Orte /

Rhein

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Beim ersten Treffen hatten sich CDU, CSU und SPD noch darauf verständigt, dass Maaßen seinen Posten als Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz zwar räumen muss, dafür aber als Staatssekretär ins Innenministerium wechseln darf. Foto: Soeren Stache
Treffen am Wochenende

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch.

Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer in Berlin. Foto: Michael Kappeler
Analyse

Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie unter schweren Beschuss in ihrer Partei gebracht hat, neu verhandeln.

Die Wogen in der «Causa Maaßen» schlagen immer noch hoch. Foto: Bernd von Jutrczenka
Viele Deutsche für Neuwahlen

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen "Farce"

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf.

Copy%20of%20DSC08692.tif
Lechfeld

Er will die Kirche zu den Menschen bringen

Der neue Diakon der katholischen Pfarreiengemeinschaft Lechfeld Kornelius Wagner redet über ein tragisches Familienunglück und seine Reise nach Klosterlechfeld.

Mit 5,5 Milliarden Euro bis 2022 will der Bund die Qualität der Kitas in Deutschland fördern. Foto: Uwe Anspach
Beschlus zu "Gute-Kita-Gesetz"

Kitas sollen besser und günstiger werden

Gebührenfreiheit für Geringverdiener, mehr Erzieherinnen, lebendige pädagogische Angebote: Das neue "Gute-Kita-Gesetz" verspricht viel. Auf Dauer ist es aus der Sicht seiner Kritiker nicht angelegt.

Copy%20of%20dpa_5F9A5A00BFE7424E.tif
Verfassungsschutz-Chef

Pressestimmen: "Fall Maaßen hat zu viele Wunden geschlagen"

Nach dem Streit um Hans-Georg Maaßen befördert die GroKo den bisherigen Verfassungsschutz-Chef weg. Die Pressestimmen sprechen von einem "Trauerspiel".

KAYA5113.JPG
Baden-Württemberg

Schüsse und Schläge: Disco-Streit zwischen Frauen eskaliert

In einer Disco in Weil am Rhein ist ein Streit zwischen zwei Frauen eskaliert und es kam zu einer Schlägerei. Ein Mann schoss mit einer Waffe gegen die Decke.

Kurz vor dem offiziellen Ende des Sommers wird es noch einmal sommerlich warm in Deutschland. Foto: Daniel Karmann
Kommende Woche Sonne satt

Der Sommer kommt noch einmal zurück

Die Sonne bleibt, die Temperaturen steigen: Kurz vor dem kalendarischen Herbstanfang am 23.

Copy%20of%20dpa_5F9A580094F7D3AE.tif
Hintergrund

Stimmung im Hambacher Forst heizt sich auf

Umweltschützer und RWE liegen in erbittertem Streit. Jetzt sollen Baumhäuser der Aktivisten geräumt werden

Promi Big Brother 2018 Finale
"Promi Big Brother" 2018

"Promi Big Brother" 2018: Silvia Wollny ist die Gewinnerin

Silvia Wollny hat "Promi Big Brother" 2018 gewonnen. Dabei sah es zunächst aufgrund eines Verdachts auf Gürtelrose nicht danach aus. "Mama Wollny" im Porträt.