Orte /

Rostock

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Teilnehmer eines Demonstrationszuges ziehen auf dem Weg zum Familienfest des Bündnisses «Rostock Nazifrei» auf dem Universitätsplatz durch die Stadt. Foto: Ralf Hirschberger
Rostocker Innenstadt

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt.

Copy%20of%20CM4A3184.tif
Kampfsport

Aichacher Boxerin erkämpft sich bei Deutscher Bronze

Carolina Odenbach holt sich in Rostock Platz drei. Warum es die 17-Jährige trotz guter Leistungen am Ende doch nicht ins Finale schafft.

201809121941_40_237523_201809121935-20180912173620_MPEG2_00.jpg
Video

Bundeswehr übt Evakuierung von Deutschen im Ausland

In mehreren Bundesländern fanden Übungen statt, bei denen sich die Bundeswehr auf Krisensituationen vorbereitet. So wurden eine Evakuierung per Schiff oder die Evakuierung von Menschen im Ausland geübt.

alter Mann.jpg
Vox-Gründershow

"Höhle der Löwen" 2018, Folge 2: Produkte und Deals

Am Dienstag lief Folge 2 von "Die Höhle der Löwen" 2018 bei Vox. Sechs Kandidaten-Teams haben ihre Produkte vorgestellt. Wer konnte die Jury überzeugen?

201809061306_40_236009_201809061302-20180906110352_MPEG2_00.jpg
Video

"Schneller Adler" - Bundeswehr übt Evakuierung im Ausland

Das Szenario: In einem fiktiven Staat sind deutsche Bürger etwa durch einen Umsturz in Not geraten und müssen schnell außer Landes gebracht werden. Im schlimmsten Fall kann nur noch die Bundeswehr helfen. Eine spezielle Übung dafür hat nun begonnen.

Felix Brummer von Kraftklub beim Konzert unter dem Motto «#wirsindmehr». Foto: Sebastian Willnow
#wirsindmehr

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto "#wirsindmehr" spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird ein beeindruckendes Statement.

Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk hat mit seinem Dopinggeständnis für großes Aufsehen gesorgt. Foto: Danny Gohlke
Zehnkampf-Olympiasieger

Schenk: Nach Dopinggeständnis noch stolz auf Olympiasieg

Das Dopinggeständnis von Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk hat für Aufsehen gesorgt. Nun stellte er sein Buch in Rostock vor und traf auf Verständnis.

Sänger Campino von der Rockband Die Toten Hosen: Hoffentlich nur ein Anlauf, für alles, was noch kommt! Foto: Sebastian Kahnert
#wirsindmehr

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto "#wirsindmehr" spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird ein beeindruckendes Statement.

Christian Schenk bei seiner Buchlesung in Rostock. Foto: Danny Gohlke
Olympiasieger

Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit.

Das Konzert in Chemnitz stand unter dem Motto «#wirsindmehr». Foto: Sebastian Kahnert
"Zeichen gegen Rassismus"

Zehntausende bei Rockkonzert gegen Rechts

Etwa 50.000 Menschen protestieren beim Open-Air-Konzert in Chemnitz gegen Rechts. Zwei Gegenkundgebungen werden zuvor untersagt.