Orte /

Seeg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Kuehe_Durach053.tif
Unterallgäu

Mehr Rinder an Tbc erkrankt als 2017

Im Allgäu wurde die Seuche dieses Jahr vermehrt nachgewiesen. Dies ist laut Experten aber noch kein Grund zur Sorge. Im Unterallgäu gibt es nur einen Fall.

Copy%20of%20gschwind_primiz.tif
Mindelzell

Vielfältig tätig im Weinberg Gottes

Prälat Ludwig Gschwind feiert am 8. und 15. Juli sein 50-jähriges Priesterjubiläum

90918420.jpg
Wahlkampf

Angela Merkel besucht Bayern kurz vor der Landtagswahl

Exklusiv Markus Söder hatte sie explizit ausgeladen - nun kommt Angela Merkel während des CSU-Landtagswahlkampfs im September doch nach Bayern. Eingeladen hat Theo Waigel.

Copy%20of%20MMA_0718.tif
Ulrichspreisverleihung

Ein „besonderer Moment“ für Dillingen

Mit „Ärzte ohne Grenzen“ ist ein würdiger Preisträger in diesem Jahr gefunden. Da sind sich alle einig. Was unsere Bürger denken

Copy%20of%20SKUAVorstand18jd.tif
Musik

Neuer Vorstand bei den Sängern

Der Sängerkreis Unterallgäu verabschiedet eine engagierte Vorsitzende und spricht Probleme beim Nachwuchs an

Copy%20of%20IMG_9938(1)(1).tif
Gesundheitstage

Gesünder leben – aber richtig

Hochkarätige Referenten befassen sich in Bad Wörishofen mit dem „Leben in Balance“. Das Spektrum reicht dabei von Alphorn-Urklängen bis zum „größten Trainingslager des Immunsystems“

Copy%20of%20IMG_9866(1).tif
Vortrag

Jeden Tag mit einem Lächeln beginnen

Psychotherapeut Dr. Wolf-Jürgen Mauer eröffnet die fünften Bad Wörishofer Gesundheitstage

Allgäuer Berge
Alpen

Diese Bergtouren eignen sich für den Winter

Schnee satt in den Alpen. Auf Gipfeln türmt sich das "Weiße Gold" über einen Meter. Zum Jahreswechsel wird es stürmisch und mild. Wo man je nach Wetterlage Bergwandern kann.

Copy%20of%20SuStBA_Cim8-18_fol19r.tif
Dichtung

Ihr Kinderlein kommet nach Augsburg

In zierlicher Handschrift schrieb der Priester Christoph von Schmid das weltbekannte Weihnachtslied. Jetzt zeigt die örtliche Staats- und Stadtbibliothek das älteste Autograf

Airbus arbeitet - wie andere auch - an kleinen elektrischen Fluggeräten für die Stadt, sagt Unternehmens-Chef Tom Enders. Foto: Sven Hoppe/
Flugzeugbauer

Airbus-Chef Tom Enders steht unter Druck

Dem Luftfahrtriesen drohen hohe Strafen. Es geht um mögliche Schmiergeldzahlungen. Unternehmenslenker Enders kooperiert mit den Behörden und hat einen prominenten Berater.