Weißen Haus in Washington. Foto: Evan Vucci/AP
Treffen in Washington

Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Der Bau der Ostsee-Pipeline Nordstream 2 ist ein Rotes Tuch für die USA - wie auch für Polen. Die Präsidenten beider Ländern machten noch einmal klar, was sie von dem Projekt halten. Und von denen, die es ermöglicht haben.

Schöner Spätsommer: Besucher des Freibades am Baldeneysee in Essen nehmen ein Sonnenbad. Foto: Roland Weihrauch
Sommer kehrt zurück

Ach, wie schön: Mehr als 30 Grad und viel Sonne erwartet

Der Herbst geht in die Pause: In dieser Woche soll es in Deutschland wieder hochsommerlich werden.

Copy%20of%20DSCF9867.tif
Kultur

Kunst inmitten der Landschaft

Besucher erleben in Scherstetten erneut eine abwechslungsreiche Ausstellung mit „Kunst am Klafferberg“

Auf einigen Autobahnen könnte es wieder voll werden: Zwar sind die Sommerferien bundesweit zu Ende, doch wer keine Schulkinder hat, wird den Spätsommer für seinen Urlaub nutzen. Foto: Peter Kneffel
Stauprognose

Trotz Ferienende auf vielen Urlaubsstrecken dichter Verkehr

Die Familien sind vielerorts abgereist, nun folgen Urlauber, die nicht auf die Sommerferien angewiesen sind. Daher ist auf einigen Autobahnen in Deutschland wieder mit Staus zu rechnen.

Die Schwarzmeer-Qualle (Blackfordia virginica) wurde im August nahe der Insel Hiddensee in größeren Mengen entdeckt. Foto: Dr. Sven Dahlke/Biologische Station Hiddensee
Blackfordia virginica

Neue Quallenart breitet sich in der Ostsee aus

Eine neue Quallenart erobert offenbar die Ostsee.

Der Hitzesommer 2018 hat den Wäldern in Deutschland massiv zugesetzt. Foto: Swen Pförtner
Mischwälder gefordert

Nach Dürre-Sommer: Wissenschaftler fordern Wald-Wandel

Vielerorts ist der Wald braun statt grün. Von der langen Trockenheit geschwächte Bäume sind anfällig für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Manche sterben ganz ab. Welche Hilfen benötigen die Forstbetriebe und wie kann der Wald dem Klimawandel trotzen?

Makrelen liegen in einem Frischemarkt in Hamburg in der Auslage im Eis. Für den Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten geben die Verbraucher in Deutschland immer mehr Geld aus. Foto: Daniel Bockwoldt
Milliarden für Meeresfrüchte

Wirtschaft erwartet steigende Preise für Frischfisch & Co.

Lachs, Hering und Forelle: Fische sind auf deutschen Speiseplänen beliebt. Höhere Preise haben die Verbraucher bisher nicht vom Einkauf abgehalten. Die Fischwirtschaft rechnet allerdings mit steigender Nachfrage - und auch die EU dreht an der Preisschraube mit.

Schönheitsarbeiten am Rumpf eines Containerschiffs in Hamburg. Auf die Schifffahrt kommen Umstellungen zu. Foto: Christian Charisius
Abgas-Grenzwerte

Umweltvorschriften: Schifffahrt muss sich umstellen

Die internationale Schifffahrt steht vor einer ihrer größten Herausforderungen. Für mehr Umweltschutz braucht sie Abgasreiniger, Filter sowie schwefelarmen Treibstoff. Und die Zeit drängt.

DSC_0935.JPG
Krumbach

Der Musikantenstammtisch wird zum Erfolgsmodell

Wie der Musikverein Bleichen einen Auftritt bei der Festwoche 2019 gewinnt.