Orte /

Saarland

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Verspätete Züge ärgern Bahnreisende immer wieder. Oft stehen ihnen aber Entschädigungen zu. Foto: Lino Mirgeler
Fahrgastrechte

Verspätung: Diese Entschädigungen stehen Bahn-Reisenden zu

Fällt ein Zug aus oder kommt später, kann das schnell zum Ärgernis für Bahnreisende werden. Wer weiß, wie es geht, kann aber eine Entschädigung bekommen.

Nudelauflauf mit Soße - ein Klassiker in der Schulmensa. Die Qualitätsstandards für Schulessen werden damit nicht immer eingehalten. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Gesund und günstig?

Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

Fawad Sadat, ein aus Deutschland abgeschobener Asylbewerber, verlässt nach seiner Rückkehr nach Afghanistan das Flughafenterminal. Er gehört zu einer Gruppe von 42 Asylbewerbern die aus Deutschland zurück nach Afghanistan geflogen wurden. Foto: Mohammad Jawad
18. Sammelabschiebung

Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Abschiebungen nach Afghanistan sind umstritten, Grund ist die schlechte Sicherheitslage. Trotzdem sind erneut 42 abgelehnte Asylbewerber dorthin ausgeflogen worden.

Seehofer_6spaltig.JPEG
CSU

Horst Seehofer geht, aber nicht so ganz

Plus Seehofer will den CSU-Vorsitz ablegen. Bald zumindest. Bundesinnenminister aber will der 69-jährige bleiben. In Berlin fragen sie sich: Wie soll das gut gehen?

AKK, wie sie in der CDU gerne genannt wird, sendet vor allem Botschaften in die eigene Partei: Sie habe ein Gespür für die CDU, bringe fast 18 Jahre Regierungserfahrung mit. Foto: Kay Nietfeld
Mögliche Merkel-Nachfolge

Kramp-Karrenbauer positioniert sich gegen Konkurrenten

Merz, Spahn oder AKK? Die Generalsekretärin hat auf ihrer Zuhörtour die Parteibasis hautnah erlebt. Kann sie diesen Vorteil im Kampf um die Merkel-Nachfolge nutzen?

Schüler einer Ganztagsschule essen in der Mensa der Schule. Foto: Franziska Kraufmann
Studie vorgestellt

Klöckner will gutes und günstiges Essen für alle Schüler

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

Schüler einer Ganztagsschule essen in der Mensa. Foto: Franziska Kraufmann
Ernährung

Vier Cent mehr pro Mahlzeit - Schulessen soll gesünder werden

Salat statt Pommes: Wie gute Ernährung geht, weiß fast jeder. Eine Studie zeigt, dass das qualitativ hochwertig und finanzierbar zu haben wäre, wenn man wollte.

Annegret Kramp-Karrenbauer steht für eine Fortsetzung der Öfffnung zur Mitte, Jens Spahn gilt als Vertreter des konservativen Lagers. Foto: Henning Kaiser
Richtungskampf steht bevor

Marathon zur Merkel-Nachfolge

Fünf Wochen können für die Bewerbung um den CDU-Vorsitz ganz schön knapp werden. Zwei machtbewusste Männer haben sich schon positioniert, in Kürze will Annegret Kramp-Karrenbauer aus der Deckung gehen. Und was macht die SPD?

Hat offiziell seine Kandidatur für den CDU-Bundesvorsitz angekündigt: Friedrich Merz. Foto: Jens Büttner
Analyse

Merz will CDU-Chef werden - Durchaus nicht chancenlos

Nein, in die Debatte über die Kandidaten für die CDU-Spitze will sich Angela Merkel nicht einmischen. Auch nicht, wenn sich einer derjenigen meldet, der ihr seit Jahren in Ablehnung verbunden ist.

Spahn hatte die Debatte um den Aufnahmestopp für Ausländer an der Essener Tafel kritisiert. Die Tafeln würden Menschen helfen, die auf jeden Euro achten müssen, sagte Spahn den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. «Aber niemand müsste in Deutschland hungern, wenn es die Tafeln nicht gäbe.» Foto: Gregor Fischer
CDU

Kramp-Karrenbauer, Merz, Spahn: Merkels mögliche Erben

Wer wird der neue CDU-Chef oder die neue CDU-Chefin? Drei Namen werden bereits   genannt. Wer hat die besten Chancen? Hier der Kandidaten-Check.