Orte /

Pullach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Tomicic_Marko_Raab_Stefan%20(2).tif
Fußball-Bayernliga Süd

TSV Nördlingen: Gegen den Tabellenvierten hilft nur voller Einsatz

Gäste aus Kottern bauen vor allem auf ihre starke Defensive. Zuletzt sind die Allgäuer allerdings aus dem Tritt gekommen.

Copy%20of%20P1030567(1).tif
Bissingen

Kicker-Clan aus dem Kesseltal

Fußball: In der Familie Schmidt aus dem Bissinger Ortsteil Zoltingen dreht sich fast alles um das runde Leder. Sportlich am weitesten gebracht haben es die Enkel Nico und Tim.

Copy%20of%20Martin_Daniel_Schmidt_Nico_Zander_Max.tif
Fußball-Bayernliga Süd

Dumme Gegentore

Die Nördlinger 0:4-Niederlage beim Tabellenzweiten Pullach wird erst in der Schlussphase deutlich. Bis dahin hatte das Schröter-Team spielerisch dominiert

Copy%20of%20Raab_Mulas_Alessandro_Mayer.tif
Fußball-Bayernliga Süd

Ein Abo auf die Vizemeisterschaft

Der heutige TSV-Gastgeber SV Pullach wurde in sechs Spielzeiten viermal Tabellenzweiter. Warum der Aufstieg für das Team aus dem Münchner Süden kein Thema ist

Copy%20of%20P1030567.tif
Fußball-Vorschau

Der Fußball-Clan aus dem Kesseltal

In der Familie Schmidt aus dem Bissinger Ortsteil Zoltingen dreht sich fast alles um das runde Leder. Sportlich am weitesten gebracht haben es die Enkel Nico und Tim.

Copy%20of%20DSCN3704(1).tif
Sportskanone

Für ihn ist Taekwondo mehr als Kampfsport

Markus Klingl ist einer der erfolgreichsten Athleten seiner Disziplin in Deutschland. Beim TV Prittriching gibt er sein Wissen als Trainer weiter. Warum das für ihn eine höhere Bedeutung hat als die Turniere

Copy%20of%20Oberbayerische_Meisterschaft_Frauen_(2).tif
Radfahren

Starker Saisonbeginn für Radfahrerverein Burgheim

Sportler überzeugen bei oberbayerischer Meisterschaft. Die Disziplin 4er-Einrad Frauen ist fest in der Hand des Vereins

Bundeskanzlerin Merkel und der Präsident des BND, Bruno Kahl, stehen bei der offiziellen Eröffnung vor der neuen Zentrale des Bundesnachrichtendienstes. Foto: Michael Sohn/Pool AP
Geheimdienst zieht nach Berlin

Fake News und Cyberattacken zentrale BND-Herausforderungen

Baukosten in Höhe von 1,086 Milliarden Euro. 206 Millionen Euro für Möbel und Technik. 100.000 Umzugskartons. Arbeitsplätze für rund 4000 Geheimdienstler. Das sind nur einige der Zahlen rund um den Neubau des Bundesnachrichtendienstes, der heute in Berlin eröffnet wurde.

Copy%20of%20dpa_5F9C9000CD77F05E.tif
BND-Zentrale

Deutschlands Geheimagenten sind jetzt in Berlin zu Hause

Der Bundesnachrichtendienst ist aus einem Münchner Vorort in die Mitte Berlins umgezogen. Für einen Milliardenbetrag entstand eine Burg für 4000 Geheimdienstler.

201902081441_40_279047_201902081433-20190208133556_MPEG2_00.jpg
Video

Neue Heimat für Agenten: Merkel eröffnet BND-Zentrale

Rund 100 000 Kartons wurden für den Umzug des Bundesnachrichtendienstes in sein neues Hauptquartier vollgepackt. Seit kurzem ist die Mammutaktion abgeschlossen - und der kritisch beäugte Geheimdienst in der Mitte Berlins angekommen.