Rumänien
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Rumänien"

Deutsche Touristen dürfen seit Mitternacht wieder nach Dänemark einreisen.
Sommerferien in der Pandemie

Was Urlauber über die Reiseländer in Europa wissen sollten

Einige Bundesländer sind schon in den Sommerferien, andere folgen in den nächsten Tagen und Wochen. In der Corona-Pandemie nimmt die Zahl möglicher Reiseziele in Europa wieder zu. Doch Urlauber sollten weiterhin vorsichtig sein.

Der Freundeskreis Zusam-Stauden, vertreten durch Karl Miller, im Jahr 2014 bei Schwester Maria Hausner in Alba Julia.
Ziemetshausen

Wie Ziemetshausen trotz Corona den Menschen in Alba Julia helfen will

Auch in der Corona-Krise möchte der Freundeskreis Zusam-Stauden die Arbeit von Schwester Maria unterstützen. Doch vieles ist anders als bei früheren Aktionen.

Die Humanitas-Helfer nach dem Beladen des Hilfstransporters für das von Erich Borosch in Privatinitiative erbaute Seniorenheim im rumänischen Pancota: (von links) Marcel, der rumänische Lkw-Fahrer, Peter Karg, Arthur Sauter, Lieselotte Pfundmair-Bischoff, Mehdi Ashgarzade, Harry Borosch (Sohn des rumänischen Unternehmers) und Manfred Zeiselmair.
Aichach

Aichacher Verein hilft Senioren in Rumänien

Der Aichacher Verein Humanitas schickt einen Hilfstransport 1000 Kilometer weit nach Rumänien. Ziel ist ein dort errichtetes Seniorenheim.

Die „Ulma“ ist ein Symbol für das Schicksal der Donauschwaben. Das Boot steht heute direkt vor dem großen Donauschwäbischen Zentralmuseum, das 2020 sein 20-jähriges Bestehen feiert.
Ulm

Bewegtes Europa: 20 Jahre Donauschwäbisches Zentralmuseum

Plus Das DZM erzählt seit 20 Jahren Geschichten von Aufbruch und Migration. Das Schicksal der Donauschwaben steht für ein bewegtes, vernetztes Europa.

Kulturreferentin Swantje Holzmann im Museum Ulm, wo die Wanderausstellung „Kunst am Strom“ zu sehen ist.
Ulm

Natur und Nationalismus: Ausstellung "Kunst am Strom" im Museum Ulm

Plus Für die Wanderausstellung „Kunst am Strom“ im Museum Ulm gab es fast keine Vorgaben. Doch ein Motiv taucht in vielen Werken auf.

„Es darf keine Kündigungen geben.“ - Augsburgs IG Metall-Chef Michael Leppek über den geplanten Jobabbau bei Premium Aerotec und Airbus.
Airbus

Wie die IG Metall für Premium Aerotec kämpfen will

Im Rahmen des geplanten Job-Kahlschlags bei Airbus könnte es auch den Augsburger Zulieferer hart treffen. Augsburgs IG-Metall-Chef Michael Leppek will das nicht hinnehmen.

Frank Wallner wünscht dem Fahrer des mit den Krankenhausbetten und Matratzen voll beladenen Sattelzugs eine gute Fahrt.
Spende

80 Krankenbetten für Rumänien

Der Dillinger Rotary-Club unterstützt ein Waisenhaus

Weil er seine Rechnung nicht zahlen wollte, landete ein Vater vor Gericht. Der Fall wirft viele Fragen auf. 
Neusäß

Nicht bezahlt: Streit um Kindstaufe in Neusässer Lokal endet vor Gericht

Plus Die Taufe seines Sohnes sollte eine große Sause in Westheim werden. Doch die Rechnung wollte der Mann nicht zahlen. Kann das Amtsgericht Augsburg den Streit klären?

