Orte /

Salzburger Land

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

dpa_5F9A9600D236C72A.jpg
Lesen

Frankfurter Buchmesse: Wo geht’s denn hier zum Leser?

Mehr als sechs Millionen Buchkäufer sind in den letzten paar Jahren verschwunden. Wie man sie zurückholt? Die Buchmesse ist voll - nur nicht voller Antworten.

Marcel Hirscher setzt seine Karriere fort. Foto: Barbara Gindl/APA
Sommergespräch am Fuschlsee

Österreichs Skistar Hirscher setzt Karriere fort

Nach monatelanger Ungewissheit hat der österreichische Ski-Rekordmann Marcel Hirscher sich zu einer Fortsetzung seiner Erfolgskarriere entschlossen.

Copy%20of%20Feurwehr_3(1).tif
Austausch

Zum Feiern nach Frankreich

Die Feuerwehr der Partnergemeinde La Baconnière ist 70 Jahre alt geworden. Die Langerringer reisen mit einem Fass Bier an

Alex_in_Salzburg.jpg
Dießen

Steffens fährt der Konkurrenz davon

Mut wird belohnt: Der Radsportler aus Dießen legt beim Radmarathon im Salzburger Land eine Solofahrt hin und holt sich den Sieg.

Der Alpinolino ist ein Wanderweg mit verschiedenen Rätseln für Kinder - so macht Bewegung in den Bergen auch den Kleinen Spaß. Foto: Christian Kapfinger
Mit Kindern unterwegs

Bitte ohne Wandern! Familienurlaub in den Bergen

Sommerurlaub in den Bergen ist für Familien eine Herausforderung: Mit Wandern allein lassen sich heutzutage die wenigsten Kinder und Jugendlichen begeistern. Doch es geht auch anders, wie zahlreiche Regionen in Österreich zeigen.

Copy%20of%20BKV_Ehrungen.tif
Kameraden- und Soldatenvereinigung

Frieden in Europa ist kein Selbstläufer

Manfred Färber ist weiter Kreisvorsitzender des BKV. Er lobt die zahlreichen Aktivitäten auf Ortsebene. Einige Funktionäre werden geehrt.

42140475.jpg
Porträt

Kaiser und Kämpfer: Karlheinz Böhm wäre heute 90 geworden

An Weihnachten erfreut Karlheinz Böhm noch immer Fans als Kaiser Franz-Joseph in den Sissi-Filmen. Die Rolle seines Lebens fand der Schauspieler aber in Äthiopien.

Auf der Bahn in Radstadt überwinden Rodler über 700 Höhenmeter. Foto: Tom Lamm/Salzburger Sportwelt/dpa
Kufen statt Bretter

Rodelstrecken in Bayern und den Alpen

Skifahren, Schneeschuhwandern, Schlittenfahren: Das sind die beliebtesten Aktivitäten in den Wintersportorten. Für Rodler gibt es zahlreiche Strecken in der Nähe der Pisten und ganz weit von ihnen entfernt. Abfahren können Urlauber vielerorts auch nachts.

Schmitt_1_18-02-23.JPG
Neuburg

Ein Lausbub am Piano

Der Jazzer Martin Schmitt begeistert im Birdland.

Copy%20of%2015977439_1391000870932374_7537493923942131011_n(1).tif
Interview

Das Wetter ist wichtiger als der Spitzensport

Für den Nördlinger RSSC-Skilehrer Thomas Lanzinner sind olympische Vorbilder nicht entscheidend.