Orte /

Rieblingen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20G%c3%b6tRic_rst_0619.tif
Fanbesuch

Zwei junge Profis plaudern aus dem Nähkästchen

FCA-Fußballer Marco Richter und Felix Götze in Rieblingen herzlich empfangen

Copy%20of%20KER00646_18-07-18(1).tif
Fan-Talk

Rieblingen freut sich auf Götze und Richter

Zwei Hoffnungsträger des FCA am morgigen Sonntag beim Fanclub „Schienbachtal 07“

Copy%20of%20DSC_0425.tif
Wertingen

65 Jahre Ehe hat ein Wertinger Paar zusammengeschweißt

Nicht immer hatten es Käthe und Willi Röhming in ihrem Leben leicht. Doch sie lernten das Leben schätzen. Im Alter zog es sie in die Nähe ihres Sohnes nach Wertingen. Davor hatten sie ganz andere Wege zurückgelegt.

Copy%20of%20Leistungspr%c3%bcfung_Rieblingen_2018.tif
Ehrenamt

Starke Gemeinschaftsleistung der Rieblinger Wehr

Zahlreiche Gäste überzeugten sich vom großen Können der Aktiven.

dpa_5F9A9C00F0B548C4.jpg
Landtagswahl

So reagieren die Bürger auf das Wahlergebnis

Bei der Frage nach dem Koalitionspartner gehen die Wünsche auseinander.

Copy%20of%20Defi_%c3%9cbergabe_bayernets_FF_Rieblingen_zeitpunkt.tif
Spende

Ein Defibrillator bei der Rieblinger Wehr

Gerät wurde von Konzern gekauft

IMG_0963.JPG
Wertingen

In Rieblingen soll nur Holz ohne Borkenkäfer lagern

Die Stämme müssen gegen Borkenkäfer gespritzt sein. So sollen gesunde Hölzer vor einem Befall geschützt werden. Das war Thema im Bauausschuss des Stadtrates Wertingen.

Copy%20of%20IMG_0793.tif
Arbeit

Gießen, rupfen, sanieren in Wertingen

Hinter den Mitarbeitern des Wertinger Betriebshofes liegen viele Wochen von Hitze und Plackerei. Jetzt freuen sich die meisten von ihnen auf Herbst und Winter – für den hat die Stadt vorgesorgt. Und wie steht es mit dem Umzug?

Copy%20of%20Stra%c3%9fenbelag_NEU_in_Bliensbach_und_Rieblingen%2c_Aug._2018__0794.tif
Straßensanierung

Zwei auf einen Streich

Die Ortsdurchfahrten Rieblingen und Bliensbach sind neu beschichtet worden. Was in den kommenden Wochen passiert

Copy%20of%20IMG_0637.tif
Zweiradtreff

Auf zwei Rädern zurück in die Jugend

Über 400 Besucher fielen am Sonntag in das 140-Seelendorf Prettelshofen ein. Nein, nicht wegen seines berühmten Hinkelsteins!