An der Mittelschule Wertingen im Landkreis Dillingen steht eine Abschlussklasse unter Quarantäne. Der Grund: Ein Familienmitglied eines Schülers ist am Coronavirus erkrankt. Das Gesundheitsamt Dillingen testet nun die betroffenen Schüler.
Covid-19

Ist ein Schüler der Wertinger Mittelschule an Corona erkrankt?

Plus Nach vier Wochen gibt es in Wertingen im Landkreis Dillingen wieder einen bestätigten Fall – und es stehen die Prüfungen an. Das sagt Rektor Maximilian Briegel.

Brot ist nicht gleich Brot, man kann es sogar riecehn: Szene aus den Harald Friedls filmischer Dokumentation „Brot“.
Dokumentation

Brot - ein Stoff, der mehr ist als Mehl, Wasser und Salz

Plus Von Handwerkern und Enzymdesignern: Harald Friedl folgt in seinem Film der Herstellung eines heiß begehrten Lebensmittels.

In der Traun im Landkreis Traunstein ist am Sonntag ein 41-Jähriger ertrunken.
Landkreis Traunstein

41-Jähriger ertrinkt beim Baden in der Traun: Todesursache unklar

Ein 41-jähriger Mann aus Rumänien ist am Sonntag beim Baden in der Traun im Landkreis Traunstein ertrunken. Die Kripo versucht nun, die Todesursache klären.

Die Stadt, die Albrecht Berblinger heute feiert, trieb ihn damals mit Spott und Schande in den Ruin. Sein Traum vom Fliegen machte ihn zum Helden gemacht.
Der Traum vom Fliegen

Kann Scheitern eine Chance sein? Am Beispiel des Schneiders von Ulm

Plus Alfred Berblinger wollte fliegen – und plumpste in die Donau. Heute, zu seinem 250. Geburtstag, wird er gefeiert. Und das Scheitern selbst gilt als Chance.

Fußball-EM 2020 - alle Infos: Spielplan, Gruppen, Modus, Live-TV und mehr. Im Bild: Marco Reus.
Fußball-Europameisterschaft

Die Infos zur Fußball-EM 2021: Spielplan, Termine, Gruppen, Live-TV, Modus

Die EM 2021 rückt näher und die Fans fragen sich: Wo finden die Spiele statt. Gibt es einen Spielplan, wie sehen die Gruppen und der Modus aus und was ist mit TV-Rechten?

Die Corona-Warn-App ist schon millionenfach installiert worden.
App-Stores in elf Ländern

Deutsche Corona-App auch im europäischen Ausland verfügbar

Die deutsche App kann nun auch von Nutzern in anderen europäischen Ländern installiert werden. In Deutschland ist die Zahl der Downloads weiter gestiegen.

Ein Mitarbeiter der Südfleisch GmbH nimmt in Waldkraiburg (Oberbayern) eine Probe von Rinderhälften. Lesen Sie unsere Reportage von 2014.
Aus dem Archiv

Schlachthof-Besuch: So sieht es in einer Fleischfabrik aus

Plus Bereits 2014 beschrieb unsere Reporterin die Arbeitsverhältnisse auf einem deutschen Groß-Schlachthof. Ihre Geschichte war für den Theodor-Wolff-Preis nominiert.

Plastikflaschen auf dem Fließband einer Plastik-Recyclingfabrik in Rumänien.
Müll, Mülltrennung, Recycling

Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien schafft es nicht, den eigenen Müll zu trennen, um ihn zu verwerten. Weil dieses Rohmaterial für die Recycling-Industrie dort fehlt, wird es aus dem Ausland gekauft.

Soldaten der Bundeswehr helfen auf dem Betriebsgelände der Firma Tönnies bei einer Corona-Reihenuntersuchung.
Ausbruch in Fleischfabrik

NRW-Ministerpräsident Laschet besucht Corona-Krisenstab

Nordrhein-Westfalens Regierungschef Laschet macht sich persönlich ein Bild von der Corona-Lage im Kreis Gütersloh. Einen regionalen Lockdown hat er ausdrücklich nicht ausgeschlossen.

