Orte /

Schönesberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20CSU.tif

Kommunalwahl wirft schon ihre Schatten voraus

Ehekirchener CSU-Ortsverband verstärkt Vorstand

Copy%20of%20DSC_0038.tif
Fußball

Hoher Besuch bei den Neuburger Referees

Bei der Monatsversammlung in Schönesberg tritt der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes und zugleich DFB-Vizepräsident, Dr. Rainer Koch, auf. Zahlreiche Punkte werden dabei diskutiert

Copy%20of%20hochwasser_ehekirchen_SAM_6566_gro%c3%9f.tif
Ehekirchen

Der Hochwasserschutz in Ehekirchen geht voran

Die Ehekirchener Gemeinderäte haben ein Konzept beschlossen, mit dem die Gemeinde künftig besser gegen Überschwemmungen gewappnet sein soll.

Copy%20of%20pressebild03_neu.tif

Grüner Dorfkreis: HG Butzko zu Gast

Preisgekrönter Kabarettstar kommt nach Ehekirchen

Copy%20of%20IMG_0041(1)(1).tif
Ehekirchen

Ein Geschenk für neue (Erden)bürger

254 Menschen sind im vergangenen Jahr in die Gemeinde Ehekirchen gezogen, außerdem gab es 48 Geburten. Neubürger und junge Familien treffen sich zum Austausch.

Copy%20of%20IMG_0722.tif
Weidorf

Gardetreffen: Von Rock’n Roll bis (T)Raumschiff

Beim 1. Gardetreffen des Weidorfer Faschingsclubs „Euphoria“ waren acht Vereine eingeladen. Der Abend wurde zu einer atemberaubenden Marathonvorstellung.

Copy%20of%20IMG_6358.tif
Schießen

Walda setzt auf „Bewährtes“

Auch in den kommenden drei Jahren fungiert Gerhard Daferner als 1. Schützenmeister. Ihm zur Seite steht mit Peter Harlander jedoch ein neuer „Vize“

Copy%20of%20SAM_8213(2).tif
Leben in Ehekirchen 2018/19

Kräftige Investitionen in Ehekirchen

Neue Gebäude für Schulkindbetreuung und Kinderkrippe – Kläranlagenbau begonnen

Copy%20of%20Karottenrarit%c3%a4t_und_Biergartener%c3%b6ffnung_020.tif
Bauernverband

Unternehmungslustige Landfrauen

Kreisbäuerin Regina Plöckl berichtet in Bertoldsheim über die Aktivitäten. Warum sich BBV-Geschäftsführerin Erika Meyer über so manche Themen Sorgen macht

Copy%20of%20JHV_Sch%c3%bctzengau_P%c3%b6ttmes-Neuburg_2019.tif
Veranstaltung

Schützen ziehen Bilanz

Gau Pöttmes-Neuburg blickt auf das vergangene Jahr zurück. Positiv sind die Mitgliederentwicklung und sportlichen Erfolge. Andere Dinge sollen verbessert werden