Schleswig-Holstein
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Schleswig-Holstein"

Ein Wolf in seinem Gehege im Wildpark Eekholt.
Wölfe

Isegrim fühlt sich in Deutschland pudelwohl

Die Wölfinnen Lotta und Juli sind in Deutschlands Wäldern im Dienst der Forschung unterwegs. Über einen Sender geben sie Auskunft über ihre Wanderungen durch ein Land, in dem es immer mehr der streng geschützten Räuber gibt.

Besucher können bei Strandspaziergängen ihr Wohlbefinden steigern.
Glanz alter Zeiten

Kur und Wellness in St. Peter-Ording

Die Prunkzeiten deutscher Kurkultur sind längst vergangen. Der Gesundheitstourismus heute braucht vor allem Selbstzahler. Wie kann das gelingen? Ein Besuch in St. Peter-Ording.

Der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld zeigt zwei Lebkuchenherzen mit den Aufschriften «Ben» und «Emma», die beliebtesten Namen des Jahres 2019.
Kein Greta-Hype in Sicht

Emma und Ben bleiben die beliebtesten Vornamen

Haben gesellschaftliche Ereignisse und berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld wertet Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland aus und hat Antworten auf diese Frage.

Welches Gemüse und Obst wächst gerade auf heimischen Feldern? Die App «Grünzeit» zeigt es mit Hilfe eines Ampelsystems.
Umweltfreundlicher Anbau

App verrät Saison von heimischen Gemüse

Die Verbraucherzentrale bietet ab sofort den beliebten Saisonkalender Grünzeit als App an. Wer es also auf frisches Gemüse aus der Region abgesehen hat, den könnte das interessieren.

Wasserstoff-Tankstellen wie hier in Dresden könnten Teil des Konzepts  werden.
Landkreis Neu-Ulm/Ulm

Die Region will auf Wasserstoff abfahren

Plus Entwickelt in Ulm, produziert im Müllheizkraftwerk Weißenhorn, eingesetzt für den Antrieb beim Bähnle: eine ganze Technologiekette könnte entstehen.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther setzt auf einen Bestand der Jamaika-Koalition über die Landtagswahl im Frühjahr 2022 hinaus.
Schleswig-Holstein

Daniel Günther will Jamaika-Bündnis über 2022 hinaus

Seit 2017 regieren CDU, Grüne und FDP gemeinsam in Schleswig-Holstein. Nach Ansicht von Ministerpräsident Günther bleibt das ein Modell auch für die kommenden Jahre.

Der ADAC warnt vor Staus auf deutschen Autobahnen am Dreikönigstag (6. Januar).
Stauprognose

ADAC warnt vor großer Staugefahr an Dreikönig

Für den 6. Januar prognostiziert der ADAC ein erhöhtes Verkehrsaufkommen und Staugefahr auf deutschen Autobahnen. Das Ende der Schulferien in mehreren Bundesländern gleichzeitig ist einer der Gründe für die bevorstehende Verkehrsbeeinträchtigung.

Das Foto zeigt das Kernkraftwerk Philippsburg wenige Tage vor der Abschaltung.
Fragen und Antworten

Atommeiler Philippsburg 2 steht für immer still - und jetzt?

Schalter umgelegt, aus: Der vorletzte Atommeiler in Baden-Württemberg ist vom Netz. Stromengpässe drohen angeblich nicht - dank erneuerbarer Energien, aber auch wegen Importen und Zukäufen.

Der Angeklagte soll zusammen mit anderen die Netzplattform «Fraudsters» gegründet haben. Das Forum mit Bezug zu dem englischen Begriff für «Betrüger» wurde Anfang April 2019 abgeschaltet.
Beihilfe zum Drogenhandel

Mitbegründer der Internet-Plattform "Fraudsters" vor Gericht

Mit der Verlesung der Anklage hat am Montag in Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz der Prozess gegen einen 34-jährigen Mann begonnen, der eine illegale Internet-Plattform mitbegründet haben soll.

Der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld zeigt zwei Lebkuchenherzen mit den Aufschriften "Ben" und "Emma".
Kein Greta-Hype in Sicht

Emma und Ben bleiben beliebteste Vornamen

Haben gesellschaftliche Ereignisse und berühmte Menschen Einfluss auf die Wahl eines Vornamens für ein Neugeborenes? Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld wertet Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland aus und hat Antworten auf diese Frage.

Video

Silvesterknallerei: So gefährlich kann ein Böller werden

Viele können es kaum erwarten, den Jahreswechsel mit Böllern und Raketen zu begrüßen. Wie die Feuerwehr in Kaltenkirchen demonstriert, kann aber sogar legales Feuerwerk schon richtig gefährlich werden.

Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner ist für einen mittelfristigen Zusammenschluss mit der Linken.
SPD

Ex-SPD-Vize Stegner denkt laut über Fusion mit Linken nach

Umfragewerte bieten der SPD wenig Grund zur Freude. Könnte ein Zusammenschluss mit der Linken helfen? Ex-Parteivize Stegner kann sich das vorstellen.

Ideengeber Hauke Böge steht vor seiner "Schnapsidee", einem Tannenbaum aus 5037 leeren Kornflaschen.
Schleswig-Holstein

Weltrekord: Tannenbaum aus 5038 Kornflaschen

Einen etwas anderen Tannenbaum haben Männer aus Schleswig-Holstein gebaut. Die riesige Schnaps-Tanne besteht nur aus Kornflaschen - und steht bald im Rekordbuch.

