Orte /

Rattelsdorf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jor110.tif
Basketball

Der sanfte Riese sagt Servus

Roman Gese bestreitet heute sein letztes Spiel als Trainer von HSB Landsberg. Er blickt auf sieben tolle Jahre zurück.

DSC_4292.JPG
Landkreis Bamberg

Rentner landet mit Auto im Fluss

Ein 83 Jahre alter Autofahrer ist im Kreis Bamberg mit seinem Fahrzeug im Fluss Itz gelandet. Das Auto stand fast vollständig unter Wasser.

Copy%20of%20Ado%20Badnjevic%20001.tif
Basketball

Auf der Suche nach Positivem

Die bereits als Absteiger feststehende BG Leitershofen/Stadtbergen muss in den restlichen Play-Down-Spielen auch noch auf Kapitän Alexander Chalusiak verzichten

hg004.jpg
Basketball-Eurocup

Ulmer hoffen auf weiteren Coup

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm müssen am Dienstagabend (19.15 Uhr) bei Galatasaray Istanbul antreten. Von Stefan Kümmritz

Copy of jubel_team-001.tif
Basketball

Nord-Süd-Duell zum Auftakt der Playoffs

Giants haben vor dem ersten Heimspiel durchaus Respekt vor dem Tabellensiebten der Gruppe Nord

Copy of Kedrick Johnson 014.tif

Giants: Vorfreude auf die Playoffs

Copy of FS_AZ_B-NU_SPO_223355859.tif
Basketball

Bewerbung bleibt in der Schublade

Vorerst kein Allstar-Spiel in der Arena. McDuffie ist ein Thema in Weißenhorn

Dirk Nowitzki wartet vorerst weiter ab, ob die Saison in der NBA vielleicht.
Basketball

Nowitzki wartet weiter ab - Kein Schnellschuss

Der erste Gehaltscheck ist weg, ein Ausfall der kompletten NBA-Saison rückt immer näher - doch Dirk Nowitzki bleibt gelassen.

Mit Chris Kaman (l) und Dirk Nowitzki steigen die Chancen auf eine erfolgreiche EM rapide.
Basketball

Nowitzki optimistisch: Zusammenspiel kein Problem

Drei Jahre lang hat er nicht für Deutschland gespielt, doch beim ersten öffentlichen Auftritt der Basketball-Nationalmannschaft wirkte Dirk Nowitzki, als wäre er nie weggewesen. Braun gebrannt und gut gelaunt mischte sich der NBA-Champion unter seine Mitspieler.

Independents Day

Independents Day

Bis zur letzten Sekunde fighteten die Giants, doch am Ende standen sie mit leeren Händen da. Zwar konnte man das letzte Viertel für sich entscheiden, doch da die ersten drei Spielabschnitte an die Rattelsdorf Independents ging, reichte es am Ende nicht mehr. So hatten die Gastgeber nach 40 spannenden Minuten knapp mit 92:87 (49:45) die Nase vorn. Da bereits am Samstag Zwickau und Ansbach, der nächste Gegner der Nördlinger, ihre Spiele gewannen, ist der Vorsprung in der Tabelle auf einen Punkt zusammen geschmolzen.