Themen-Übersicht

Pfaffenhausen
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Pfaffenhausen

Pfaffenhausen

Ein Naturschutzgebiet dank der Bauern

Nur weil sich Landwirte für das Pfaffenhauser Moos einsetzen, kann das Naturjuwel mit seinen seltenen Tier- und Pflanzenarten geschützt werden.

Mindelheim

Betagte Schönheiten beim Oldtimer-Treffen

Mehr als 300 Oldtimer waren am Pfingstwochenende in der Mindelheimer Innenstadt zu bewundern. So mancher hat eine besondere Geschichte.

Unterallgäu

Was Pfingsten mit dem Heiligen Geist zu tun hat

Das Pfingstfest gilt als „Geburtstag der Kirche“ und ist in Mindelheim und Pfaffenhausen auch ein beliebter Veranstaltungstermin.

Pfaffenhausen

Viel Abwechslung in der Schule in Pfaffenhausen

Beim Tag der offenen Tür dreht sich an der Grund- und Mittelschule in Pfaffenhausen alles um das Thema Bayern.

Unterallgäu

Wie geht es den Störchen nach dem vielen Regen?

Viele Jungstörche im Unterallgäu haben den kalten Mairegen nicht überlebt. Aber es gibt auch Lichtblicke in den Nestern.

Offingen

Musik, Gefühle und Wodka mit Thomas Stieben und seinem Ensemble

Die Acoustic Gentlemen rund um den Sänger Thomas Stieben geben im Offinger Kino ihr erstes Konzert und sind ganz nah beim Publikum.

Konzert

Ein Stück Irland für Pfaffenhausen

Bei der Serenade mit „Mother’s Pride“ hatte einer der Musiker ein Heimspiel

Fußball

Schöneberg muss weiter zittern

Der Kreisklassist verpasst in Türkheim den Sprung vom Relegationsplatz. In der A-Klasse kommt Türkiyemspor kampflos zur Vizemeisterschaft.

Unterallgäu

Mit dem Rad im Unterallgäu von Storch zu Storch

Der neue Storchenradweg durch das Unterallgäu verbindet Erholung, Umweltschutz und Information. Im September soll alles fertig sein.

Erkheim

Sechs Unterallgäuer Gemeinden gründen eine Musikschule

Im September soll die neue "Musikschule Unterallgäu-Mitte" starten. Auch Vereine beteiligen sich daran

Unterallgäu

Die CSU oder die letzte Volkspartei

Der Mindelheimer Abgeordnete Pschierer sieht eine Trendwende für seine Partei. Warum jemand AfD wählt, ist für ihn nicht nachvollziebar.

Kirche

Die neue Pfarreiengemeinschaft wächst zusammen

In Mittelrieden ehrt Pfarrer Josef Beyrer treue Mitarbeiter der Kirchengemeinden

Fußball

Kammlach verpasst die Sensation

Für wenige Minuten ist die Neß-Elf Meister der Kreisliga Mitte. Nun steht die Relegation an. Ebenso, wie für die SG Amberg/Wiedergeltingen.

Gastronomie

Ein bayerisches Wirtshaus für Aichach

Die Brauerei Storchenbräu sucht einen Pächter für das „Atelier“, das früher „Kyklos“ hieß. Zunächst wird aber renoviert. Ein Bewerber hat gute Chancen.

Oberrieden

Eine Tagesmutter mit ungewöhnlichen Betreuungszeiten

Mirjam Schmid aus Oberrieden ist von fünf Uhr morgens bis 21 Uhr für die Kinder da – und auch für deren Eltern.

Service

MZ auf WhatsApp: Schnelle Infos und exklusive Gewinne

Ein täglicher Nachrichtenüberblick, Eilmeldungen bei den wichtigsten Themen und besondere Verlosungen: All das bietet unser kostenloser WhatsApp-Newsletter.

Unterallgäu

Das sind die schönsten Maibäume der Region

Die Ergebnisse des Maibaum-Wettbewerbs stehen fest. Die Siegerehrung findet am 14. Juli in Erkheim statt.

Jugendfußball

Fußballerisches Wimmelbild in Kammlach

Beim Talentsichtungstag in Kammlach stehen nicht nur die E-Junioren im Fokus. Auch das neue Konzept rund um die Spielform Funino wird von den Trainern genau verfolgt.

Polizei

Sechs Wochen altes Lamm getötet

Das Tier wurde auf einer Weide zwischen Unterrieden und Pfaffenhausen zerteilt.

Unterallgäu

Unbekannter tötet Schaf mit Messer

Ein Unbekannter hat bei Pfaffenhausen ein Schaf mit einem Messer getötet und Körperteile des Tiers abgetrennt.

Salgen-Pfaffenhausen

Er kümmert sich täglich um hunderttausend Eier

In Philipp Eggers Firma Biovum in Salgen werden Bio-Eier verpackt und verarbeitet. Was dort genau passiert, zeigt unser Blick hinter die Kulissen.

Pfaffenhausen

Nächste Schritte für den neuen Supermarkt

Der Edeka in Pfaffenhausen will baldmöglichst umziehen. In Pfaffenhausen liegen demnächst die Pläne dafür aus.

Pfaffenhausen

Ein Haus, das Kopf steht: Kunst heißt auch Diskussion

Das in Pfaffenhausen geplante, umgedrehte Haus erhitzt die Gemüter. Gut so, findet unsere Autorin.

Pfaffenhausen

Darf in Pfaffenhausen ein Haus auf dem Kopf stehen?

Manfred Schlögel will ein Haus bauen, das auf dem Dach steht. Das löst eine Diskussion im Gemeinderat aus – und am Ende eine denkbar knappe Entscheidung.

Übergabe

Chef-Sessel übergeben

Fünf Generationen Sattler, Polsterer und Raumausstatter in Pfaffenhausen