Der Wolf polarisiert - die einen wollen ihn schützen, die anderen möchten ihn abschießen.
Wölfe

Werden in Bayern bald ganze Wolfsrudel getötet?

Die Raubtiere dürfen künftig leichter abgeschossen werden. Wie die Entscheidung des Bundestags in Bayern ankommt und warum die Angst vor dem Wolf so groß ist.

Ein Wolf steht in einem Gehege im Wildpark Neuhaus. Einb Waldkindergarten in Schleswig-Holstein wurde vorsorglich geräumt, weil sich ein aggressiver Wolf in der Nähe befindet.
In Schleswig-Holstein

Waldkindergarten aus Sorge vor Wolf geräumt

Die Angst vor dem Wolf hat in Schleswig-Holstein zur Räumung eines Kindergartens geführt.

Aufgepasst bei auf sozialen Medien beworbenen Online-Börsen. In Schleswig-Hollstein ist ein 76-Jähriger um 455 000 Euro geprellt worden.
Betrug

Polizei warnt vor Online-Börsen: Senior um Geld geprellt

Betrügerische Online-Handelsplattformen stellen neben Enkeltrick und Anrufen von falschen Polizisten eine weitere perfide Masche dar, Menschen um ihr Vermögen zu bringen. Die Polizei ruft zur Vorsicht auf.

420 Polizisten waren an der Großrazzia im Norden Deutschlands beteiligt.
Verdacht auf Abrechnungsbetrug

Großrazzia bei Ärzten und Apothekern in Norddeutschland

Der Betrugsschaden soll in Millionenhöhe liegen. Ärzte, Apotheker und Pharma-Manager sollen beim lukrativen Geschäft mit Krebsmedikamenten gemeinsame Sache gemacht haben. Mit einer Großrazzia in und um Hamburg gehen die Ermittlungsbehörden gegen Verdächtige vor.

In und um Hamburg waren hunderte Polizisten bei einer Großrazzia bei Ärzten, Apothekern und den Geschäftsführern von Pharmaunternehmen im Einsatz.
Hamburg

Verdacht auf Abrechnungsbetrug: Großrazzia bei Ärzten und Apothekern

420 Polizisten waren bei einer Razzia gegen 14 Ärzte, Apotheker und Geschäftführer von Pharmaunternehmen in Hamburg im Einsatz. Es besteht der Verdacht des Betruges.

Video

Mopshund Wilma: "Geheimwaffe" der Polizei für schwere Fälle

Dieser Mopsmischling ist klein und süß und doch ist Wilma bei der Polizei in Heide in Schleswig-Holstein die Geheimwaffe für besonders schwere Fälle.

Das einst prosperierende Ruhrgebiet zählt inzwischen zu den ärmsten Regionen Deutschlands.
"Armutsbericht"

Deutschland geteilt in Wohlstands- und Armutsregionen

Kurz vor Weihnachten legt der Paritätische Wohlfahrtsverband einen "Armutsbericht" vor. Diagnose: Insgesamt geht Armut zwar zurück, aber es entstehen neue Problemregionen. Das wirft die Frage auf, wer in einem reichen Land wie Deutschland eigentlich als arm gilt.

Ein Obdachloser frühstückt in einer Wohnungsloseneinrichtung in Dortmund.
"Armutsbericht 2019"

Sozialverband: Große regionale Unterschiede bei Armut

Deutschland ist geteilt: Der Paritätische Wohlfahrtsverband sieht eine wachsende Kluft zwischen wohlhabenden Regionen und solchen, in denen Armut ein großes Problem ist. Der Unterschied zwischen Ost und West spielt dabei immer weniger eine Rolle.

Eine Geige liegt in einer Probenpause im Konzertsaal der Philharmonie Bad Reichenhall auf einem Stuhl.
Einstimmig gewählt

Geige wird "Instrument des Jahres 2020"

Seit 2008 wird ein Instrument des Jahres gewählt. 2010 wird es die Geige

Feuerwerk in der Silvesternacht gehört für viele dazu. Doch immer wieder gibt es Kritik an der Böllerei.
Tierschutz

Einige Supermärkte verkaufen kein Silvester-Feuerwerk mehr

Um Tiere und Umwelt zu schützen, verzichten einige Supermärkte darauf, Feuerwerksartikel zu verkaufen. Auch Baumärkte ziehen mit, darunter eine große Kette.

Drei Fälle werden heute am 11.12.19 bei "Aktenzeichen XY" im ZDF nachgestellt. Moderator Rudi Cerne vergibt heute auch den XY-Preis.
11. Dezember 2019

"Aktenzeichen XY": Fälle heute am 11.12.19 drehen sich um Mord und Raub

Bei "Aktenzeichen XY... ungelöst" werden heute am 11.12.19 drei Verbrechen gezeigt. Wir geben einen Überblick über die Fälle der ZDF-Show im Dezember 2019.

Der ehemalige SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner ist auf den Telefonscherz eines Youtubers hereingefallen, der ihm den Posten von Finanzminister Olaf Scholz angeboten hatte.
AfD-naher Youtuber Kilic

Vizekanzler Stegner? Ex-SPD-Vize fiel auf Telefonscherz rein

Der ehemalige SPD-Vizevorsitzende Ralf Stegner ist vor dem Bundesparteitag auf den Telefonscherz eines Youtubers hereingefallen, der ihm den Posten von Finanzminister Olaf Scholz angeboten hatte.