Das Auswärtige Amt hat in der Nacht zum 15. Juni die Reisewarnung für 27 europäische Länder aufgehoben.
Urlaub

Das müssen Sie beim Reisen in Zeiten von Corona beachten

Was bedeutet die neue Reisefreiheit für Urlauber? Worauf müssen Reisende bei ihrer Planung achten? Und welche Regeln müssen Familien mit Kindern beachten?

Grenzkontrollen in der Corona-Krise? Die Einreise von Deutschland nach Österreich und andersrum gestaltet sich seit kurzem wieder einfach.
Quarantäne, Selbsterklärung und Co.

Urlaub in Österreich und Deutschland: Was Sie wissen müssen

Urlaub in Österreich oder Deutschland: Die Regeln zu Einreise und zur Quarantäne wurden inzwischen weitgehend aufgehoben. Eine Übersicht.

Auf einem Spargelhof im Landkreis Aichach-Friedberg sind 96 Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet worden. Dennoch ist das Gesundheitsamt voll des Lobes für das Hygienekonzept des Betriebes.
Inchenhofen/Aichach

Corona-Fälle auf Spargelhof: So lebten die Erntehelfer

Plus 96 Mitarbeiter wurden auf einem Spargelhof im Landkreis Aichach-Friedberg positiv auf Covid-19 getestet. Wie das Hygienekonzept in dem Betrieb aussah.

Demonstranten halten während einer Mahnwache zur Situation beim Fleischwerk Tönnies auf dem Marktplatz in Rheda-Wiedenbrück ein Schild mit der Aufschrift «Tönnies macht Profit - unsere Kinder bezahlen den Preis!».
Ausbruch bei Tönnies

Corona-Hotspot Schlachthof: Frust, Streit und offene Fragen

Hunderte Corona-Infizierte beim Schlachtbetrieb Tönnies in Ostwestfalen schrecken auf. Die Ursachensuche läuft, die Frage nach der Verantwortung wird laut. Eltern sind sauer. Auch NRW-Ministerpräsident Laschet gerät in Erklärungsnot.

Trifft mit den deutschen Handballerinnen bei der EM auf Gastgeber Norwegen, Rumänien und Polen: Bundestrainer Henk Groener.
Turnier in Dänemark/Norwegen

Schwere EM-Vorrunde für deutsche Handballerinnen

Die deutschen Handballerinnen stehen bei der kommenden EM vor einer schweren Aufgabe. "Bei einer EM gibt es keine einfache Gruppe und so ist das auch mit unserer Vorrundengruppe", sagt Bundestrainer Groener.

Erst verlor sie ihren Mann, dann ihr Baby: Die Flucht in die Prostitution schien für eine Frau aus Rumänien danach die einzige Chance, ihren Unterhalt zu verdienen. Einen Senior aus dem Raum Augsburg betrog sie um viel Geld.
Augsburg

Prozess: Prostituierte betrügt 75-Jährigen und inszeniert ihren Tod

Plus Eine Prostituierte tischt einem Freier in Augsburg mehrfach Lügengeschichten auf. Das Opfer zahlt und zahlt – bis die Nachbarn einschreiten.

Fließbandarbeit im Ulmer Schlachthof. Abstand zu halten, das ist hier schwierig. 
Coronavirus

Die Billigfleisch-Gier und die Misere in Schlachthöfen

Plus Hunderte Schlachthof-Mitarbeiter haben sich mit Corona infiziert. Wie die Pandemie besorgniserregende Zustände offenlegt und welche Rolle Verbraucher spielen.

Die Erdbeersaison nimmt Fahrt auf. Aber finden sich genügend Helfer für die Ernte?
Bayern

Erdbeer- und Spargelernte: So meistern Landwirte die Krise

Plus Die Erdbeersaison nimmt Fahrt auf, die Spargelzeit neigt sich dagegen dem Ende zu. Zwei Landwirte erzählen von der Ernte und den Problemen der Corona-Krise.