Orte /

Schwendi

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Steiger13.tif
Neu-Ulm

Die legendären "Steiger": Als Sportautos aus Neu-Ulm um die Kurven flitzten

In den 1920er Jahren baute der Tüftler Walther Steiger in einer Neu-Ulmer Werkstatt Autos. Das Unternehmen hielt nicht lange durch – seine Fahrzeuge sind aber bis heute legendär.

Copy%20of%20c002(1).tif
Straß

Chor Cantabile zeigt Konzert über Maria und ihre Zweifel

Der Johannes-Chor Cantabile aus Straß zeigt am Sonntag ein Klassik-Pop-Oratorium. Gleichzeitig feiert das Ensemble in diesem Monat sein 20-jähriges Bestehen.

Copy%20of%20DSC_0008(1).tif
Sternstunde für einen Oldtimerfreund aus Pfaffenhausen

Wie zehnmal Weihnachten

Wie ein ehemaliger Lehrling „seinen“ Bulldog wiederfand

Copy%20of%20Einsteinmarathon%202017-0744.tif
Tennis

Heiße Duelle bei kühlem Wetter

Bei den Weißenhorner Turnieren war für einige Favoriten früh Schluss

Copy%20of%20Einsteinmarathon%202017-0744.tif
Tennis

Heiße Duelle bei kühlem Wetter

Bei den Weißenhorner Turnieren war für einige Favoriten früh Schluss

Copy%20of%20_AKY1559.tif
Landkreis Günzburg

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft

Copy%20of%20_AKY1559(1).tif
Landkreis

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft.

Copy%20of%20_AKY1559.tif
Ulm/Landkreis

Wie die Region an ihrer Zukunft bastelt

Die Städte und Gemeinden im Raum Donau-Iller arbeiten am neuen Regionalplan. Dabei geht es um Verkehr und Entwicklungsachsen, aber auch um Natur und Landwirtschaft.

Copy%20of%20Alexandra_Brehm(1).tif
Ausstellung

In diesem Jahr ist sie zum Profi geworden

Zum zweiten Mal zeigt Alexandra Brehm ihre Werke in Mindelaltheim

Copy%20of%20HeinerMiller_0006199.tif
Illertissen

Das schwarze Gold in seiner ganzen Vielfalt gezeigt

  Besucher beim Aktionstag „Fruchtbare Erde“ im Gartenmuseum erfahren  Wissenswertes über Böden, Pflanzen und deren Bearbeitung