Orte /

Schleswig

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mit dem Klimavertrag verpflichtet sich die Weltgemeinschaft, die Erderwärmung auf «deutlich unter zwei Grad» Celsius im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Foto: Patrick Pleul/Symbolbild
Hitzewelle 2019

Wird heute der Hitze-Rekord von Juni 1947 geknackt?

Hitzewelle in Deutschland: Heute könnte sogar der Hitze-Rekord aus dem Jahr 1947 geknackt werden. Und wie geht es dann weiter?

Die Arbeit mit Tieren hat ihr schon von klein auf Spaß gemacht: Nina Langreder ist auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen, jetzt wird sie selbst Landwirtin. Foto: Peter Steffen/dpa-tmn
Köpfchen und Körpereinsatz

Wie werde ich Landwirt/in?

Frühes Aufstehen, selten freie Wochenenden - und wenn die Kuh kalbt, müssen die Freunde eben warten: Die Arbeit als Landwirt ist anstrengend. Auch wenn Digitalisierung und Nachhaltigkeit den Beruf verändern.

Blick von oben auf das Gelände der Wikingerhäuser von Haithabu. Foto: Carsten Rehder
Wikingerstätten

Unesco-Urkunde für Haithabu und Danewerk erhalten

Die Unesco hat die beiden Stätten schon vor einem Jahr als Welterbe anerkannt. In wenigen Tagen soll es eine offizielle Urkunde geben.

Die Liebe ist das zentrale Thema auf Jamie Cullums neuem Album «Taller». Foto: Markus Scholz
Neues Album "Taller"

Jamie Cullum: "Ich möchte als Person größer sein"

Fünf Jahre nach seinem letzten Studioalbum meldet sich Jamie Cullum mit "Taller" zurück. Darauf singt das britische Multitalent von der Liebe, dem nicht wörtlich gemeinten Wunsch, größer zu sein, und einem kuriosen Traum über den Musikerkollegen Usher.

Die Daten von Sprachassistenten wie Amazons Alexa interessieren jetzt auch die deutschen Innenminmister. Foto: Elaine Thompson/AP
Als Beweismittel vor Gericht

Innenminister wollen Daten von "smart home"-Geräten

Wenn man vom Bett aus per Sprachbefehl das Licht ausschaltet, geht das die Polizei nichts an. Doch was ist, wenn die im Schlafzimmer aufgezeichneten Daten helfen können, einen Mord aufzuklären?

Amazon hat zum Teil Alexa-Sprachbefehle abtippen lassen. Sollen die persönlichen Daten garantiert geschützt werden, schalten Verbraucher das Lautsprecher-Mikrofon am besten aus. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn
Datenschutz

Innenminister prüfen Daten-Zugriff auf Alexa, Siri und Co.

Fernseher, Kühlschränke oder Sprachassistenten wie Alexa sammeln permanent Daten. Die Innenminister beraten nun über deren Nutzung zur Kriminalitätsbekämpfung.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2019: 18. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18.

Arbeitnehmer, die auch von zu Hause aus arbeiten, sollten dazu einen Vertrag mit ihrem Arbeitgeber aufsetzen. Foto: Daniel Naupold
Achtung Überstunden

Regeln für Homeoffice-Arbeit vertraglich festhalten

Eltern verwenden im Homeoffice oft mehr Zeit für ihren Job als im Betrieb. Das ergab eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Wer sich dennoch für das Arbeiten von zu Hause entscheidet, sollte mit seinem Chef klare Regeln vereinbaren.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2019: 1. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1.

dpa_5F9C7A00DEF196D1.jpg
Jenny Böken

„Gorch Fock“: Eltern der toter Kadettin wollen Gewissheit

In Kiel übergeben die Eltern von Jenny Böken tausende Unterschriften einer Petition, um eine Wiederaufnahme der Ermittlungen in dem Fall zu erreichen.