Orte /

Salerno

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Orgel_undRauch.tif
Musik

Waldhorn und Orgel harmonieren bestens

Zwei Italiener beim Benefizkonzert für die Kirchenorgel in Echlishausen

mauritius_H_9.C7C372.jpg
Reisereportage Bari

Von der Türkei nach Bari: Als der Nikolaus gekidnappt wurde

Der Mittelalter-Promi Nikolaus wird in der Adria-Stadt Bari an jeder Ecke verehrt. Dabei geht der Hype um den Heiligen auf eine Entführung vor 1000 Jahren zurück.

Flüchlinge treiben im Mittelmeer, bevor sie von Teams von SOS Mediterranée und Ärzte ohne Grenzen auf das Rettungsschiff «Aquarius» gerettet wurden. Foto: Maud Veith/SOS Mediterranee/MSF
Innerhalb weniger Tage

Tote im Mittelmeer: Hilfsorganisationen schlagen Alarm

Werden in Libyen wieder mehr Menschen auf seeuntaugliche Boote in Richtung Europa gesetzt? Nach dramatischen Einsätzen im Mittelmeer mit Toten und zahlreichen Geretteten befürchten Seenotretter das Schlimmste.

Copy%20of%20IMG_3279.tif
Region Wertingen

„Bella Italia“ ist auch im Zusamtal zu finden

In der Region erinnert nicht nur das Wertinger Eisenbachviertel mit seinen Toskanahäusern an das Urlaubsland.

Copy%20of%202.tif
Bobingen/Italien

Mit elf PS von Bobingen nach Salerno

Der Bobinger Josef Lindner fährt mit einer Vespa nach Süditalien und zurück. Eine abenteuerliche Reise mit vielen Eindrücken – und Schlaglöchern.

Copy%20of%20DSC_0436.tif
Landkreis Dillingen

Schokoeis bleibt spitze

Warum es das Hanfeis im Lauinger „Bistro“ nicht mehr gibt und welche neuen Sorten stattdessen in der Waffel landen.

Copy%20of%20AFP_B848E.tif
Flüchtlingskrise

Afrikaner flüchten weiterhin über das Mittelmeer

Die aktuelle Zuwanderung nach Italien ist keine Folge der Schließung der Balkanroute und des Türkei-Deals. Bisher kommen weniger Migranten als im Vorjahr. Dennoch sterben Menschen.

Copy%20of%20DSC_0436.tif
Landkreis Dillingen

Schokoeis bleibt spitze

Warum es das Hanfeis im Lauinger „Bistro“ nicht mehr gibt und welche neuen Sorten stattdessen in der Waffel landen.

Copy%20of%20DSC_0436.tif
Landkreis Dillingen

Schokoeis bleibt spitze

Warum es das Hanfeis im Lauinger „Bistro“ nicht mehr gibt und welche neuen Sorten stattdessen in der Waffel landen.

Nach den Terroranschlägen am Flughafen in Brüssel werden die Kontrollen verstärkt. Passagiere und deren Gepäck sollen schon an der Schwelle des Gebäudes kontrolliert werden. Foto: Olivier Hoslet
Terrorismus

Sicherheit am Brüsseler Flughafen wird verstärkt

Nach dem verheerenden Terroranschlag wird die Sicherheit am Brüsseler Flughafen verstärkt. Passagiere und deren Gepäck sollen schon an der Schwelle des Gebäudes kontrolliert werden.