Orte /

Ruhrgebiet

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20183rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

Hinterseer: „Wir haben uns in einen Rausch gespielt“

Lukas Hinterseer trifft mit dem VfL Bochum auf seinen Ex-Verein FC Ingolstadt. Der Österreicher spricht über das damalige Team, die Rückkehr und seine Ziele.  

Sand
Sand

In Deutschland wird der Sand knapp: Baupreise steigen

Deutschland hat von Natur aus viel Sand, doch Anwohner und Umweltschützer wehren sich gegen neue Abbaugruben. Jetzt geht mancherorts der Sand für Beton aus.

201902122211_40_280224_201902122204-20190212210533_MPEG2_00.jpg
Video

Schalkes früherer Manager Assauer in aller Stille beigesetzt

Rudi Assauer ist in aller Stille und im engsten Familienkreis beigesetzt worden. Der langjährige Manager des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 fand seine letzte Ruhestätte in einem Bestattungswald im nördlichen Ruhrgebiet.

Regisseur und Produzent Fatih Akin (m.), Schauspieler Jonas Dassler und Autor Heinz Strunk (l) bei der Premiere des Films "Der goldene Handschuh". Foto: Jörg Carstensen
Berlinale-Wettbewerb

"Der Goldene Handschuh" spaltet das Publikum

Erst in letzter Minute wurde "Der Goldene Handschuh" fertig. Fatih Akin porträtiert darin einen Serienmörder. Er sorgt auf der Berlinale zumindest für Gesprächsstoff - vorne liegt aber ein anderer deutscher Film.

Der Schauspieler Martin Brambach und seine Frau Christine Sommer haben getrennte Schlafzimmer. Foto: Ursula Düren
Schauspieler

Martin Brambach: Beziehungskiste mit getrennten Betten

Schauspieler Martin Brambach gewährt einen Einblick in sein Beziehungsleben. Nach eigener Aussage nächtigen er und seine Frau in getrennten Betten. Das habe mit seinem Verhalten beim Schlafen zu tun.

Rudi Assauer
Tod von Rudi Assauer

"Rudi-Assauer-Arena": Schalke-Fans schlagen Umbenennung vor

Jahrelang prägte Rudi Assauer den FC Schalke 04 wie kein anderer. Fans fordern die Umbenennung der Arena, um den Manager zu ehren.

Ehemaliger Legendärer Manager vom FC Schalke 04: Rudi Assauer ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Foto (2017): Guido Kirchner Foto: Guido Kirchner
Im Alter von 74 Jahren

Manager mit Macho-Image: Schalke-Legende Assauer ist tot

Jahrelang prägte Rudi Assauer den FC Schalke 04 wie kein anderer. Er war Macher und Seele des Traditionsclubs. Der UEFA-Cup-Sieg 1997 und seine Tränen nach der "Vier-Minuten-Meisterschaft" 2001 sind unvergessene Momente. Nun starb der Ex-Manager nach langer Krankheit.

Ein Foto von Schalkes ehemaligen Manager Rudi Assauer ist auf dem Videowürfel in der Veltins Arena zu sehen. Foto: Ina Fassbender
Rudi Assauer

So trauert Fußball-Deutschland um Schalke -Legende Assauer

Ein Kämpfer, ein Original, ein Held: Der deutsche Fußball verneigt sich vor Rudi Assauer. Der ehemalige Schalke-Manager ist im Alter von 74 Jahren gestorben.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin.

1. FC Union Berlin

Das Logo des Fußball-Zweitligisten des 1. FC Kaiserslautern.

1. FC Kaiserslautern