Orte /

Römerstadt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Bauhaus entschied sich Mitte der 1920er Jahr für Dessau als neuen Standort. Das von Walter Gropius entworfene Schulgebäude wurde 1925-26 in Dessau errichtet. Foto: Yvonne Tenschert/Stiftung Bauhaus Dessau
Ein Überblick für Urlauber

Deutschland feiert 100 Jahre Bauhaus

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus gegründet. Im Jubiläumsjahr zeigen zahlreiche Einrichtungen in ganz Deutschland, was von der Gestalterbewegung übrig geblieben ist - zum Beispiel Türgriffe.

Ein Blick in die Küche des Ernst-May-Hauses. Foto: Fredrik von Erichsen
Moderne am Main

Frankfurt erinnert an das Bauhaus

Das Bauhaus hat mit seinen avantgardistischen Konzepten die Moderne weltweit geprägt. Zum 100. Geburtstag der Bewegung lenkt Frankfurt die Aufmerksamkeit auf sich als "Archetyp der modernen Großstadt". Drei Ausstellungen sind dazu angekündigt.

Copy%20of%20_WYS8251.tif
Geschichte

Wie viel Geld ist der Erhalt dieser Mauer wert?

Am Theater wurde ein Teil der Stadtmauer ausgegraben. Archäologen sagen, es sei einzigartig, die Politik schaut aufs Geld. Was für und gegen den Erhalt spricht.

IMG_0702.JPG
Illertissen

Was die Vöhlinstraße „drunter“ hat

Archäologen werden in Illertissen im kommenden Jahr einiges zu tun haben. Was geplant ist.

Copy%20of%20IMG_0705(2).tif
Glosse von Jens Carsten

Kennen Sie die Julius-Cäsar-Allee in Illertissen?

„Scherben bringen Glück“ - das könnte bald in Illertissen der Leitspruch sein. Wenn die Vöhlinstadt zur Römerstadt wird. Eine etwas andere Betrachtung.

Copy%20of%20_WYS0077.jpg
Augsburg

Das Maximilianmuseum in Augsburg hat zwei Monate lang geschlossen

Touristen und Schulklassen sehen vorerst alt aus. Erst Mitte Juni ist die Wiedereröffnung terminiert. Bis dahin steht eine große Sonderausstellung

DSC_0237.JPG
Kultur

Wo es mir gut geht, da ist meine Heimat

Heimatminister Horst Seehofer erklärt sich versehentlich zum Erfinder des Heimatmuseums. Anlass also, ein solches zu besuchen.

Copy%20of%20HocMIH_9746.tif
Interview

„Am Römischen Museum dranbleiben“

Herbert Scheel leitet seit 1995 die Freunde der Kunstsammlungen. Die Augsburger Museen sieht er auf einem guten Weg, auch wenn die Häuser keinen Ankaufsetat mehr haben.

Archäologische Ergebnisse bei St. Afra
Bildergalerie

Archäologen entdecken Einkaufsmeile der alten Römer im Domviertel

Auf dem Areal des Seniorenwohnheims St. Afra im Domviertel stießen die Archäologen nun auf außergewöhnliche Überreste der Stadtgeschichte. Hier die Bilder.

_WYS7851.jpg
Augsburg

Archäologen finden Einkaufsmeile der Römer im Domviertel

Wie lebten die Römer in Augsburg? Auf dem Areal des Seniorenwohnheims St. Afra im Domviertel stießen die Archäologen nun auf außergewöhnliche Überreste der Stadtgeschichte.