Sachsen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Sachsen"

Herthas Davie Selke (l) im Kopfballduell gegen Mönchengladbachs Matthias Ginter.
Bundesliga

Gladbach gegen Hertha ohne Höhepunkt zum Jahresende

Borussia Mönchengladbach spielt die beste Hinrunde seit den glorreichen Siebzigern. Zum Abschluss reicht es in Berlin aber nur zu einer Nullnummer. In die Rückrunde startet das Team von Trainer Marco Rose somit als erster Verfolger von RB Leipzig.

Ein Wolf in seinem Gehege im Wildpark Eekholt.
Wölfe

Isegrim fühlt sich in Deutschland pudelwohl

Die Wölfinnen Lotta und Juli sind in Deutschlands Wäldern im Dienst der Forschung unterwegs. Über einen Sender geben sie Auskunft über ihre Wanderungen durch ein Land, in dem es immer mehr der streng geschützten Räuber gibt.

Erst im Elfmeterschießen konnte sich gegen Zweitligist Dresden durchsetzen.
DFB-Pokal

Hertha-Jubel nach packendem Elferkrimi gegen Dynamo Dresden

Ein Pokalspiel mit allem, was dazu gehört. Last-Minute-Tore und die Entscheidung im Elfmeterschießen. Hertha kommt weiter. Keeper Kraft sei Dank gegen stolze Dresdner.

Arbeitet in Japan: Torsten Loibl.
3x3-Coach in Japan

Chemnitzer Basketball-Trainer träumt von Olympia-Medaille

Für Torsten Loibl endet nach den Olympischen Spielen 2020 in Tokio sein Japan-Projekt. Eine Medaille wäre für den Chemnitzer der krönende Abschluss der "modernen Aschenputtel-Story".

Der Sandhausener Andrew Wooten (unten) grätscht den Auer Kevin Schlitte um.

Aue sichert Klassenverbleib mit Sieg in Sandhausen

Der FC Erzgebirge Aue hat mit einem Zittersieg bei Absteiger SV Sandhausen den Klassenverbleib in der 2.

Der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld zeigt zwei Lebkuchenherzen mit den Aufschriften «Ben» und «Emma», die beliebtesten Namen des Jahres 2019.
Kein Greta-Hype in Sicht

Emma und Ben bleiben die beliebtesten Vornamen

Haben gesellschaftliche Ereignisse und berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld wertet Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland aus und hat Antworten auf diese Frage.

Protest in Mühlrose in der Lausitz: «Begrabt Ihr die Kohle, begrabt Ihr unser Dorf».
Schaffung neuer Arbeitsplätze

Haseloff: Kohlemilliarden sollen in Jobs fließen

Monatelang forderte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident hohe Milliardensummen, um den Kohleausstieg in den betroffenen Regionen glimpflich zu gestalten. Jetzt warnt er vor einem falschen Schwerpunkt - und sieht den ganzen Ausstiegskompromiss in Gefahr.

Wurde Fünfte beim Massenstartrennen: Denise Herrmann (M/6).
Biathlon-Weltcup

Herrmann Fünfte im Massenstart - Mäkäräinen gewinnt

Biathletin Denise Herrmann hat zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof im Massenstart den fünften Platz belegt.

Braunkohletagebau Jänschwalde in Brandenburg.
Bewegung in Verhandlungen

Kohleausstieg: Bald Einigung über Milliarden-Entschädigung?

Vor fast einem Jahr hat eine von der Regierung eingesetzte Kommission einen Bericht für einen Kohleausstieg bis 2038 vorgelegt. Nun ist Bewegung in die Verhandlungen gekommen.

Gewährt lieber zwei Tage länger frei statt sich dem Reisestress hinzugeben: Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann.
Bundesliga

Leipzig bleibt daheim - Reise-Probleme bei Bayern und BVB

Während die Spitzenclubs aus München und Dortmund mit Verspätung ins Trainingslager aufbrachen, genoss man bei Tabellenführer Leipzig noch die freie Zeit. Erst am Montag steigt RB in die Vorbereitung ein, durfte sich aber aus München schon die erste Kampfansage anhören.

Polizisten stehen in der Neujahrsnacht an einer Kreuzung im Leipziger Stadtteil Connewitz.
Gewalt in der Neujahrsnacht

Silvester-Attacke: Innenminister verspricht Polizei-Präsenz

In der Silvesternacht wird bei Ausschreitungen in Leipzig ein Polizist schwer verletzt. In der Kontroverse über den Polizeieinsatz kündigt Sachsens Innenminister weiter Polizei vor Ort im Problemviertel Connewitz an.

Polizisten im Leipziger Stadtteil Connewitz. In der Neujahrsnacht ist es dort zu Zusammenstößen zwischen Linksautonomen und der Polizei gekommen.
Leipzig

Nach Ausschreitungen an Silvester: SPD-Chefin Esken stellt Polizeitaktik infrage

Bei Ausschreitungen an Silvester ist ein Polizist in Leipzig schwer verletzt worden. Nun gibt neben der Verurteilung der Gewalt Kritik an der Polizeitaktik.

