Ruhpolding
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ruhpolding"

Bei uns finden Sie die Termine zum Biathlon-Weltcup 2019 / 2020. Die Italienerin Dorothea Wierer ist die letztjährige Siegerin des Weltcups.
Biathlon

Biathlon-Weltcup 2019/2020 heute: Termine, Rennkalender, Zeitplan

Heute, am 7.12.19, geht der Biathlon Weltcup 2019/2020 im schwedischen Östersund weiter. Alle Infos rund um Zeitplan, Termine und Rennkalender gibt es hier.

Den Biathlon Weltcup 2019/20 heute live im TV und Stream sehen.
TV-Übertragung

Biathlon Weltcup 2019/20 in Östersund heute live im TV und Stream

Der Biathlon Weltcup 2019/2020 live im Free-TV und Gratis-Stream: Heute, am 7.12.19, steht die Herren-Staffel über 4x7,5km in Östersund an. Hier finden Sie alle Infos.

Mit knappem Vorsprung gewann Franziska Preuß das letzte Massenstartrennen beim Biathlon in Ruhpolding. Alles was Sie zur Live-Übertragung, den Terminen und Tickets wissen müssen, lesen Sie hier.
Biathlon in Ruhpolding

Biathlon-Weltcup 2020 Ruhpolding: Live-Übertragung, Tickets und Termine

Biathlon-Weltcup 2020 in Ruhpolding: Alle Infos rund um Termine, Datum, Uhrzeit und Live-Übertragung in TV und Stream gibt es hier.

Schon lange vor der Ziellinie warf Schempp Kusshände ins Publikum. Genau für solche Momente suchen Fans Tickets & Karten für den Biathlon Weltcup 2019/20 und für die Biathlon WM 2020.
Kaufen/bestellen

Biathlon Weltcup 2019/20: So kommen Sie an Tickets und Karten

Der Biathlon Weltcup startet am Samstag in die Saison 2019/2020. Fans suchen Tickets und Karten. Wir sagen wo und wie Sie günstig Eintrittskarten online kaufen oder bestellen können. Besonders begehrt sind Karten für die Weltcups in Oberhof, Hochfilzen, Antholz (WM) und Ruhpolding.

In Sölden startet die alpine Ski-Saison.
Überblick

Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit.

Biathlet Simon Schempp beim Training.
Sehnsuchtsziel Antholz

Schempps langer Weg zur Biathlon-WM

Der erste Schritt ist getan. Nach schwierigen Monaten kehrt Simon Schempp ins Weltcupteam der deutschen Biathleten zurück. Besonders motiviert den Schwaben das Saison-Highlight im Winter in Südtirol.

Gastgeber der WM 2023: Oberhof in Thüringen.
ISU

Biathlon-WM in Oberhof vom 8. bis 19. Februar 2023

Die Biathlon-WM im thüringischen Wintersportort Oberhof findet vom 8.

Einer von zwölf deutschen Biathleten für den Weltcup-Winter: Simon Schempp.
Biathlon

Schempp für Weltcupteam nominiert - Zwölf Deutsche dabei

Ruhpolding (dpa) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Simon Schempp gehört wieder zum deutschen Weltcupteam.

Die ehemalige Biathletin Laura Dahlmeier absolviert eine Trainerausbildung.
Neue Aufgabe

Ex-Biathletin Laura Dahlmeier absolviert Trainerausbildung

Laura Dahlmeier ist immer für eine Überraschung gut: Nach ihrem überraschenden Karriereende startet sie nun eine Trainerausbildung.

Wohn- und Geschäftshäuser in Berchtesgaden: Die oberbayerische Gemeinde hat Satzungen erlassen, um die Zahl der Zweitwohnungen künftig zu beschränken.
Kampf den Rollladensiedlungen

Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Ein eigenes Feriendomizil in Bayern mit Blick auf Watzmann oder Königssee - damit ist nun Schluss: Berchtesgaden und Schönau lassen keine Zweitwohnungen mehr zu. Weitere bayerische Orte folgen bereits. Bundesweit wird das Beispiel aufmerksam beobeachtet.

100 Kilometer in 18:40 Stunden: Nicole Fischer und Matthias Stelzle.
Ausdauersport

Kurz vor Mitternacht im Ziel

Duo der Ries Hornets meistert beim „Chiemgauer 100“ die Königsdistanz

Stefan Horngacher wird Bundestrainer der deutschen Skispringer.
Schuster-Nachfolger

Horngacher wird neuer deutscher Skisprung-Bundestrainer

Titel bei Olympia, Titel bei der WM: Das Erbe, das Stefan Horngacher in Skisprung-Deutschland antritt, ist schwer. Doch der frühere Assistent freut sich auf seine neue Rolle - und die Verantwortung. Auch bei den Alpinen wird ein Österreicher Cheftrainer.

Trainierte zuletzt die polnischen Skispringer: Stefan Horngacher.
Skispringen

Der neue Chef-Adler

Stefan Horngacher tritt in große Fußstapfen – kann aber auch viel vorweisen

Anastasiya Kuzmina gewinnt beim Sprint der Damen am Donnerstag.
Wintersport

Biathlon-Weltcup 2018/19: Termine und TV-Übertragung zum Saisonfinale

Beim Biathlon-Weltcup 2018/19 steht das Saisonfinale an. Seit Donnerstag läuft das Saisonfinale mit den letzten Wettkämpfen in Oslo. Alle Termine finden Sie hier.

