Orte /

Ruanda

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel sprechen in Paris unter anderem über die EU-Verteidigungspolitik. Foto: Christian Charisius
G20

G20-Gipfel 2018 in Argentinien: Datum, Themen und Teilnehmer

Der G20-Gipfel steigt im November 2018 in Südamerika. Wer trifft sich in Argentinien und worüber wird gesprochen? Hier die Infos zu Datum, Teilnehmern und Themen.

Angela Merkel und Sebastian Kurz demonstrierten Harmonie. Foto: Dragan Tatic
Gespräche in Berlin

Merkel und Kurz wollen mehr Grenzschutz

Sebastian Kurz war immer ein Kritiker der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel. Auch diesmal steht das Thema beim Treffen von Kanzler und Kanzlerin weit oben. Jetzt demonstrieren sie vor allem Harmonie.

Für einige Länder benötigen Autofahrer einen internationalen Führerschein. Foto: Michael Kappeler
Außenwirtschaft

Deutsche Wirtschaft will mehr in Afrika investieren

Deutsche Unternehmen sind bisher in vielen afrikanischen Ländern bei weitem nicht so stark vertreten wie Investoren aus China. Das soll sich ändern.

Copy%20of%2073100015.tif
Nachruf

Das Elend der Welt konnte auch er nicht ausmerzen

Kofi Annan kämpfte als UN-Generalsekretär unermüdlich für den Frieden. Doch bei zwei Blutbädern griffen seine Blauhelme nicht ein

Copy%20of%20lucas_hell_neu.tif
Altisheim

Lucas Hell verfolgt einen Plan

Lucas Hell hat nach dem Abitur zielstrebig an seiner Karriere gearbeitet. Über zahlreiche Auslandsaufenthalte und ein Treffen mit Frankreichs Premierminister.

Ein Gesundheitsarbeiter der WHO wird gegen Ebola geimpft. Foto: Sam Mednick/AP/Illustration
Wettlauf gegen die Zeit

Kongo startet Impfkampagne nach jüngstem Ebola-Ausbruch

Gerade erst hatten die Behörden im Kongo eine Ebola-Epidemie erfolgreich bekämpft, da bricht eine weitere aus. Diesmal ist der Einsatz für Mediziner deutlich schwieriger. In einem Wettlauf gegen die Zeit versuchen sie, die Krankheit einzudämmen.

Das Berggorilla-Weibchen Anangana hält im Virunga Nationalpark im Ost-Kongo ihre neugeborene Tochter im Arm. Foto: Virunga National Park
Virunga-Nationalpark

Nachwuchs bei bedrohten Berggorillas im Ost-Kongo

Gorilla-Baby im Kongo: Im östlichen Virunga-Nationalpark ist ein Berggorilla-Weibchen auf die Welt gekommen.

In Amsterdam beginnt die Welt-Aids-Konferenz. Foto: Jens Kalaene
22. Welt-Aids-Konferenz

Viele HIV-Neuinfektionen in Osteuropa und Zentralasien

In fast 50 Ländern steigt die Zahl der HIV-Neuinfektionen - in manchen drastisch. Sorge macht Experten vor allem die Entwicklung in Osteuropa und Mittelasien.

Im Virunga-Nationalpark im Ost-Kongo sind die vom Aussterben bedrohten Berggorillas beheimatet. Doch bis zum Jahresende bleibt der Park wegen Sicherheitsbedenken geschlossen. Foto: Philipp Laage
Artenschutz

Erfreuliche Nachricht: Es gibt wieder mehr Berggorillas

Der Berggorilla war eigentlich so gut wie ausgestorben. Inzwischen leben in den Wäldern Zentralafrikas wieder mehr als 1000 Tiere – ihr Kot hat sie verraten.

UN General Assembly elects five non-permanent Security Council members
Außenpolitik

"Wir sind drin!": Deutschland in den UN-Sicherheitsrat gewählt

Ab 2019 sitzt Deutschland mit im mächtigsten UN-Gremium Man wolle sich nicht mehr "wegducken", kündigt Außenminister Heiko Maas an.