Polizisten räumen in der Neujahrsnacht eine Kreuzung im Leipziger Stadtteil Connewitz.
Ermittlungen in linker Szene

Entsetzen nach Attacke auf Polizisten in Leipzig

Ein Polizist wird bei einem Einsatz in Leipzig schwer verletzt. Das LKA ermittelt wegen versuchten Mordes. Schon länger verzeichnen Behörden in Leipzig eine Zunahme linksextremer Straftaten.

Monacos Benjamin Henrichs steht bei RB Leipzig hoch im Kurs.
Bundesliga

Spitzenreiter RB Leipzig plant Henrichs-Verpflichtung

Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig bemüht sich weiter intensiv um die Verpflichtung von Fußball-Nationalspieler Benjamin Henrichs.

Der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld zeigt zwei Lebkuchenherzen mit den Aufschriften "Ben" und "Emma".
Kein Greta-Hype in Sicht

Emma und Ben bleiben beliebteste Vornamen

Haben gesellschaftliche Ereignisse und berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld wertet Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland aus und hat Antworten auf diese Frage.

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU, l) schwört seinen Amtseid bei der Vereidigung in der Sitzung des sächsischen Landtags neben Matthias Rößler (CDU), Landtagspräsident.
CDU, Grüne und SPD

Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Die Wahl zum Ministerpräsidenten fällt knapp aus: Nicht alle Koalitionäre geben CDU-Mann Kretschmer ihre Stimme. Nach dreieinhalb Monaten steht nun das neue Dreierbündnis für Sachsen.

Koalition von Ministerpräsident Kretschmer (CDU) steht.
Unterzeichnung am Freitag

Regierungsbündnis von CDU, Grünen und SPD in Sachsen steht

Sachsen wird die dritte Kenia-Koalition in Deutschland bekommen. Am Freitag soll das Bündnis mit der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages endgültig besiegelt werden.

Eine Hebamme tastet den Bauch einer Frau ab. Bayerns Gesundheitsministerin Huml will mit Boni nicht-bayerische Hebammen in den Freistaat locken.
Geburtshilfe

So will der Freistaat Hebammen nach Bayern locken

Der Hebammenmangel ist ein großes Problem für die Geburtshilfe in Bayern. Nun will Gesundheitsministerin Huml auch nicht-bayerischen Hebammen Bonuszahlungen ermöglichen.

Nachwuchsspieler von Hertha BSC erheben schwere Rassismus-Vorwürfe.
Regionalligaspiel in Auerbach

Rassismus-Vorwurf: Hertha-Junioren brechen Spiel ab

Der Nachwuchs von Hertha BSC bricht ein Regionalligaspiel ab und erhebt Rassismus-Vorwürfe. Spieler sollen bei der Auswärtsbegegnung im sächsischen Auerbach beleidigt worden sein. Der Gastgeber wehrt sich dagegen.

Katharina Althaus springt von der Schanze.
Heim-Weltcup

Skispringerin Althaus wird Dritte in Klingenthal

Katharina Althaus hat den deutschen Skispringerinnen beim Heim-Weltcup in Klingenthal den ersten Podestplatz des Winters beschert.

Die Bergwachtler waren über Stunden im Großeinsatz.
Großeinsatz

Dresdner Wanderer steckt in den Allgäuer Alpen fest

Ein Wanderer aus Sachsen kommt in den Oberstdorfer Bergen nicht mehr weiter. Es ist kalt, es dunkelt, die Lawinengefahr steigt. Für die Retter beginnt ein Großeinsatz.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender (M.) besuchen mit Bürgermeisterin Barbara Lüke den Wochenmarkt in Pulsnitz.
AfD-Hochburg in Sachsen

Die unzufriedenen Zufriedenen - Steinmeier besucht Pulsnitz

Raus ins Land zu den Menschen - nach diesem Motto verlässt der Bundespräsident gern Schloss Bellevue. Diesmal fährt er 200 Kilometer weit nach Sachsen. Er trifft eine alte Bekannte. Und Bürger, die in ihrer Zufriedenheit seltsam unzufrieden sind.

"Survivor" 2019: Welche Kandidaten sind raus? Wer siegte im Finale?
Vox

"Survivor" 2019, Kandidaten: Wer ist "Survivor" 2019? Wer ist raus?

"Survivor" 2019: Drei Kandidaten hatten im Finale die Chance auf 500.000 Euro. Wer gewann die Sendung? Wer ist raus? Alle Kandidaten von "Survivor" im Überblick.

Der ehemalige SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner ist auf den Telefonscherz eines Youtubers hereingefallen, der ihm den Posten von Finanzminister Olaf Scholz angeboten hatte.
AfD-naher Youtuber Kilic

Vizekanzler Stegner? Ex-SPD-Vize fiel auf Telefonscherz rein

Der ehemalige SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner ist vor dem Bundesparteitag auf den Telefonscherz eines Youtubers hereingefallen, der ihm den Posten von Finanzminister Olaf Scholz angeboten hatte.

Juliane Förster freut sich über die Glückwünsche von Sohn Heribert, Heimleiter Robert Hoffmann, Betreuungskraft Petra Schregelmann und vom zweiten Bürgermeister Stefan Welzel.
Jubilarin

Lebensabend voller Lebensfreude

Juliane Förster feiert ihren 90. Geburtstag und genießt ihren Lebensabend in Geborgenheit im Kreis-Seniorenheim Am Anger