Ergebnisse und Sieger bei der Biathlon WM 2019 in Östersund: Benedikt Doll und die deutsche Männer-Staffel holten am Samstag die Silbermedaille.
Östersund

Biathlon WM 2019: Die Endergebnisse

Ergebnisse und Sieger bei der Biathlon WM 2019: Nach dem gestrigen Massenstart der Männer und Frauen stehen die Endergebnisse fest.

Wieder einmal obenauf. Arnd Peiffer feiert auf den Schultern seiner Teamkollegen den WM-Titel im 20-Kilometer-Rennen. Es ist das fünfte WM-Gold seiner Karriere.
Biathlon

Starker Arnd Peiffer

Der 31-Jährige gewinnt unter schwierigen Bedingungen im schwedischen Östersund die Goldmedaille über 20 Kilometer. Erik Lesser verliert Silber beim letzten Schießen

Schaut optimistisch nach vorne: Laura Dahlmeier.
Nach Zwangspause

Dahlmeier zweifelt: "Selber nicht wirklich an mich geglaubt"

Ruhpolding (dpa) - Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hatte auf ihrem schweren Weg zurück in die Weltspitze auch Selbstzweifel.

Einige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft gab es beim Schützenverein Breitenthal. Unser Bild zeigt die geehrten Mitglieder (von links hinten): Vorstand Hermann Jehle, Herbert Keller (50 Jahre dabei), Roland Lecheler (50 Jahre), Gauschützenmeister Helmut Konrad und (sitzend von links) Konrad Vogg und Georg Schmucker, die beide bereits 60 Jahre Mitglied sind.
Jahreshauptversammlung

Breitenthaler Schützen schließen Vereinsjahr ab

Bei den Neuwahlen wurden alle Amtsträger in ihren Ämtern bestätigt

Drohen wegen des Tauwetters nun Überschwemmungen?
Wetter in Bayern

Bringt das Tauwetter in den Alpen jetzt Hochwasser?

4,65 Meter Schnee auf der Zugspitze, 2,10 Meter in Ruhpolding. Rekorde und Dächer knackten zum Jahresstart. Nun taut es. Droht damit Hochwasser?

In Antholz will Erik Lesser die WM-Norm knacken.
Weltcup Biathlon

Neu-Papa Erik Lesser will in Antholz WM-Norm knacken

Simon Schempp muss schweren Herzens die Biathlon-Rennen in seinem Wohnzimmer auslassen. Er fehlt den deutschen Biathleten in Antholz. Erik Lesser kehrt derweil ins Team zurück.

Karolin Horchler, Franziska Hildebrand, Franziska Preuß und Denise Herrmann (l-r) wurden in Oberhof Zweite.
Staffeln in Oberhof

Warnschuss für Biathlon-Männer - Skijägerinnen Zweite

Für einen Sieg reicht hat es beim Biathlon-Weltcup in Oberhof nicht für die deutschen Skijäger. In Ruhpolding in der nächsten Woche soll es dann klappen. Die Tendenz stimmt, auch wenn die Männer-Staffel am Ende patzt.

Biathlet Arnd Peiffer schießt im stehenden Anschlag.
Weltcup in Ruhpolding

Nur Bö stärker als Peiffer - Tolle Aufholjagd der Damen

Im Thüringer Wald ist alles angerichtet für ein starkes Finale der Weltcuprennen mit den Staffeln. Arnd Peiffer musste sich in der Verfolgung nur Johannes Thingnes Bö geschlagen geben. Und den deutschen Biathletinnen gelang eine bärenstarke Aufholjagd.

Denise Herrmann, Franziska Preuß, Laura Dahlmeier und Vanessa Hinz (l-r) wurden Dritte.
Weltcup in Ruhpolding

Nicht gewonnen, aber zufrieden: Biathletinnen Staffel-Dritte

Die Fans in der proppevollen Chiemgau Arena peitschen die deutschen Skijägerinnen nach vorne. Für den Sieg reichte es zwar nicht. Dennoch gab es im deutschen Lager nur strahlende Gesichter.

Laura Dahlmeier jubelt auf dem Podium über ihren Sieg beim Massenstartrennen in Antholz.
Biathlon-Weltcup in Antholz

Dahlmeier und Hinz strahlen - Peiffer wird Dritter

Laura Dahlmeier steht wieder da, wo sie am liebsten ist: ganz oben. Nach einer schweren Zeit feiert Deutschlands Biathlon-Star den 20. Weltcupsieg und meldet sich endgültig in der Weltspitze zurück. Vanessa Hinz strahlt ebenfalls - wie auch Arnd Peiffer.

Bereitet sich auf die WM in Schweden vor: Biathlon-Ass Laura Dahlmeier.
Biathlon-Weltcup

Dahlmeier verzichtet auf WM-Generalprobe - Start in Canmore

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wird ihre letzten Rennen vor der Weltmeisterschaft in Östersund in dieser Woche beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore absolvieren.