Orte /

Plattensee

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Maurer rettet mit EM-Silber Freiwasser-Bilanz

Maurer rettet mit EM-Silber Freiwasser-Bilanz

Budapest (dpa) - Minutenlang wusste Angela Maurer nicht genau, ob sie gewonnen oder verloren hatte. Erst nach Betrachten des Zielfilms stand fest: Die 35-jährige Mainzerin musste sich bei der Freiwasser-EM im Plattensee nach 25 Kilometern um gerade einmal 0,1 Sekunden geschlagen geben.

Zoff um Taktik: Freiwasserteam nur EM-Vierter

Zoff um Taktik: Freiwasserteam nur EM-Vierter

Budapest (dpa) - Schon beim Start ging einiges schief, am Ende schoben die deutschen Langstreckenschwimmer nur noch Frust: Nach einem völlig verkorksten Rennen verpasste das Freiwasserteam auf Platz vier die fest eingeplante EM-Medaille.

Maurer EM-Dritte im Plattensee - Männer glücklos

Maurer EM-Dritte im Plattensee - Männer glücklos

Budapest (dpa) - Angela Maurer strahlte am Abend über Bronze, Rekord-Weltmeister Thomas Lurz fluchte am Vormittag und Jan Wolfgarten schrie seine Enttäuschung heraus: Die Emotionen der deutschen Langstrecken-Schwimmer bei der Freiwasser-EM waren wechselhaft wie das Wetter am Plattensee.

Langstreckenschwimmer Lurz wieder top: 4. EM-Gold

Langstreckenschwimmer Lurz wieder top: 4. EM-Gold

Budapest (dpa) - Mit Wut im Bauch und kühlem Kopf ist Thomas Lurz erneut zum EM-Titel über 10 Kilometer geschwommen. Der Würzburger Ausnahme-Athlet gewann zum Auftakt der Europameisterschaften in Budapest souverän die olympische Distanz und sorgte für einen gelungenen deutschen Start.

Vor Schwimm-EM Anzugschaos beim Freiwasser-Team

Vor Schwimm-EM Anzugschaos beim Freiwasser-Team

Budapest (dpa) - Rekord-Weltmeister Thomas Lurz ist ein gutmütiger Mensch, doch beim Anzug-Thema kann sich der erfolgreichste Langstreckenschwimmer in Rage reden.

Trotz Steffen-Absage: Schwimmer mit hohem EM-Ziel

Trotz Steffen-Absage: Schwimmer mit hohem EM-Ziel

Budapest (dpa) - Vor vier Jahren ging in Budapest erstmals Britta Steffens Stern auf, doch auch ohne die verletzte Doppel-Olympiasiegerin sollen Deutschlands Schwimmer in Europa oben bleiben. Mit 21 Medaillen plant die Verbandsspitze für die EM in Ungarns Hauptstadt vom 4. bis 15. August.

Ein Turnier mit besonderem Anstrich

Ein Turnier mit besonderem Anstrich

Offingen Es wäre vermessen, von einem sportlichen Spektakel zu sprechen, doch die Offinger Reitsportanlage an der Lüßhofstraße steht von heute bis Sonntag im speziellen Blickpunkt des Günzburger Landkreissports. Zum 11. Reit- und Springturnier des heimischen Reitvereins werden an den drei Tagen insgesamt 300 Reiter (150 mehr als im Vorjahr) mit 400 Pferden aus Schwaben, Oberbayern und dem angrenzenden Württemberg erwartet. Für die sechs Dressurwettbewerbe und sieben Springprüfungen gaben sie 600 Nennungen ab.

Ein Turnier mit besonderem Anstrich

Ein Turnier mit besonderem Anstrich

Offingen Es wäre vermessen, von einem sportlichen Spektakel zu sprechen, doch die Offinger Reitsportanlage an der Lüßhofstraße steht von Freitag bis Sonntag im speziellen Blickpunkt des Günzburger Landkreissports. Zum 11. Reit- und Springturnier des heimischen Reitvereins werden an den drei Tagen insgesamt 300 Reiter (150 mehr als im Vorjahr) mit 400 Pferden aus Schwaben, Oberbayern und dem angrenzenden Württemberg erwartet. Für die sechs Dressurwettbewerbe und sieben Springprüfungen gaben sie 600 Nennungen ab.

Der Klang, der nicht mehr fehlt

Der Klang, der nicht mehr fehlt

Budapest (dpa) - Mit der Vervollständigung der Oper "Moses und Aron" des Zwölfton-Komponisten Arnold Schönberg (1874-1951) hat sich der ungarische Dirigent und Pianist Zoltan Kocsis auf ein großes Wagnis eingelassen.

plattensee urteil_281108
Opfer aus Mertingen und Langweid

Tödliche Schießerei am Plattensee: Haftstrafe für den Angeklagten

Es war ein Beziehungsdrama um Eifersucht und Geld. Am Ende kostete eine Schießerei am Plattensee einem Kroaten aus Mertingen das Leben. Seine Freundin aus Langweid wurde schwer verletzt. Jetzt fällte das Gericht das Urteil.