Orte /

Ostwestfalen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Paderborns Spieler bejubeln den unerwarteten Auswärtssieg in Köln. Foto: Marius Becker
2. Liga

3:5 gegen Paderborn: Köln verliert Spiel und Tabellenführung

Erst 5:3, nun 3:5: In einem erneut furiosen Spiel hat der 1.

Die Angeklagte Angelika W. sieht sich selbst als Opfer. Foto: Friso Gentsch
Keine Reue beim Schlusswort

Angeklagte im Höxter-Prozess sieht sich selbst als Opfer

Sie wollte sich einen ganzen Tag lang erklären. Im Höxter-Prozess hatte die Angeklagte noch einmal das Wort. Ihre Ausführungen waren aber doch schneller zu Ende. Sie blickte dann auf einige leere Stühle.

Copy%20of%20KAYA7106.tif

Ein „Neigschmeckter“ will die Ulmer überzeugen

Theater Der Spatz brachte Spott, das Füchslein soll es richten: So startet Intendant Kay Metzger in seine erste Spielzeit

Das ehemalige Haus der Angeklagten im Ortsteil Bosseborn von Höxter. Foto: Friso Gentsch
Haus in Höxter

Prozess um Misshandlungen in Höxter: Verteidiger von Angeklika W. fordert Freispruch

Im "Horrorhaus von Höxter" sollen Anglika W. und Wilfried W. jahrelang Frauen zu Tode gequält haben. Der Verteidiger von Angelika W. fordert jetzt Freispruch.

Der Angeklagte Wilfried Max W. erwartet im Landgericht Paderborn die Plädoyers. Foto: Friso Gentsch
Mordprozess um "Horrorhaus"

Höxter: Verteidiger von Wilfried W. lehnen lebenslang ab

Nach Staatsanwaltschaft und Nebenklägern haben jetzt im Höxter-Prozess die vier Verteidiger das Wort. Zwei Tage lang können sie ihre Sicht der Dinge in ihren Plädoyers darlegen.

Fortsetzung Mordprozess von Höxter
Höxter

Frauen zu Tode gequält: Höxter-Paar droht lebenslange Haftstrafe

Wusste Wilfried W., was er tat? Eine Gutachterin hatte dem Angeklagten im Höxter-Prozess verminderte Schuldfähigkeit bescheinigt. Die Staatsanwalt hat Zweifel.

Der Angeklagte Wilfried Max W. erwartet im Landgericht Paderborn die Plädoyers. Foto: Friso Gentsch
Staatsanwalt will Lebenslang

Höxter-Prozess: "Sie nippelt uns ab" - den Tod vor Augen

Wusste Wilfried W., was er tat? Eine Gutachterin hatte dem Angeklagten im Mordprozess Höxter noch eine verminderte Schuldfähigkeit bescheinigt. Die Staatsanwalt zweifelt allerdings daran.

Heribert Bruchhagen wird am 4. September 70 Jahre alt. Den runden Geburtstag feiert er wieder Erwarten zu Hause. Foto: Malte Christians
Fußballmanager

Hart, aber fair: Heribert Bruchhagen feiert 70. Geburtstag

Jetzt ist er endgültig im Ruhestand. Sein Abschied beim Hamburger SV war auch das Ende der Manager- und Vorstandskarriere des Heribert Bruchhagen.

Beginn von Mordprozess nach Leichenfunden
Hille

Dreifachmord in Hille aus Habgier? Prozess gestartet

Sie sollen ihre Opfer in Hille brutal getötet haben, um sich an ihnen zu bereichern. In Bielefeld startete ein Mordprozess gegen zwei Männer.

Die Spieler von Arminia Bielefeld feiern einen Treffer gegen Jahn Regensburg. Foto: Friso Gentsch
2. Liga

Torspektakel in Bielefeld: Regensburg verliert 3:5

Arminia Bielefeld hat in einem turbulenten Spiel dem SSV Jahn Regenburg die zweite Saisonniederlage in der 2.