Orte /

Ruanda

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Radovan Karadzic betritt am Tag der Urteilsverkündung den Gerichtssaal des UN-Kriegsverbrechertribunals. Foto: Peter Dejong/AP
UN-Tribunal in Den Haag

Karadzic muss für Srebrenica-Massaker lebenslang in Haft

1995: Serben überrennen die UN-Schutzzone Srebrenica. Sie ermorden rund 8000 muslimische Jungen und Männer. Europa ist entsetzt. Der politisch Verantwortliche hört nun das letzte Urteil.

klaus-kinkel.jpg
Ex-Außenminister

Klaus Kinkel ist tot: Erinnerungen an ein letztes Gespräch

Klaus Kinkel war BND-Chef, Außenminister, Vizekanzler und Vorsitzender der FDP. Nun ist er gestorben. Ein Nachruf auf einen Mann mit Ecken und Kanten.

Berggorilla im Virunga-Nationalpark - der Park wurde Mitte Februar wiedereröffnet. Foto: Philipp Laage
Sicherheitshinweise beachten

Virunga-Nationalpark im Ostkongo wiedereröffnet

Im Ostkongo gefährden verschiedene Rebellengruppen die Sicherheitslage. Nachdem britische Touristen im Virunga-Nationalpark entführt wurden, schloss der Park. Jetzt wurde er zwar wieder geöffnet, das Auswärtige Amt warnt jedoch vor einer Reise in diese Region.

Portia de Rossi und Ellen DeGeneres während einer Preisverleihung. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP
Von Ehefrau Portia de Rossi

Ellen DeGeneres freut sich über nachträgliches Geschenk

US-Moderatorin Ellen DeGeneres hat von ihrer Frau Portia de Rossi ein besonderes, nachträgliches Geburtstagsgeschenk erhalten.

Antonio Guterres ist Generalsekretär der Vereinten Nationen. Foto: Cyril Zingaro/KEYSTONE
AU-Treffen in Addis Abeba

UN-Generalsekretär lobt Afrikas Solidarität mit Flüchtlingen

UN-Generalsekretär António Guterres hat Afrika für seine Solidarität mit Flüchtlingen gelobt.

Jesidin
Reportage

Humanitäre Krise: Was der Friedensnobelpreis den Jesiden bringt

Die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad kämpft für die Rechte missbrauchter Jesidinnen. Zehntausende von ihnen leben noch immer in Flüchtlingslagern.

Copy%20of%20107150224.tif
Landkreis

Wie sich das Klima im Landkreis Donau-Ries verändern könnte

Erwärmt sich die Erde wie von Experten vermutet, soll es in Oettingen in gut 60 Jahren so warm sein wie im Schweizer Touristenort Lugano.

In einem Gerichtssaal im OLG Stuttgart steht neben juristischer Literatur auch ein Buch über «Kriege, Korruption und die Kunst des Überlebens im Kongo». Foto: Bernd Weissbrod/Archiv
Kriegsverbrechen im Ostkongo

Urteil gegen afrikansichen Rebellenführer aufgehoben

Deutsche Ermittler jagen heute Kriegsverbrecher aus Afrika. Für die Gerichte ist das eine Riesen-Herausforderung. Wegen Rechtsfehlern muss ein Mammutverfahren in Stuttgart jetzt in die zweite Runde.

Immer noch ergreifen Frauen seltener einen «Mint-Beruf» als Männer. Dadurch haben sie einen geringeren Anteil an dem wachsenden Wirtschaftsbereich. Foto: Wolfram Kastl
WEF-Studie

So steht es in Deutschland um die Gleichberechtigung

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht.

Gleichberechtigung: Insgesamt rutschte Deutschland im jährlichen Index des WEF um zwei Plätze auf Rang 14 ab. Foto: Ralf Hirschberger
Spitzenreiter bleibt Island

Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht.